forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Schleichender Kühlmittelverlust und Wasserpumpe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Allgemeines Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
VinzenzOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 10.02.2014
Beiträge insgesamt: 154
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  38.000 km
Honda NSR 125 F ( 2 Takter !! )
 →  48.000 km
Beta Enduro 300 RR
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : So, 30. Aug 2020, 12:32    Titel: Schleichender Kühlmittelverlust und Wasserpumpe Antworten mit Zitat

So jetzt ist meine auch da angekommen wo eigentlich jede früher oder später hin kommt. Wasserpumpe lässt langsam Kühlwasser durch.

Zur Info für alle die ähnliche Probleme haben:
Seit ungefähr 1000 km musste ich immer wieder ein wenig Kühlwasser nach schütten. 200 km Runde und dann einen Schluck Wasser nachgeben. Nächste Runde , dann wieder etwas , einmal mehr einmal weniger. Öl beim Schauglas wurde von dunkelrot ( Motul ) leicht heller und hatte eine orange Schaumkrone

Man kann aber noch fahren und falls das jemand passiert der auf Urlaub ist kann damit auch noch nach Hause gefahren werden.

Heute Regenwetter , also habe ich alles auseinandergenommen und mir die Welle und Dichtung angeschaut.
Dichtring leicht ausgefranst und Welle hat schöne Riefen. So schaut das aus bei c.a. 38.000 km , gegen das Licht gehalten sieht man schön die Vertiefung wo die Dichtlippe gelaufen ist blink

Morgen hole ich mir alle Teile beim Freundlichen und werde sie wieder zusammenstellen.

Schöne Grüße aus dem total verregnetem Wochenende aus Südtirol

Vinzenz



20200830_121846.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  214.11 KB
 Angeschaut:  6 mal

20200830_121846.jpg



20200830_121921.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  259.83 KB
 Angeschaut:  4 mal

20200830_121921.jpg



20200830_122053.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  106.84 KB
 Angeschaut:  5 mal

20200830_122053.jpg



_________________
Versagt hat man erst dann , wenn man aufhört, es zu versuchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VinzenzOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 10.02.2014
Beiträge insgesamt: 154
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  38.000 km
Honda NSR 125 F ( 2 Takter !! )
 →  48.000 km
Beta Enduro 300 RR
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 31. Aug 2020, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Noch zur Info , KTM hat das Material der Welle geändert ( oder gehärtet gruebel ). Jetzt ist die Welle etwas dunkler. Laut Freundlichen ist das jetzt besser und wenn man diese Welle verbaut kann man diese Baustelle definitiv vergessen.

Grüße



20200831_193821.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  141.37 KB
 Angeschaut:  5 mal

20200831_193821.jpg



_________________
Versagt hat man erst dann , wenn man aufhört, es zu versuchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 2088
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  63.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  17.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  28.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Sep 2020, 8:02    Titel: Antworten mit Zitat

Vinzenz @ Mo, 31. Aug 2020, 18:52 hat folgendes geschrieben:
Noch zur Info , KTM hat das Material der Welle geändert ( oder gehärtet gruebel ). Jetzt ist die Welle etwas dunkler. Laut Freundlichen ist das jetzt besser und wenn man diese Welle verbaut kann man diese Baustelle definitiv vergessen.

Grüße


Material wurde wirklich geändert, vorallem auch der Dichtring. Beides auch nur in Kombi zu verwenden.

Baustelle vergesen, na ja für ein paar km mehr als zuvor. So nach 40 TKm+ kommen die trotzdem wieder.

Empfehlung wäre hier, ggf. auf Stand 09 in Sachen Pumpenrad und Pumpendeckel umbauen (nur im Paket machbar), oder gleich den Kit zur WaPu-Leistungsverbesserung mit größerem Pumpenrad und Distanzstück verbauen. Gibts bei irgendeinem Italiener über eine LC8-Facebook-Gruppe. Franky01 weiß da mehr.... Wink

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VinzenzOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 10.02.2014
Beiträge insgesamt: 154
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  38.000 km
Honda NSR 125 F ( 2 Takter !! )
 →  48.000 km
Beta Enduro 300 RR
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Sep 2020, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo to.we , ja hast Recht , auch der Dichtring ist aus einem anderen Material , habe das Set 60035054144 genommen , da ist beides schon zusammen drinnen , also muss es auch zusammenpassen.
Und falls mir jemand mehr über dieses andere Kit mit größerer Leistung vom Italiener sagen kann , bitte und danke.

Grüße

_________________
Versagt hat man erst dann , wenn man aufhört, es zu versuchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8346
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  21.000 km
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  22.000 km
NSU Supermax Bj.1960
Yamaha XJ600N Bj.1994
 →  38.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Sep 2020, 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Vinzenz
hab neue Welle u Dichtring und das Kit zur Steigerung der Pumpleistung in meiner „neuen“ 950 ADV drin.
Das hab ich aus der italienischen Schweiz.
Wird international eingesetzt, viel auch in wärmeren Gefilden.

Ist eine Verstärkungsplatte, um mehr Raum für ein größeres Pumpenrad zu schaffen, das auch dabei ist. Es soll den Kühlkreislauf optimieren.

Ich hab noch einen Satz liegen, der für meine SE gedacht ist, aber es dauert noch etwas, bis bei der diese Baustelle mal wieder dran ist.
Kannst es gern haben, bei Interesse schick mir eine PN.

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Dirk63Offline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 19.02.2018
Beiträge insgesamt: 27

BeitragVerfasst am : Mi, 2. Sep 2020, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
sollte to.we kein Interesse haben würde ich den Kit gerne nehmen. Wenn nicht hasst du vielleicht eine Anschrift von dem Anbieter?

Gruß Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VinzenzOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 10.02.2014
Beiträge insgesamt: 154
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  38.000 km
Honda NSR 125 F ( 2 Takter !! )
 →  48.000 km
Beta Enduro 300 RR
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 2. Sep 2020, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo franky01 , vielen Dank für das Angebot , ich war aber schon etwas zu schnell und habe alles schon fertig gemacht . Jetzt mit der neuen Welle und Dichtung habe ich erst mal Ruhe und lasse es so , danke nochmals.
Habe gesehen dass Dirk63 Interesse hat, er kann es haben.
Danke an alle für die schnellen und guten Antworten , super Forum

Grüße
Vinzenz

_________________
Versagt hat man erst dann , wenn man aufhört, es zu versuchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0974s ][ Queries: 30 (0.0171s) ]