forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Powerblades - Teile, Pläne oder Maße

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umbauten/Tuning Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ConnyOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 16.12.2010
Beiträge insgesamt: 35
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  68.000 km

BeitragVerfasst am : So, 2. Feb 2020, 16:21    Titel: Powerblades - Teile, Pläne oder Maße Antworten mit Zitat

Da ich gerade unfreiwillig am Vergaser schraube...Gibt es noch Powerblades zu erwerben, bzw. hat noch jemand eine Skizze mit den Maßen rumliegen, womit ich mir welche zusägen kann??
Bei ebay gibt auch Anbieter, die Carbon Platten auf Maß zusägen/fräßen...

Wer noch beide Ansaugtrichter mit verbauten Blades hat, darf sich gerne melden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PlumpsOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge insgesamt: 490
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  84.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  63.000 km

BeitragVerfasst am : So, 2. Feb 2020, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich würde ja ne Federstahlplatte nehmen... Cool die kann mit den Vibrationen um... geht halt Scheixe zu bearbeiten... Cool

_________________
Wenn mir langweilig ist, zünde ich bei Karstadt alle Playmobil-Tankstellen an, lasse Stofftier-Wale frei und bewerbe mich dann bei Greenpeace. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Gelbe-LC8Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.08.2013
Beiträge insgesamt: 125
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  64.000 km
Suzuki DR350
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Feb 2020, 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Selber bauen ist ganz einfach. Zuerst eine Schablone basteln. Z.B. mit dünnem Bastelkarton oder ähnlichem sich das Ansaugtrichterprofil so zurecht schnippeln bis es genügend genau passt. Evtl. weitere benötigte Maße vom Ansaugtrichter ausmessen. z.B. Durchmesser oberhalb des Flachschiebers u. Tiefe bis zum Flachschieber ab der Oberkante. Geeignetes dünnes Blech besorgen. Habe einen ausrangierten alten Edelstahlbriefkasten dafür genommen. Das ganz auf dem Blech aufreissen und mit Stichsäge, Feile etc. die beiden Blades herstellen. Den "Durchmesser" der Blades ca einen knappen Millimeter größer lassen. Im Ansaugtrichter zum Flachschieber paralell ausgerichtet mit einem feinen Metallsägeblatt beidseitig eine kleine Nut einsägen in welche das Powerblade leicht fest hineinpasst. Oben am Ansaugtrichterrand mit einer winzig kleinen Blechschraube das Blade noch gegen rausschütteln nach oben sichern. Zusammenbauen und freuen das die 950er jetzt im Standgas und unteren Drehzahlbereich ne ganz ecke runder läuft. Wenn gut synchronisiert ist, ist ein Standgas bis 1100Upm runter kein Problem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ConnyOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 16.12.2010
Beiträge insgesamt: 35
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  68.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Feb 2020, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Anleitung! So in etwa habe ich mir es auch vorgestellt zu machen, falls mir nicht in den nächsten Tagen noch eine Skizze mit den Maßen oder fertige Blades in die Hänge fallen sollten Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umbauten/Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0786s ][ Queries: 26 (0.0127s) ]