forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Kettenradträger für 950er LC8 (2003)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TortureKingOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.07.2018
Beiträge insgesamt: 49
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  60.000 km
KTM EXC-F 350 (2016)
Yamaha TT600S Belgarda / XT600 3AJ

BeitragVerfasst am : Mo, 16. Nov 2020, 15:46    Titel: Kettenradträger für 950er LC8 (2003) Antworten mit Zitat

Hallo in die Runde,
ich will mir von HE einen Radsatz mit Excelfelgen bauen lassen... sie können auch die originalen Naben liefern, allerdings ohne den Kettenradträger.
Jetzt habe ich mal im Ersatzteilkatalog geschaut und stehe vor dem Problem das einige der Teile gar nicht mehr lieferbar sind... habt ihr ne Lösung für das Problem?
Ich gehe davon aus, alle Teile (21-28 ) zu brauchen... das kann doch jetzt nicht sein, oder?



Bildschirmfoto 2020-11-16 um 15.46.06.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  145.31 KB
 Angeschaut:  13 mal

Bildschirmfoto 2020-11-16 um 15.46.06.png



_________________
Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1543
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 16. Nov 2020, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Willst du die Übersetzung auch ändern ? Wenn nicht brauchst du die Teile nicht.
Das Steckt so in deiner Nabe drin. Man nimmt nur die Gummilager (2Cool raus und steckt sie in die neue Nabe.

_________________
ALT WERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE !!!!!!!!
So wie aber fahre ist es das wohl doch Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TortureKingOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.07.2018
Beiträge insgesamt: 49
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  60.000 km
KTM EXC-F 350 (2016)
Yamaha TT600S Belgarda / XT600 3AJ

BeitragVerfasst am : Mo, 16. Nov 2020, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
ich wollte mir eigentlich nen zweiten LRS aufbauen, einen für meine langen Geschäftsreisen (überwiegend Straße mit wenig Schotter) und einen scharfen LRS für Rally und Co.
Ziel war eigentlich nur umstecken zu müssen, ohne größeren Aufwand

_________________
Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1543
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 16. Nov 2020, 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

Dann wechsel hinten auf 45er und dann passt es auch für die Straße. Vor kannst du dann 16 oder 17er , je nach Einsatzgebiet fahren, ohne die Kette zu wechseln.
_________________
ALT WERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE !!!!!!!!
So wie aber fahre ist es das wohl doch Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
noha4210Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.02.2008
Beiträge insgesamt: 534
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  34.000 km
KTM 690 Enduro
 →  17.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. Nov 2020, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sind die Teile eigentlich ident mit denen der 990 Adventure? Für die 990er stehen die Teile noch auf verfügbar.

Ktm vergibt zwar oft eigene Teilenummern, aber manches ist trotzdem verwendbar. Ich kenn mich damit nicht aus, aber hier im Forum gibt es doch einige Wissende. Wer weiß Näheres?

Lg
Hannes

_________________
LC8: 43.000 Kilometer orange, dann blau..... und jetzt: 690 Enduro... und jetzt wieder blau Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1709

BeitragVerfasst am : Di, 17. Nov 2020, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

du kannst alle teile der 990iger nehmen; lediglich die 990iger nabe und kettenradträger haben vier lager die 950iger hingegen nur 3; sprich der kettenradträger bei den 990igern ist mit zwei lagern versehen hingegen hat der der 950iger nur ein lager! aber achsdurchmesser und achslänge alles gleich sogar die distanzringe hi. sind ident; ergo keine panik!!!!!
_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1856
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Di, 17. Nov 2020, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch nur einen Kettenradträger für beide Radsätze, weil ich auch immer die gleiche Übersetzung fahre.
Meine läuft zwar "nur "noch 200km/h, aber 16/45 ist einfach die beste Übersetzung für die 950er.
Und meine Reifensätze machen eh nur 170km/h oder weniger.

Änderst du die Übersetzung, mußt du auch immer die Kette mit wechseln - bei genieteter Kette kein Spaß, aufwendig und teuer.

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TortureKingOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.07.2018
Beiträge insgesamt: 49
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  60.000 km
KTM EXC-F 350 (2016)
Yamaha TT600S Belgarda / XT600 3AJ

BeitragVerfasst am : Di, 17. Nov 2020, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wunderbar, vielen Dank! Ihr habt mir wirklich geholfen.
Dann lasse ich hinten ne 990er Nabe rein basteln. Wunderbar!
Umketten war eh geplant, danke an Stefan für die Bestätigung, dachte mir das 16:45 passt.
Danke Jungs!
Stephan

_________________
Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1709

BeitragVerfasst am : Di, 17. Nov 2020, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

also 16/45 ist schon sehr sehr ..... naja kurz gruebel gruebel gruebel
ergo wenn du nicht ständig und nur offroad unterwegs bist dann würd ich dir eher 17/45 empfehlen; auch wegen der kette; die läuft dann nicht so spitz und, und und,.....

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14507
Wohnort: Berlin
Alter: 8
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  26.000 km
EXC 450
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : So, 22. Nov 2020, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

17 /48 ist wegen der Kraftübertragung besser als 16 /45 und mit 122er Kette top.
Hab noch ne gute achse und Kettenradträger zum verkauf...

_________________
habe noch ein Satz Mopedhalter für Guhr Kisten wenn 2. Moped auch vorbereitet werden soll
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1739s ][ Queries: 30 (0.0806s) ]