forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Umbau auf eine vordere Bremsscheibe inkl. ABS
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1872

BeitragVerfasst am : Mo, 21. Jun 2021, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

der funktioniert, da er vor dem abs modul geschaltet ist; ergo erkennt die sw dann auch nicht, dass das modul fehlt;!!!!
_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 1082
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 21. Jun 2021, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Folgender Hintergrund, ich möchte das ABS inkl. Pumpe ausbauen (Gewicht). Allerdings möchte ich auch gerne weiterhin TÜV bekommen und das wird bei leuchtendem ABS Lämpchen sicher schwierig.

Micha, jeder halbwegs begabte Prüfer sieht, das die Leitung direkt von der Pumpe zum Sattel geht. Nix mit Modulator dazwischen. Das heist, du solltes wissen wen du prüfen lässt. Wink

_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
edefaulerOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 1054
KTM Duke 1 724, Duke 2 660
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : Mo, 21. Jun 2021, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

dazu prüfen die bei der Probefahrt auch oft genug ob das ABS arbeitet!
Das kann übel ausgehen

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Michael c.Offline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.05.2009
Beiträge insgesamt: 417
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  70.000 km
KTM 690 Bj. 13
 →  20.000 km
Beta 250, Suzuki DR 650 SE
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 25. Jun 2021, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Mit dem Prüfer habt ihr natürlich recht. Bis jetzt hat sie immer mein hohes Fahrwerk davon abgehalten probe zu fahren. Versuch macht klug... ;-).
Leider habe ich nur den Schaltplan der 06er mit dem alten Tacho. Hat wer den neuen Schaltplan ab 09 und kann mir sagen welcher Pin für die ABS Leuchte zuständig ist?

Danke und Gruß
Michael c.

@Ewald: Ich habe lange nach dem Dongle für die 990er gesucht und nichts gefunden. Alle Geräte scheinen für die später gebauten KTMs zu sein. Auch wäre für mich interessant zu wissen ob die ABS Lampe tatsächlich aus bleibt.
https://ktm-versand.de/30351/ktm/dongle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1872

BeitragVerfasst am : Sa, 26. Jun 2021, 9:23    Titel: Antworten mit Zitat

eigentlich is es egal ob älteres bj oder neueres;
aber ich schau mal ob ich noch einen liegen habe den kannst dann zum probieren haben! dauert aber einwenig;

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1872

BeitragVerfasst am : Sa, 26. Jun 2021, 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

ging doch schneller: hab leider keinen mehr!!!
ja licht/abs lampe sollte aus sein/bleiben!

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BaggerOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.10.2012
Beiträge insgesamt: 275
KTM LC8 Adv 990, 2008
 →  70.000 km
Buell XB 12
 →  11.000 km

BeitragVerfasst am : So, 19. Dez 2021, 19:10    Titel: ABS Module Ausbau Gewichtsverlust 1.5kg Antworten mit Zitat

So Folks,

Erstmal das ABS Modul ausgebaut knapp 1.5 kg
wird das Krad leichter , ICH hätte mit einem
Höheren Gewichtsverlust gerechnet;-(

VG

Bagger



357D52D5-F328-46A1-9DF5-219BBFB1CD0B.jpeg
 Beschreibung:
Das ABS Modul auf der Waage
 Dateigröße:  155.94 KB
 Angeschaut:  15 mal

357D52D5-F328-46A1-9DF5-219BBFB1CD0B.jpeg



_________________
Chrom bringt dich nicht nach Hause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Michael c.Offline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.05.2009
Beiträge insgesamt: 417
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  70.000 km
KTM 690 Bj. 13
 →  20.000 km
Beta 250, Suzuki DR 650 SE
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : So, 19. Dez 2021, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bagger,
wie verhält sich jetzt dein ABS Lämpchen?

LG Michael c.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BaggerOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.10.2012
Beiträge insgesamt: 275
KTM LC8 Adv 990, 2008
 →  70.000 km
Buell XB 12
 →  11.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 21. Dez 2021, 17:28    Titel: ABS Modul entfernt - und die gelbe Lampe leuchtet Antworten mit Zitat

Hey Michael,

wie alle erwartet haben - DIE GELBE " WARNLICHT ABS LEUCHTE "
leuchtet -

zwei Möglichkeiten habe ich zurzeit als Idee ( vielleicht habt IHR mehr -und bessere

den Kabelbaum komplett kastrieren - habe ich nicht vor
da ich vielleicht das ABS irgendwann wieder aktiviere
1- Leuchtmittel aus dem Warnlicht-schalter entfernen - ? Wie geht das ?
2- Warnlicht-Schalter ausbauen da ich das Cockpit sowieso reduzieren werde

VG

Bagger

_________________
Chrom bringt dich nicht nach Hause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1872

BeitragVerfasst am : Di, 21. Dez 2021, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

ich hätte da noch einen kabelbaum einer 990iger (r) da könntest du rumschnippeln!
_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Michael c.Offline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.05.2009
Beiträge insgesamt: 417
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  70.000 km
KTM 690 Bj. 13
 →  20.000 km
Beta 250, Suzuki DR 650 SE
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 21. Dez 2021, 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Bagger,
Idee: Leitung zum ABS Lämpchen am Tachostecker ausstecken
Problem:
1. Welche Leitung?
2. Ggf. Dauerleuchten wenn kein Signal mehr anliegt gruebel

Wünsch dir (und mir) viel Erfolg - halt uns auf dem laufenden!
Michael c.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1669s ][ Queries: 35 (0.0780s) ]