forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Schweizer SuMo
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Supermoto - Umbauten Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CarloOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.07.2004
Beiträge insgesamt: 99

BeitragVerfasst am : Mi, 2. Feb 2005, 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

@Bruggma:
In der Schweiz wird bei "Leergewicht" der Fahrer mitgerechnet. Wie schwer so ein schweizer Musterfahrer allerdings ist weiss ich auch nicht.

Gruss
Carlo

_________________
Alpentour ? >> Pässekritik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
mittiOffline
Founder and President
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.10.2002
Beiträge insgesamt: 1882
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 3. Feb 2005, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

wer die highland einmal gefahren ist, steigt freiwillig wieder auf die LC8 um.
stabilität kannst du nicht wirklich durch extremen leichtbau erreichen.

_________________
grias eich - mitti
-----------------------
mitti@LC8.info


Zuletzt bearbeitet von mitti am Do, 3. Feb 2005, 10:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
OutsiderOffline
Schlammspringer
Anmeldungsdatum: 16.04.2004
Beiträge insgesamt: 128

BeitragVerfasst am : Do, 3. Feb 2005, 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

Bruggma hat folgendes geschrieben:
Nein, ich habe und werde nicht nachwägen, sind doch so leicht, 198Kg ´-{
PS: Verliere ich jetzt meine ABE wenn sie auf der Waage leichter ist?


Und vor allem: wie bringe ich die Kati in den ersten Stock ins Bad, da wo die Waage steht? Laughing

Außerdem geht eben jene Waage nur bis 150 kg. Was tun?

_________________
They say faith can move mountains; experience shows dynamite works better.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Guest
BeitragVerfasst am : Do, 3. Feb 2005, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

@ Outsider

Man unterscheidet zwischen Leergewicht und Trockengewicht.

Trockengewicht = Motorrad ohne Betriebsmittel wie Benzin und sämtliche Öle
(Das werden wohl die von dir angesprochenen 198kg sein)

Leergewicht = Motorrad mit sämtlichen Betriebsmitteln (soweit ich weiß zu 90% vollgetankt) Das Wort "Leer"gewicht bezieht sich auf die fehlende Besatzung. Begriffe kommen halt vom PKW-Bereich, da ist ein Fahrzeug ohne Insassen "leer".
(Das sind meines Wissens so um die 225kg. Das Leergewicht steht Im Fahrzeugschein)

Als dritte Variante gibt's noch das Halbtrockengewicht (ohne Benzin, Öl?, mit Gabelöl etc.)

Oft geben Motorradhersteller in der Werbung das Trockengewicht an, weils halt kleiner ist.
Nach oben
VSIOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.03.2004
Beiträge insgesamt: 140

BeitragVerfasst am : Do, 3. Feb 2005, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Oooops, Guest war ich, war nicht eingelockt ohmy ohmy ohmy
_________________
Gruß
VSI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Supermoto - Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.8123s ][ Queries: 28 (0.7353s) ]