forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Umstieg auf BMW R 1250 GS Adventure

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sugarboy102000Offline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.03.2005
Beiträge insgesamt: 883
BMW R 1250 GS Adventure
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Aug 2020, 10:49    Titel: Umstieg auf BMW R 1250 GS Adventure Antworten mit Zitat

Nach drei Jahren und knapp 30.000km habe ich meine 1290 SAT beim BMW-Händler gegen eine GS Adventure eingetauscht.
Bin sehr gespannt, wie sich das neue Moped im Vergleich schlagen wird. Ich hatte mit der KTM keinerlei technische Probleme, daher liegt die Latte sehr hoch. Nach dem ersten Eindruck kann ich sagen, die BMW ist sicher etwas komfortabler aber irgendwie auch "langweiliger".
Im Prinzip trifft das auf die Fahrer der Marken ja auch zu Laughing
Das GS Forum ist jedenfalls nicht meins. deswegen werde ich hier weiter mitlesen :-)
lg
karl
[/img]



WhatsApp Image 2020-08-13 at 19.02.36.jpeg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  WhatsApp Image 2020-08-13 at 19.02.36.jpeg
 Dateigröße:  156.71 KB
 Heruntergeladen:  89 mal


_________________
Gruss
Karl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger 
 
TimoyzfOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge insgesamt: 625
1190R 2014, Yamaha R1/RN12
1290 SDR 2017

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Aug 2020, 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Green ja, kann ich bestätigen, darum habe ich mir die 1190R damals geholt.
Die GS fährt halt nur...…, aber dieses tut sie unbestritten nicht schlecht.

Viel Spaß mit dem Eisen Exclamation

Gruß aus Rheinhessen

_________________
In der Ruhe liegt die Kraft Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KT-ManOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.09.2018
Beiträge insgesamt: 157
KTM LC8 Adv 990, 2008
 →  44.000 km
Ducati Supersport 750 Carenata, 1997
 →  21.000 km
Vespa 1-3

BeitragVerfasst am : Sa, 22. Aug 2020, 8:36    Titel: Antworten mit Zitat

So tolerant wie ich i.A. ja bin, aber bei einer GS verschlägt's mir die Sprache. Das ist wie mit Jogginghosen und Ballerinas wacko Trotzdem stets eine gute und pannenfreie Fahrt Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PieTTOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.07.2006
Beiträge insgesamt: 2196
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  90.000 km
KTM LC8 1190 R Adventure
 →  30.000 km
EXC 530 450, Yam TT, Honda XR, Maico MC, Suzuki MC
 →  100.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 22. Aug 2020, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

KT-Man @ Sa, 22. Aug 2020, 8:36 hat folgendes geschrieben:
So tolerant wie ich i.A. ja bin, aber bei einer GS verschlägt's mir die Sprache. Das ist wie mit Jogginghosen und Ballerinas wacko Trotzdem stets eine gute und pannenfreie Fahrt Smile

Mir auch, was für ein hässlicher Metallhaufen gegen eine Ballerina. Und warum das hier im Forum posten, kapier ich nicht Mr. Green

_________________
Brät PieTT - nimmer am Gas °° °
na ja, fast nimmer Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sugarboy102000Offline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.03.2005
Beiträge insgesamt: 883
BMW R 1250 GS Adventure
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 22. Aug 2020, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

PieTT @ Sa, 22. Aug 2020, 10:37 hat folgendes geschrieben:
KT-Man @ Sa, 22. Aug 2020, 8:36 hat folgendes geschrieben:
So tolerant wie ich i.A. ja bin, aber bei einer GS verschlägt's mir die Sprache. Das ist wie mit Jogginghosen und Ballerinas wacko Trotzdem stets eine gute und pannenfreie Fahrt Smile

Mir auch, was für ein hässlicher Metallhaufen gegen eine Ballerina. Und warum das hier im Forum posten, kapier ich nicht Mr. Green


Naja, mein Eisberg war ja auch keine Schönheit aber egal, die Entscheidung ist ja gefallen. Heute die erste 300km Runde nach der 1000er Inspektion gedreht. Die BMW fährst zwar insgesamt etwas geschmeidiger am man muss vor dem Überholen doch eher mal runterschalten. Das Leistungsdefizit ist also nicht nur auf der Autobahn zu spüren.

_________________
Gruss
Karl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1725s ][ Queries: 32 (0.0669s) ]