forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Erfahrungen mit Spoileraufsatz...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> LC4 - Adventure Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HerbstieOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge insgesamt: 99
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  51.000 km
LC4 640 Adv (Frauchen)
 →  35.000 km
625 SXC
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 15. Apr 2014, 20:54    Titel: Erfahrungen mit Spoileraufsatz... Antworten mit Zitat

...auf der LC4 640 adv?

Wie es aussieht fahren wir den Sommer nach Rumänien.
da meine Gutste von der Tenere windschildverwöhnt ist, stellt sich die Frage,
ob auf der Autobahn ein Spoileraufsatz Sinn macht.

Oder schüttelt die LC4 ihn einfach ab, so wie fast alles was man ihr anhängt.
Hat jemand Erfahrungen damit auf der kleinen Adv?

Ich möchte weder Löcher Bohren, noch Schrauben in das originale Windschild drehen, da ich son Aufsatzzeug net mag.

-Körpergröße knapp 1,70m
Es geht rein um AB-Etappen und ein bisschen mehr Komfort für ne Frau auf ner LC4.

Die auf der LC8 ham da ja gut lachen...



spoiler.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  19.87 KB
 Angeschaut:  7911 mal

spoiler.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 2058
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  61.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  17.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  28.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 15. Apr 2014, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Durch die Krümmung der LC4-Adv.-Verkleidung wird es schwer das Teil zu befestigen. Das TT-Teil der LC8 passt jedenfalls nicht.

Die Idee hatte ich nämlich auch schon einmal..... Wink

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HerbstieOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge insgesamt: 99
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  51.000 km
LC4 640 Adv (Frauchen)
 →  35.000 km
625 SXC
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 16. Apr 2014, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das hab ich bei dem LC8-Spoiler von TT vermutet, wusste es aber eben nicht sicher... da kann ich mir den Versuch sparen!

danke...

Der abgebildete hat ja eine schmalere Klemme. Da sollte die Wölbung der Kanzel evtl. nicht so die Rolle spielen

Ich hab ihn aber auch noch nie an einer LC4 Adv gesehn...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
themerlin1Offline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge insgesamt: 410
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  35.000 km
Husqvarna WR 250 Bj 2014

BeitragVerfasst am : Mi, 16. Apr 2014, 16:55    Titel: Re: Erfahrungen mit Spoileraufsatz... Antworten mit Zitat

Herbstie @ Di, 15. Apr 2014, 21:54 hat folgendes geschrieben:
...auf der LC4 640 adv?

Wie es aussieht fahren wir den Sommer nach Rumänien.
da meine Gutste von der Tenere windschildverwöhnt ist, stellt sich die Frage,
ob auf der Autobahn ein Spoileraufsatz Sinn macht.

Oder schüttelt die LC4 ihn einfach ab, so wie fast alles was man ihr anhängt.
Hat jemand Erfahrungen damit auf der kleinen Adv?

Ich möchte weder Löcher Bohren, noch Schrauben in das originale Windschild drehen, da ich son Aufsatzzeug net mag.

-Körpergröße knapp 1,70m
Es geht rein um AB-Etappen und ein bisschen mehr Komfort für ne Frau auf ner LC4.

Die auf der LC8 ham da ja gut lachen...


Würde ich mir im Leben nicht an meine dicke schrauben... Bei deinen 1,70 wohl auch nicht von Bedeutung ;-)

_________________
Da DREWI Arrow Exclamation Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1459
KTM 1290 Super Adventure R
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 16. Apr 2014, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Also auf längeren Touren bin ich recht zufrieden damit auf der 950er.
Bin allerdings auch über 1,90 Meter. Cool

Das TT-Teil hat aber auch eine breitere Befestigung wie das auf dem Bild oben. Das ist das Teil aus ebay und das hab ich auch. Da dürfte die Scheibenform evtl. nicht so ins Gewicht fallen. Verarbeitung ist übrigends auch gut Smile

Obwohl es nur eine kleinere Befestigung hat, übersteht das Teil auch längere Schottertouren problemlos.



192 - Rumänien.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  77.12 KB
 Angeschaut:  766 mal

192 - Rumänien.JPG



_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
gschimmyOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 15.05.2003
Beiträge insgesamt: 3607
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 17. Apr 2014, 7:05    Titel: Antworten mit Zitat

Nie vermisst und nie gebraucht auf der LC4 Adv. ....
_________________
endlich wieder ne 950ziger im Stall
remember...G-Force is always with us
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 2058
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  61.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  17.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  28.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 17. Apr 2014, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich da Bild von IchundDu so sehe, denke ich das passt nicht an der LC4 Adv.
_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HerbstieOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge insgesamt: 99
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  51.000 km
LC4 640 Adv (Frauchen)
 →  35.000 km
625 SXC
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 22. Apr 2014, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich hoffe ihr hattet schöne Ostern...

Zitat:
Würde ich mir im Leben nicht an meine dicke schrauben... Bei deinen 1,70 wohl auch nicht von Bedeutung ;-)

Bei 1,7m würd ich mich kaum auf die dicke 950S trauen Wink

Zitat:
Das TT-Teil hat aber auch eine breitere Befestigung wie das auf dem Bild oben. Das ist das Teil aus ebay und das hab ich auch. Da dürfte die Scheibenform evtl. nicht so ins Gewicht fallen. Verarbeitung ist übrigends auch gut Smile

Obwohl es nur eine kleinere Befestigung hat, übersteht das Teil auch längere Schottertouren problemlos.


Sowas wollt ich hören...bevor ich Ihr das Teil aus der Bucht besorg.
25€ für nen Versuch könnte man mal ausgeben.


Zitat:
Nie vermisst und nie gebraucht auf der LC4 Adv. ....



Glaub ich dir gern! Geht uns auch so... Aber 600-900km An/-abreise im (Stark-)Regen haben wir schon 4 mal hinter uns wacko
Und 3 Wochen Dauerren in Norwegen/Schweden übrigens auch (2011 und 2012) heul
Da könnt ich auf der Reise mit ner Scheibe an der LC4 adv mal leben Laughing


Zitat:
Wenn ich da Bild von IchundDu so sehe, denke ich das passt nicht an der LC4 Adv.


Ich geh mal davon aus du meinst die Optik -> volle Zustimmung


Ich hab zufällig mal diese Bilder gefunden. Ich denk das ist das ebay-Teil...oder so ähnlich.
für die Anteilnahme



schild2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  123.06 KB
 Angeschaut:  812 mal

schild2.jpg



schild1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  117.43 KB
 Angeschaut:  816 mal

schild1.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1459
KTM 1290 Super Adventure R
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 22. Apr 2014, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Sag ich doch dass es passt Cool

Optik hin oder her. Bei Regen oder schnellerer Fahrt taugts mir gut.
Habs aber auch wirklich nur für weitere und längere Reisen drauf.
Im Alltagsbetrieb schauts mir zu tourenmäßig aus. Wink
Vorteil ist auch dass es mit Münzgeld leicht und schnell abnehmbar ist.

Anmerkung:

Ich hab den Typen bei ebay angeschrieben dass ich das Teil gleich brauche und keine Lust auf eine Auktion habe. Ich habs dann für weniger Geld gleich bekommen, als es durchschnittlich weg geht.

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SZausHiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2008
Beiträge insgesamt: 941
KTM 1190 R
 →  15.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 23. Apr 2014, 11:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte das Ebay-Teil: Es hat ein Knickgelenk, das mit einer Schraube am Gelenk entsprechend fixiert wird. Es kann also angepasst werden.

Ich habe es auf einer LC8 eingesetzt und dort hat es auch höhere Geschwindigkeiten klaglos überstanden!

Gruß aus H,

Sushi

_________________
The Peat is on🥃

http://africatwinhannover.wordpress.com/ - Stammtisch in Hannover auch für KTM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
SZausHiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2008
Beiträge insgesamt: 941
KTM 1190 R
 →  15.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 12. Mai 2014, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibt es gerade ein Angebot bei Tante Loius so um die 49,90 Euro....

Vielleicht wäre das ja was.

Gruß aus H,

Sushi

_________________
The Peat is on🥃

http://africatwinhannover.wordpress.com/ - Stammtisch in Hannover auch für KTM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
blitzOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.02.2003
Beiträge insgesamt: 1114
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  82.000 km
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  57.000 km
KTM LC 4 Adventure Bj.04
 →  17.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 15. Mai 2014, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herbstie,
klappt, hält und schützt. Ist schnell ab und an gebaut.
Blitz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
HerbstieOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge insgesamt: 99
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  51.000 km
LC4 640 Adv (Frauchen)
 →  35.000 km
625 SXC
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 16. Jun 2014, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Grüße euch!

So hab das Teil vor kurzem bei ebay von diesem Herrn gekauft, der es selbst baut...

Preis ist i.O., Qualität stimmt auch!

Damit es richtig passt hab ich an der Innenseite der Kanzel ein Stück Makrolon mit eingeklemmt. Damit wird die kleine Rundung des Randes der Kanzel ausgeglichen.

Bin ein paar mal Probe gefahren und muss sagen, dass sich dieses kleine Teil wirklich sehr gut bemerkbar macht. Also ich bin 1,87m und der Wind wird besser abgewiesen als bei meiner 950@s. Muss dazu sagen, dass der Sitz der Lc4 soweit abgepolstert ist, das man mit ca. 1,68m runter kommt.

Mitlerweile hab ich mich dran gewöhnt und finds gar nicht mehr soooooooo hässlich.... naja Rolling Eyes

Hier mal ein paar Bilder



DSCF0149.JPG
 Beschreibung:
Plexiglas um Rand auszugleichen
 Dateigröße:  154.58 KB
 Angeschaut:  824 mal

DSCF0149.JPG



DSCF0148.JPG
 Beschreibung:
Fahreransicht, Kanzel wird deutlich erhöht!
 Dateigröße:  277.21 KB
 Angeschaut:  887 mal

DSCF0148.JPG



DSCF0147.JPG
 Beschreibung:
Von vorn geht in Ordnung...
 Dateigröße:  310.45 KB
 Angeschaut:  803 mal

DSCF0147.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> LC4 - Adventure Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.3815s ][ Queries: 40 (0.1143s) ]