forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

offroad fahren lernen (oder zumindest Schotterstrecken)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WilliBauerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge insgesamt: 10

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jun 2018, 20:02    Titel: offroad fahren lernen (oder zumindest Schotterstrecken) Antworten mit Zitat

Tach,
bitte steinigt mich nicht ob der doofen Frage Rolling Eyes

Ich fahr seit ca. 20 Jahren Motorrad, bisher 100% asphaltierte Straßen (im Schnitt zwischen 5000 und 10000km p.a.). In letzter Zeit plagt mich immer mehr die Lust, mal den Asphalt zu verlassen - vor allem, seit ich den Videothread hier durchgeschaut hab. Das Problem ist halt, dass ich meine relativ neue und (für mich) teure 1190er nicht schrotten will.

Und ich kanns halt nicht...letztens wurde hier ne Straße neu gemacht, weshalb ich immer durch den Schotter fahren musste, aber ich hab den Hobel mehrmals fast hingeschmissen, weil mir (wegen Übermut) immer in den Kurven das Vorderrad weggeht - sprich, mir fehlt die Technik und das Können. Fakt ist, mit der Straßentechnik komm ich da nicht weit, das muss auf losem Untergrund irgendwie anders gehen, und mit "einfach machen" ists nicht getan ;-)

Also: wie fängt man das als halbwegs alter Sack an?
Vermutlich sollte ich mir irgendeinen alten Crosser holen und auf der Supercross-Strecke ein paar Runden drehen? Oder irgendnen Offroadkurs machen, um die Grundlagen zu lernen? Haut mal bitte ein paar Tipps raus ;-)



PS: Ziel soll nicht sein, hier bei uns durch den Wald zu ballern, sondern eher mal im Gebirge oder in Rumänien oder so ein paar Schotterstrecken in Angriff zu nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1492

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jun 2018, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

naja die antwort hast du ja schon gegeben, ..... dann fahr eben nach rumänien , hau die kraxn ein paar mal hin und dann weisst du wie man es nicht macht Mr. Green Mr. Green aber so gehts am besten
na gut ein einen oder anderen big enduro kurs nehmen ist auch nicht verkehrt;
nur nicht machen das wäre verkehrt Laughing Laughing

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LCBalticOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2011
Beiträge insgesamt: 1606
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  26.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jun 2018, 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt einige Möglichkeiten:
Hechlingen, DvZ, Scheffler nur als nicht abschließende Beispiele ohne Wertung Cool
Kommt ja auch darauf an, von wo du wech bist Question Exclamation Question

_________________
Viele Grüße aus dem Nordosten von D
Henning
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
MontiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.03.2012
Beiträge insgesamt: 259
KTM 1090 Adv R 2017
KTM 690 Enduro R 2016

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jun 2018, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Servus!

Buch einen Kurs, den ersten vielleicht mit Leihmaschine (z.B. Hechlingen). Die Anbieter schiessen doch aus dem Boden und hier im Forum weiss bestimmt jemand, ob derjenige gut ist oder nicht.

Ich kann emfpfehlen: BMW-Park Hechlingen, Motorradtraining Süd aus Bingen und Stehlin bei Emmendingen (google ist Dein Freund).

Und dann fahr los ... Mr. Green

Viel Spass!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1127
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jun 2018, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Diverse Gutscheinportale bieten auch Offroadkurse für Gross-Enduros an. Über die Qualität kann ich nichts sagen.
Ich habe nie an einem teilgenommen.

_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1127
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2018, 6:53    Titel: Antworten mit Zitat

P.S.
Mit originaler Bereifung ist auch mit erlernter Fahrtechnik nichts zu bestellen. Da weiß man nur warum man gefallen ist. Ein Stein brauch auch Platz im Reifen. Mit den paar Rillen bleibt es fahren wie auf Glasperlen.

_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WilliBauerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge insgesamt: 10

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2018, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

danke schonmal für die Tipps - denke ich werd erstmal mit nem Bekannten auf die supercrossstrecke fahren und mal ne Proberunde drehen. Wenns geil is, werd ich sicher mal ein Training besuchen.

Zitat:
Mit originaler Bereifung ist auch mit erlernter Fahrtechnik nichts zu bestellen. Da weiß man nur warum man gefallen ist. Ein Stein brauch auch Platz im Reifen. Mit den paar Rillen bleibt es fahren wie auf Glasperlen.

ja das wär natürlich Mist. Auf der Straße will ich's schon krachen lassen, mit Grobstollern komm ich da nicht weit. Ich hatte gehofft zumindest für Schotterstraßen taugen die "normalen" halbwegs?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1492

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2018, 14:16    Titel: Antworten mit Zitat

genau verkehrt: keine cross-strecke nicht einmal eine normale motocross runde, dazu ist die kraxn viel zu schwer......
mit einem bekannten der endurowandern tut ist das schon viel besser Mr. Green Mr. Green Mr. Green

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1127
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2018, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahre auch mit einer @ auf einer MX Strecke, auch mit einer 1xxx. Aber Minimum ist immer eine vernünftige Bereifung. Das heißt für mich, fahre ich Offroad habe ich eine kompromisslose Bereifung drauf. Auf der Straße heißt das dann : kleine Schleichfahrt, Schräglagen sind fast nicht vorhanden.
Und auch umgekehrt. z.B. gehe ich mit einem K60 noch auf die Straße, aber nicht ins Gelände. Das ist meine Lebensversicherung.

_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WilliBauerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge insgesamt: 10

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2018, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

nee is klar, auf der crossstrecke würde ich mir den kleinen crosser vom Kumpel ausleihen. Das ich da mit er 1190er mit Straßenreifen & als nixkönner keinen reißen kann, is mir klar ;-)
Endurowandern wäre super, is aber bei uns echt schwierig...zumal ich selber jagdlich aktiv bin, da kann ich schlecht anderen durchs Revier brettern. Sind auch viel zu viele Fußgänger unterwegs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7130
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  80.000 km
Honda CB550 F Sport 76 (brummt wieder)

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Jun 2018, 4:19    Titel: Antworten mit Zitat

Such dir einen grossen Kiesplatz und mache diese Übungen.

Das alles geht auch auf Kies aber ABS ausschalten, sonst nützt es nichts.

Das nimmt dir den Schrecken und hilft auch auf der Strasse.

Nimm nen Kumpel mit, dann machts noch mehr Spass.

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
adviOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2003
Beiträge insgesamt: 5325
KTM LC8 Adv 950, 2003
BMW HP2

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Jun 2018, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

WilliBauer @ Do, 28. Jun 2018, 12:21 hat folgendes geschrieben:
danke schonmal für die Tipps - denke ich werd erstmal mit nem Bekannten auf die supercrossstrecke fahren und mal ne Proberunde drehen. Wenns geil is, werd ich sicher mal ein Training besuchen.


Mach es anders herum! Buch einen Kurs, dann kennst Du die richtige Technik. Der Nachteil an Crossern ist, man kann sich mit höheren Geschwindigkeiten auf die Fresse legen!

Ich habe einige Kurse in meinem Leben gemacht und fand einen Trial Kurs als extrem hilfreich.
Dort wo ich sonst eher mit Speed durch bin konnte ich dann langsam und kontrolliert fahren.

Ich würde Dir empfehlen ERST einen Kurs zu machen und DANN ins Gelände gehen.
Nichts dümmer als sich zu verletzen, nur weil man aus Angst oder Unwissen falsch gefahren ist.
Und glaub mir, man kann sich leicht weh tun Smile Oft genug ausprobiert Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HxlrmOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.07.2015
Beiträge insgesamt: 613
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  72.000 km
Honda XL 600 LM
 →  105.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Jun 2018, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

advi @ Fr, 29. Jun 2018, 10:18 hat folgendes geschrieben:
WilliBauer @ Do, 28. Jun 2018, 12:21 hat folgendes geschrieben:
danke schonmal für die Tipps - denke ich werd erstmal mit nem Bekannten auf die supercrossstrecke fahren und mal ne Proberunde drehen. Wenns geil is, werd ich sicher mal ein Training besuchen.


Mach es anders herum! Buch einen Kurs, dann kennst Du die richtige Technik. Der Nachteil an Crossern ist, man kann sich mit höheren Geschwindigkeiten auf die Fresse legen!

Ich habe einige Kurse in meinem Leben gemacht und fand einen Trial Kurs als extrem hilfreich.
Dort wo ich sonst eher mit Speed durch bin konnte ich dann langsam und kontrolliert fahren.

Ich würde Dir empfehlen ERST einen Kurs zu machen und DANN ins Gelände gehen.
Nichts dümmer als sich zu verletzen, nur weil man aus Angst oder Unwissen falsch gefahren ist.
Und glaub mir, man kann sich leicht weh tun Smile Oft genug ausprobiert Smile



Da kann ich zu 100% zustimmen.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WilliBauerOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge insgesamt: 10

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Jun 2018, 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

ok, danke für die Hinweise, ich überlegs mir nochmal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CitycrossOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.01.2005
Beiträge insgesamt: 526
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM LC4 690 Rally, 2008
KTM 1190 Adventure R, 2014

BeitragVerfasst am : Sa, 30. Jun 2018, 1:04    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann das alles sehr gut auch mit der 1190ziger trainieren. Ein paar theoretische Grundlagen sollten aber bekannt sein.
Auf Schotter legt man sich z.B. nicht in die Kurve, sondern fährt in der Technik des Drückens. Dadurch ist das Vorderrad z.B. in der Linkskurve leicht nach rechts eingeschlagen und rutscht in die Rollrichtung und damit eben nicht weg. Das Heck lässt man driften.

Wir trainieren die Grundlagen mit unseren Kunden mit Serienbereifung erst auf Asphalt und wenn Körperhaltung und Technik stimmt gehts auf den losen Untergrund.

Bei einem Training wird Dir das gezeigt, erklärt und vor allem deine Fehler analysiert, damit Du gezielt an deiner Technik arbeiten kannst.

_________________
www.MotoFreakFamily.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0861s ][ Queries: 37 (0.0081s) ]