forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Garmin Zumo 595 LM - Trackdarstellung viel zu klein

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ktm-PeterOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.04.2004
Beiträge insgesamt: 161
 →  8.000 km
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  5.000 km
KTM LC 4
 →  22.000 km
KTM 350 EXC SixDays
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : So, 27. Aug 2017, 10:20    Titel: Garmin Zumo 595 LM - Trackdarstellung viel zu klein Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
hab mir ein Zumo 595 zugelegt und beid er Darstellung von Tracks, die ich bereits aus der Vergangenheit habe oder neue Tracks von Freunden oder auch Tracks die ich neu gefahren bin; wenn ich diese nachfahren möchte und den Track als sichtbar in der Einstellung markiere sieht man nur einen hauchdünne Linie welche unmöglich zu erkennen ist bei der Fahrt - da je nach Farbwahl diese auch auf den farbigen Straßenlinien auf der Originalkarte dann auch vollkommen untergehen.

Hat jemand eine Idee?
Die Darstellung mit einer "relativ fetten" Linie ging ja auf einem gleichwertigen Zumo. hab schon Werkseinstellungen und Hardwarereset gemacht.



30104.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  30104.png
 Dateigröße:  85.46 KB
 Heruntergeladen:  238 mal


_________________
Gruß KTM - Peter

Irgenwie geht das Moppedfahren immer !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1821
1190 Adventure R
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 18. Sep 2017, 9:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du schon mal versucht den Track in eine Route umzuwandeln und dir dann anzeigen zu lassen? Dann sollte das eine dickere Linien sein.
_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ktm-PeterOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.04.2004
Beiträge insgesamt: 161
 →  8.000 km
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  5.000 km
KTM LC 4
 →  22.000 km
KTM 350 EXC SixDays
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 18. Sep 2017, 16:03    Titel: Zumo - Tracklinienstärke Antworten mit Zitat

Hallo Outdoorer,

ich möchte ja den Track nehmen, den mir z.B. mein Freund zu Verfügung stellt. Wenn dieses in eine Route umgewandelt wird, ändert durch die auto Berechnung die Strecke, was wir nicht wollen.

Hab aber in den tiefen des Internets bzw. im KTM Forum was gefunden, wie Du die Linienstärke ändern kannst - muß man schon in die Tiefen des Zumo eingreifen, erfolgt nicht über das allgemeine Menue.

_________________
Gruß KTM - Peter

Irgenwie geht das Moppedfahren immer !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
GaijinOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 02.05.2008
Beiträge insgesamt: 70

BeitragVerfasst am : Mo, 18. Sep 2017, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Keine Ahnung vom Zumo xxx beim Montana geht das geräteseitig.

Versuche mal mit Tool http://www.javawa.nl/zumocolors.html über theme die Breite der Trackanzeige zu verändern.

Guten Erfolg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ktm-PeterOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.04.2004
Beiträge insgesamt: 161
 →  8.000 km
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  5.000 km
KTM LC 4
 →  22.000 km
KTM 350 EXC SixDays
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 19. Sep 2017, 13:03    Titel: TRackbreite Antworten mit Zitat

Hallo Gaijin,
vielen Dank - genau über das Tool hab ich mir die Tracklinie angepaßt, geht in einer gewissen Bandbreite durch erhöhen des Wertes in Zeile 46.

Leider aber nicht bis zur gleichen Liniendarstellung wie beim Routing.

_________________
Gruß KTM - Peter

Irgenwie geht das Moppedfahren immer !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HarryHuOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 20.05.2019
Beiträge insgesamt: 1

BeitragVerfasst am : Mo, 20. Mai 2019, 10:33    Titel: Re: TRackbreite Antworten mit Zitat

ktm-Peter @ Di, 19. Sep 2017, 13:03 hat folgendes geschrieben:
Hallo Gaijin,
vielen Dank - genau über das Tool hab ich mir die Tracklinie angepaßt, geht in einer gewissen Bandbreite durch erhöhen des Wertes in Zeile 46.

Leider aber nicht bis zur gleichen Liniendarstellung wie beim Routing.


Hallo Peter,

bist du da schon weiter gekommen?
Ich quäle mich auch seit einiger Zeit damit ab, nur irgendwie will das nicht funktionieren.
Ich ändere "scale" bei MAP_TRK_CLR und MAP_TRK_SAVED_CLR und merke nicht wirklich einen Unterschied. Welche Erfahrungen hast du gemacht bzw mit welchen Änderungen hast du gearbeitet?

LG Harry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
neo71Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 16.05.2015
Beiträge insgesamt: 145
KTM LC8 Adv 990 ABS, 2012
 →  94.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 20. Mai 2019, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe zwar nur das Zumo390 aber da bin ich eigentlich mit der Darstellung der Tracks ganz zufrieden. Ich nutze eigentlich nur noch dir Trackdarstellung Auch bei selber geplanten Touren spiele ich nur noch den generierten Track aufs navi und fahre dann so den Track ab. Fetter muß die Tracklinie eigentlich nicht sein.

Und bei der Umwandlung der Tracks in eine Route, einfach die automatische Neuberechnung ausstellen. Dann klappt das auch mit dem nachfahren Wink
Vg Arne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ktm-PeterOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.04.2004
Beiträge insgesamt: 161
 →  8.000 km
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  5.000 km
KTM LC 4
 →  22.000 km
KTM 350 EXC SixDays
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 20. Mai 2019, 13:39    Titel: Trackdarstellung /-größe Antworten mit Zitat

Hallo,
ich könnte die Linien durch Ändern der Farben und Strichstärken etwas verbessern, jedoch nicht das was ich mir vorgestellt habe.
Da das Zumo 595 auch noch so ein beschi... Accu hat, habe ich es dann wieder abgegeben.
Habe jetzt ein BMW Navi 6, hier funktioniert das zumindestens - kostet zwar eine Menge mehr und ist von der Bedienung erheblich einfacher gestaltet.

_________________
Gruß KTM - Peter

Irgenwie geht das Moppedfahren immer !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WilliBauerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge insgesamt: 16

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Jun 2019, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

@HarryHu:
bei mir ändert sich die Darstellung auch nicht. Ich hatte das tool vor einiger Zeit schon "gefunden" und getestet, leider ohne Erfolg, die Tracks sind immer gleich breit. In nem anderen Forum schrieben einige User, dass sich alle Linien ändern lassen, aber die Trackbreite nicht - bei anderen wiederum funktionierts. Ich habs jetzt aufgegeben.

Falls noch jemand ne Lösung findet, würde es mich freuen davon zu hören.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1560s ][ Queries: 33 (0.0677s) ]