forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Bremsleitung Befestigung 990 Bilder wg. Umbau 950

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1728
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 11:08    Titel: Bremsleitung Befestigung 990 Bilder wg. Umbau 950 Antworten mit Zitat

Sorry, für die komplizierte Themenformulierung.

Folgendes Problem: Baue gerade meine 950 auf Roadbook Tower um.
Die Bremsleitung ist bei der 950er unten am Kotflügel fest angebracht, danach in 2 Führungen aus PLastik beweglich und bewegt sich beim Einfedern nach oben raus.
Jetzt habe ich ein bißchen Sorge, daß sich das beim Offroadfahren irgendwann irgendwo verhakt.
Bei den Dakar Motorrädern habe ich gesehen, daß die Bremsleitungen fest am Kotflügel und der Gabelbrücke sind und sozusagen im Bereich der Gabelrohre mitfedern. So ähnlich scheint das auch bei den 990er Adventure zu sein.
Evtl hat jemand eine Idee, wie das zu lösen ist.
Um es noch weiter zu verkomplizieren. Von der Bremsaufnahme laufen auch noch 2 Tripmasterkabel nach oben Cool

Danke für eure Vorschläge.

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
dozzerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge insgesamt: 2
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
Smc 690 09

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Schau mal auf den Bildern

http://www.ktm950.info/how/Orange%20Garage/Meoni%20Bike/meoni_bike.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SchniiderlerOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.08.2007
Beiträge insgesamt: 245
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Kampfschnecke

Hab auch ne 950 aus 03....genau dein Umbau schon lange gemacht. Passt und ist dauerhaft. Getestet an Rallys und sonstigen Offroadeinsätzen. Bei mir bewegen sich oben am Lenker nur noch die Geberkabel der Sensoren( ICO und Originalsensor)

Gruss
Marcel

Bei Fragen kannst dich melden.



Links950er.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  306.74 KB
 Angeschaut:  52 mal

Links950er.jpg



Rechts950er.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  286.07 KB
 Angeschaut:  49 mal

Rechts950er.jpg



ICOSensor.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  307.66 KB
 Angeschaut:  42 mal

ICOSensor.jpg



Oben.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  268.09 KB
 Angeschaut:  48 mal

Oben.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 955
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Schnecke

Du brauchst eine Leitung bis zur unteren Gabelbrücke.
Dann einen Verteiler der an der Gabelbrücke befestigt wird.

z.Bsp.
https://www.probrake.de/Verteiler-3-fach-M10x10-T- ....... ung-Stahlflexleitung

Von dort aus mit der Leitung über die Klemmung am Kotflügel
( 990er ) auf den Bremssattel.

Ich gehe von einem tiefen Kotflügel aus.

_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1728
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Infos.
@friedrich. Ich habe vorne nur noch eine Bremsscheibe. Dann macht der Verteile doch keinen Sinn, oder?

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 955
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 17. Jan 2019, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

nimmst Du das
https://www.probrake.de/Verteiler-2-fach-90-M10x10 ....... ung-Stahlflexleitung

_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rabsiOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge insgesamt: 204
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  54.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 1. Feb 2019, 12:48    Titel: Bremsleitungen offroad Antworten mit Zitat

Hi.

Ich hab bei meiner 950er auch die Bremserei auch verlegt und an der unteren Gabelbrücke verteilt. Geht auch super mit hohem Fender. Bin auch Rallies damit gefahren, ohne Probleme.
Sorry, hab aktuell keine besseren Fotos...



brake1.PNG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.64 MB
 Angeschaut:  31 mal

brake1.PNG



brake2.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  brake2.PNG
 Dateigröße:  638.76 KB
 Heruntergeladen:  53 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1536s ][ Queries: 29 (0.0739s) ]