forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Motoz Tractionator Adventure
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vikingsprideOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.12.2011
Beiträge insgesamt: 135
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 15. März 2016, 8:16    Titel: Motoz Tractionator Adventure Antworten mit Zitat

Hallo!
In Europa zu haben?
Ev. hat ihn ja schon wer ausprobiert?

http://xladv.com/reviews/product/788-motoz-tractionator-adventure-15070-18/

Grüße aus Wien!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EasyRiderOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.10.2009
Beiträge insgesamt: 1572
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  50.000 km
XV1100 von AME
 →  106.000 km
Puch MV50S (vom Opa bekommen)
 →  16.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 15. März 2016, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst mal bei Lolo vorbeischauen und fragen ob und zu welchen Kurs (ist ja ein Apotheker der Lolo) er die Dinger besorgen kann?

Vieleicht kann auch Yenzee Rolling Eyes

Schauen auf jeden Fall brauchbar aus, zumindest der hintere, vorne dann eher MT21 Smile Aber probieren möchte ich die Dinger schon gerne.

_________________
We blew it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
InspectorGadgetOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.05.2015
Beiträge insgesamt: 9
KTM LC8 Adv 990 R, 2009
 →  48.000 km
Ducati Hypermotard 1100 evo SP
 →  9.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 5. Jul 2016, 10:36    Titel: Tractionator Antworten mit Zitat

Hat jemand sie schon gefunden in der Nähe?

Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5357
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht doch ganz vielversprechend aus.


MotoZ_Tractinator_Adventure an 950Adv hinten.jpeg
 Beschreibung:
... aber teuer ...
 Dateigröße:  151.74 KB
 Angeschaut:  46 mal

MotoZ_Tractinator_Adventure an 950Adv hinten.jpeg



WhatsApp Image 2018-02-23 at 14.11.22.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  107.11 KB
 Angeschaut:  61 mal

WhatsApp Image 2018-02-23 at 14.11.22.jpeg



_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1797
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Flame,

woher hast du den, was hat dich der Satz gekostet und gibts den als TL? Gefällt mir optisch sehr gut als Reisereifen gruebel

_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5357
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hab' ihn In Malaga aufziehen lassen. $249,- für den hinteren laut Website, $139,- für den vorderen. Also locker das Doppelte eines ebenfalls schon nicht billigen Pirelli Scorpion Rally. Bin gespannt, was er mich wirklich kostet und wie er sich fährt. Demnächst ist Saisonbeginn. Smile

Was meinst Du mit TL?

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
dapOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.05.2008
Beiträge insgesamt: 577
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  111.000 km
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  17.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

TL = Tubeless -> ohne Schlauch
TT Tube TYpe -> mit Schlauch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OstMarkusOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.01.2004
Beiträge insgesamt: 3101
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  150.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

250,-$ ? wacko so gut kann der gar nicht sein!
_________________
Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit - Hiram Johnson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 14196
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 23. Feb 2018, 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

solange es trocken bleibt ....
_________________
...arbeite weiter an der Verunstaltung einer LC 8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1797
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 24. Feb 2018, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

ollo 950 @ Fr, 23. Feb 2018, 22:18 hat folgendes geschrieben:
solange es trocken bleibt ....
ich denke mal die Schlammperformance ist bei einem Reisereifen nicht ausschlaggebend...

Aber das Geld isses mir niemals wert....

_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5357
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 24. Feb 2018, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Outdoorer @ Sa, 24. Feb 2018, 9:18 hat folgendes geschrieben:
ollo 950 @ Fr, 23. Feb 2018, 22:18 hat folgendes geschrieben:
solange es trocken bleibt ....
ich denke mal die Schlammperformance ist bei einem Reisereifen nicht ausschlaggebend...

Aber das Geld isses mir niemals wert....


Mein Szenario: Ich will mit Sozia den spanischen und portugiesischen Teil des TET fahren, es zumindest probieren. Dafür brauche ich einen Reifen, der bei unterschiedlichsten Untergründen der Kraft der LC8 und dem zusätzlichen Gewicht standhält, der keinen Dorn und nach Möglichkeit auch keinen Nagel durchlässt - und dabei vor Allem auch noch Spaß macht und gutes Handling bietet.

Der Scorpion Rally wäre normalerweise meine Wahl gewesen, ich habe sehr gute Erfahrungen mit ihm von Kanada bis Mexico gemacht (auf der schmalen 2.5" Felge der SE). Jetzt hatte ich die Gelegenheit, den MotoZ zu testen, den es in Europa noch fast nicht gibt - die Neugier hat gesiegt.

So teuer er ist ... im Vergleich zu den sonstigen Kosten des Tripps ist der Unterschied nicht wirklich ausschlaggebend. Fragen wie "Zelt oder Hotel" werden wesentlich höheren Einfluß auf die Kosten haben. Mir wäre Zelten eigentlich lieber, aber Pisten und offroad mit Sozia und Campinggepäck? Hmmm ... am Wichtigsten ist eh, daß meine Freundin, für die es der erste Mehrtagestripp auf dem Motorrad wird, Spaß daran findet und wir am Ende heil wieder nach Hause kommen.

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1525
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Sa, 24. Feb 2018, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Finde ich gut, daß du ihn probierst - den Rally kennt man und weiß, was er kann.
Bin gespannt auf deine Erfahrungen.

Sind das wirklich $ oder (noch schlimmer) €?
Warum $ in Spanien? Sind die raus aus dem Euro? unsure wacko blink

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 14196
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 24. Feb 2018, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Er kommt aus Australien ..... Mr. Green
_________________
...arbeite weiter an der Verunstaltung einer LC 8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1525
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Sa, 24. Feb 2018, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Australische Dollar?

169.- € für hinten, 94 für vorne - geht doch! Cool

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5357
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 12. März 2018, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Vorderreifen sind nicht lieferbar Mad , ich habe nun für vorn einen Pirelli Scorpion Rally (alte Form) geordert. Bin gespannt, ob und wie die harmonieren.
_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1715s ][ Queries: 30 (0.0801s) ]