forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Fragen zu Klim Dakar in the boot

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Bekleidung Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KleinerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 20.02.2005
Beiträge insgesamt: 670
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM LC4 Adv 640, 2007
KTM LC4 EGS 620, 1997

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2020, 17:59    Titel: Fragen zu Klim Dakar in the boot Antworten mit Zitat

Hallo,

nachdem ich jetzt von einigen Händlern unterschiedliche Aussagen bekommen habe und ständiges hin und herschicken vermeiden möchte, hier mal meine beiden Fragen in die Runde:

1. Hat die Dakar in the boot Innentaschen für Knieprotektoren?

2. Habe an meinen Jeans Bundweite 32 - welche Größe wäre da bei der Klim Dakar die richtige?

_________________
Gruß Kleiner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1236
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
1290 SuperAdventure, 2016
Ténéré 700, 2019

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2020, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kleiner,
ich habe die KLIM Dakar ITB in Größe 32, bei Bundweite 93cm paßt sie mir perfekt. Man könnte sie noch etwas enger stellen per Klett am Bund. Geh´mal bei FC-Moto in den Shop unter KLIM Dakar ITB, scrolle bei einer der Hosen runter und klicke dann auf die Größentabelle. Diese ist spezifisch für KLIM. Direkt ausgehen von einer Jeansgröße würde ich nicht...
Ich habe diese Dakar ITB als Modell 2016. Das war der erste Jahrgang, der Protektorentaschen an den Knien eingearbeitet hatte. Da passen z.B. die SAS-Tec von POLO wunderbar rein. Bei diesem Jahrgang waren die Taschen auch in der Beschreibung erwähnt (siehe untenstehenden Link). Beim folgenden Modell ab 2018 stand davon schon nichts mehr drin. Selbst auf der US-Homepage von KLIM steht dazu nichts. Ich nehme fast an, daß es dieses praktische Feature schon nicht mehr gibt. Ich würde FC-Moto anrufen, die haben ja auch einen normalen Verkaufsladen und direkt Zugriff auf die Hose zum Nachsehen. Oder halt bestellen und notfalls retournieren, bei FC-Moto kostenlos.
Das hier war die Beschreibung der 2016er Hose, leider nirgends mehr zu bekommen. Ganz unten unter "Aufprallschutz" stehen die Protektorentaschen.
https://www.fc-moto.de/Klim-Dakar-ITB-Hose-2016
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KleinerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 20.02.2005
Beiträge insgesamt: 670
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM LC4 Adv 640, 2007
KTM LC4 EGS 620, 1997

BeitragVerfasst am : Fr, 20. März 2020, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hakim,

danke für deinen ausführlichen Bericht.

Meine weiteren Recherchen haben ergeben, dass bei den aktuellen Modellen nur bei der over the boot Taschen für Knieprotektoren sind. Klim Dakar ITB haben leider keine Protektorentaschen.

Bin jetzt am überlegen, ob ich die ITB bestelle und in den sauren Apfel beiße und wieder zurück zu Knieprotektoren gehe.

_________________
Gruß Kleiner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Bekleidung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0940s ][ Queries: 26 (0.0120s) ]