forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Ausfall der Hinterrad Bremse an einer 2011er @
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
adebarOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge insgesamt: 35
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  50.000 km
Kreidler Supermoto
 →  20.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 22. Mai 2014, 19:14    Titel: Sie tritt zurück !!! Antworten mit Zitat

Nach vielen schönen km, als auch "vorhersehbaren" Ärgernissen (WaPu bei 35.000) mit der Diva `mal wieder Gedanken zum leidigen Thema Bremse bei ABS- Version. Grob bekannt das Dilemma Hitze und Luftblasen: fahre ich viel Stadt nebst Stau und Hitze (die Ventilatoren im Dauerlauf, aber zumeist nur 4 Balken, gelegentlich 5, nie mehr...) wird die Bremse hinten schneller weich. Sorgsam beobachtet wandert der Druckpunkt abwärts. Monatlich Flüssigkeit wechseln, gut. Auf Langstrecke dauerts länger. Die Fachwerkstatt hat alle updates montiert und weiter nix gefunden. Beläge, Scheiben, ..., alles O.K. .
Jetzt kommts: kommt der Spieltrieb durch, also fixes Angasen nach Reinbremsen in Kurven (Kartbahn, ähnlich SuMoStyle) schien mir der Bremshebel "zurückzuschlagen". Dachte erst an Empfindungsstörung, aber nein: knackig Hahn auf nach der Kurve, tackert der Fussbremshebel aufwärts! Und das ist nicht vergleichbar mit dem ABS Regelverhalten: das kenne ich gut genug- Regelverhalten lässt aber auch mit zunehmend Luftblasen im Kreis nach. Schon `mal jmd. ähnliches erlebt? könnte mir auch ein zusätzliches Elektrikproblem vorstellen. Regelvorgang benötigt nicht gerade wenig Strom, die Bikes der Blau- Weissen hatten da `mal Kummer mit weniger guten Batterien... oder ungenügende Masse etc. ???
Wäre beruhigender, das hätte auch schon jmd. erlebt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RolzziOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge insgesamt: 19
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  48.000 km
Honda XR650R
 →  32.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 3. Okt 2014, 9:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hinterradbremse bei mir auch aktuell ein Thema. Totalausfall hinten, meine Sozia war etwas beunruhigt...
Flüssigkeitswechsel, dann ein paar mal fahren kein Prob. aber jetzt schon wieder Mad !
Der Smile meint tauschen aller Dichtungen im Bereich der Druckstange, habe auch noch zusätzlich die Membran geordert (gibts natürlich nur mit neuem Deckel).
Ich hoffe das ist die Lösung.

Zu adebars Prob. fällt mir nicht ein.

_________________
Immer am Gas bleiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1137s ][ Queries: 26 (0.0580s) ]