forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Garmin GPSMAP 276Cx
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14230
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 13. Jan 2017, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt....nach Montana und Monterra freue ich mich auf tasten ....
_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sinclairOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge insgesamt: 662
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  70.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 13. Jan 2017, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

advi @ Do, 12. Jan 2017, 22:37 hat folgendes geschrieben:
Unser Guide fährt seit einer Woche mit uns Tracks durch die Wüsten Marokkos. Funktioniert wohl super.
Heutiger Test mitten aus der Wüste nach Marrakesch routen. Hat wohl 2-3 Sekunden gebraucht. Er ist begeistert und ist in den letzten 10 Jahren über 300.000 km mit viel Offroad auf der ganzen Welt mit 276 gefahren..


Der erste wirklich positive Bericht, den ich über das Gerät lese.

Ich hoffe, dass diese Berichte aufgrund von FW Updates bis zum Sommer zunehmen.
Dann würde ich langsam darüber nachdenken, mich vom 278er zu trennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5375
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 13. Jan 2017, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Benzinschnüffler @ Fr, 13. Jan 2017, 19:46 hat folgendes geschrieben:
FlameDance @ Fr, 13. Jan 2017, 19:09 hat folgendes geschrieben:
Benzinschnüffler @ Fr, 13. Jan 2017, 11:43 hat folgendes geschrieben:
Mit was den sonst unsure . Mit Tochscreengelumpe offroad wohl sicher nicht Laughing .


Bitte um Erklärung: Warum nicht?


Wenn das auch noch erklärt haben willst, dann ist sowieso nichts mehr zu retten .
Vergiss es einfach nicken .


Eine typische KS-artige Antwort. Das hatte ich erwartet. Schade.

Ich habe das Montana im Staub, in der Wüste, unter Wasser, in (moderatem) Schlamm genutzt, mit und ohne Handschuhe ... keine Probleme mit dem Interface, sieht man von der teils undurchsichtigen Menuestruktur ab. Die wiederum ist unabhängig von Tasten oder Touchscreen. Das einzige, was mir auf den Keks ging, war, wenn das GPS-Update mal wieder erst nach dem Abzweig kam, weil (laut Ollo) die Position nur alle 4 Sekunden aktualisiert wird, aber auch das ist unabhängig von Tasten oder Touchscreen.

Also bitte ... kannst Du besser antworten als KS?

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14230
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 14. Jan 2017, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

denke alle 2 sec .....und 278 hatte weniger als 1 sec. ..... beim Monterra waren es die Systemabstürze und man musste im wald stehenbleiben oder einfach improvisieren...
_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BRB(Blöder Rübenbauer)Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge insgesamt: 5195
Wohnort: Brandenburg
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  30.000 km
LC4 640 Enduro
 →  25.000 km
EXC525
 →  8.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 14. Jan 2017, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

FlameDance @ Fr, 13. Jan 2017, 23:23 hat folgendes geschrieben:
Benzinschnüffler @ Fr, 13. Jan 2017, 19:46 hat folgendes geschrieben:
FlameDance @ Fr, 13. Jan 2017, 19:09 hat folgendes geschrieben:
Benzinschnüffler @ Fr, 13. Jan 2017, 11:43 hat folgendes geschrieben:
Mit was den sonst unsure . Mit Tochscreengelumpe offroad wohl sicher nicht Laughing .


Bitte um Erklärung: Warum nicht?


Wenn das auch noch erklärt haben willst, dann ist sowieso nichts mehr zu retten .
Vergiss es einfach nicken .


Eine typische KS-artige Antwort. Das hatte ich erwartet. Schade.

Ich habe das Montana im Staub, in der Wüste, unter Wasser, in (moderatem) Schlamm genutzt, mit und ohne Handschuhe ... keine Probleme mit dem Interface, sieht man von der teils undurchsichtigen Menuestruktur ab. Die wiederum ist unabhängig von Tasten oder Touchscreen. Das einzige, was mir auf den Keks ging, war, wenn das GPS-Update mal wieder erst nach dem Abzweig kam, weil (laut Ollo) die Position nur alle 4 Sekunden aktualisiert wird, aber auch das ist unabhängig von Tasten oder Touchscreen.

Also bitte ... kannst Du besser antworten als KS?


Verlangt hier irgend Jemand, dass Du Dein Montana wegschmeißen sollst?
Wenn 's Dir passt...allet juuut!
Gruß-BRB

_________________
Lieber arm dran als Arm ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1620
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Di, 7. Feb 2017, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

ob sie deshalb die Rallye verloren haben?

http://motosmas.com.ar/el-monster-energy-honda-tea ....... -276cx/#.WJo8YBiX-EJ

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MotorradjunkieOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge insgesamt: 460

BeitragVerfasst am : So, 9. Apr 2017, 1:20    Titel: Antworten mit Zitat

ollo 950 @ Fr, 13. Jan 2017, 23:09 hat folgendes geschrieben:
stimmt....nach Montana und Monterra freue ich mich auf tasten ....


blink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Holger F.Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge insgesamt: 169
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  39.000 km
Simson Sport, Bj. 61
Yamaha SR500, Bj.87

BeitragVerfasst am : Mi, 16. Jan 2019, 22:28    Titel: Nutzererfahrungen 276Cx gefragt Antworten mit Zitat

Gibt es mittlerweile wirklich zufriedene User dieses Gerätes?
Mir ist mein Oregon 600 langsam zu klein und das kapazitive Touchdisplay nervt mich zunehmend.
Ich habe in der letzten Zeit viele Beiträge, Kommentare und Tests durchgestöbert. Gefühlt sind die Berichte über Probleme in der Überzahl (aber Unzufriedenheit wird naturgemäß häufiger geäußert).
Einige Probleme werden jedoch recht oft und über eine lange Periode immer wieder genannt.
So soll es deutliche Abweichungen zwischen der aktuellen Position und der Platzierung des Cursors in der Kartenansicht geben. Beim Routing mit vielen Abbiegungen ist so etwas natürlich Mist. Tritt das tatsächlich noch so gravierend auf?
Durch Updates wurden wohl einige Probleme mittlerweile behoben, manche Kritik ist wahrscheinlich auch nicht dem Gerät anzulasten.

Für mich kommen bei Garmin momentan eigentlich nur 276Cx oder Montana in Frage, wobei ich wegen des Displays mehr zum 276Cx tendiere.
Leider kenne ich im Umfeld niemanden der ein 276Cx besitzt um verschieden Dinge mal live zu testen.
Deshalb interessiert mich eure Einschätzung sehr.

Gruß, Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PeterLEOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge insgesamt: 1254
AfricaTwin CRF1000 - SD04 - Schalter
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 18. Jan 2019, 15:30    Titel: Re: Nutzererfahrungen 276Cx gefragt Antworten mit Zitat

Holger F. @ Mi, 16. Jan 2019, 22:28 hat folgendes geschrieben:
Gibt es mittlerweile wirklich zufriedene User dieses Gerätes? ...
Hallo Holger,
vielleicht helfen Dir neben den Einschätzungen der LC8-Fahrer auch die anderer Nutzer.
Versuche es doch mal bei ->
https://www.naviboard.de/showthread.php?t=60996

Leider hat man im naviboard noch kein separates Unterforum für das 276cx eingerichtet, sodaß Du evtl. auch das gesamte Forum 276/278 nach Wissenswertem durchsuchen mußt ->
https://www.naviboard.de/forumdisplay.php?f=39

Grüße von Peter aus L

Nachsatz:
Aus meinem Umfeld (zweirad-rallye.de) hatte es sich einer gekauft und nach einem reichlichen Monat zurückgegeben.
Er fährt nun weiterhin mit seinem GPSmap 278 ... wie ich auch Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SchradtOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.09.2003
Beiträge insgesamt: 6990
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  156.000 km
KTM LC4 620 SC, 2001
 →  6.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2019, 9:01    Titel: Antworten mit Zitat

An die Nutzer der Altgeräte: Wo bekommt man denn noch vernünftige Akkus her? Ich habe letztes Jahr einen neuen Akku für den 276er gekauft, aber schon nach 3 Monaten ließ er sich nicht mehr laden...
_________________
Grüße vom
Schradt

Meine Webseiten zur LC8:
http://schradt.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
saubuaOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge insgesamt: 375
KTM 950 SaubuaEnduro R

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2019, 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Was zeigt das Navi beim Ladeversuch an?
„Battery missing“ ?

Meinen Akku konnte ich mit einer 9V-Batterie wieder zum Leben erwecken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1620
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2019, 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe das Teil und hatte vorher das 278.
Mir ging beim 278 das mit dem Speicherplatz auf die Nerven, hatte auch schon den sog Russenspeicher (1GB) drin, alles sehr teuer.
Über USB 3 ging es dann auch nicht mehr an den Rechner.

Für mich der größte Nachteildes 278: es verliert relativ oft den Empfang, bei schlechtem Wetter oder im Wald.

Der größte Vorteil des Alten gegenüber dem 276Cx und der Hauptgrund, warum es einige zurückgeben: es ist für flotte Fahrer zu langsam, weil es längere Abfrageintervalle hat als die 276 und 278. Da bist du oft an dem Waldweg schon vorbeigefahren. Das Problem hat Montana aber auch.
Display, Empfang, Aufspielen von Updates und Karten bzw. Routen geht alles gut und nach etlichen Updates auch reibungslos.
Ablesbarkeit ist das Beste auf dem Markt.

Aber es ist halt auch ein Riesending. Montana ist handlicher aber die Touchscreenbedienung ist tricky, vorallem wenn es draufgeregnet hat.

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SchradtOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.09.2003
Beiträge insgesamt: 6990
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  156.000 km
KTM LC4 620 SC, 2001
 →  6.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2019, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

saubua @ Do, 7. Feb 2019, 10:15 hat folgendes geschrieben:
Was zeigt das Navi beim Ladeversuch an?
„Battery missing“ ?

Meinen Akku konnte ich mit einer 9V-Batterie wieder zum Leben erwecken.

Low Battery sagt er wenn die Stromversorgung abgestellt wird, kurz darauf ist es aus. Ach nach Tagen an 12V ändert sich daran nichts mehr.

_________________
Grüße vom
Schradt

Meine Webseiten zur LC8:
http://schradt.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
saubuaOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge insgesamt: 375
KTM 950 SaubuaEnduro R

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2019, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du die Spannung direkt am Akku schon mal gemessen?
Wenn die Spannung des Akkus unter einen bestimmten Wert fällt, wird er vom Gerät nicht mehr geladen.
Mein Akku hatte nur noch 4,8 Volt. Das wurde vom Navi anscheinend als „Missing Battery“ interpretiert und der Akku wurde nicht geladen.
Mit einer 9V-Batterie, die ich direkt mit dem Akku verbunden habe, konnte ich die Akkuspannung wieder auf ca. 6V bringen. Dann wurde der Akku vom Navi wieder erkannt und geladen.

Bei meinem Akku hat's geklappt. Es kann allerdings auch sein, daß eine oder beide der internen Zellen des Akkus gestorben sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1753s ][ Queries: 35 (0.0848s) ]