forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Zündschlüssel abgebrochen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik/Reparatur Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
xtzdkwOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge insgesamt: 70
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  41.000 km
Tenere 34l
 →  41.000 km
KTM LC4
 →  21.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 11:07    Titel: Zündschlüssel abgebrochen Antworten mit Zitat

Gestern ist mir doch glatt der Schlüssel im rechten Tank abgebrochen. Zum Glück war das in der Nähe einer Buslinie die doch tatsächlich bei mir vor der Haustür endet. Smile

Kaufe ich mir jetzt einen Rohling, den mir jeder Schlüsselschleifer zum Schlüssel macht, oder sollte man den bestellen?

Wieder was gelernt:
1.) Ersatzschlüssel immer mitführen.
2.) Öffentliche Verkehrsmittel bringens doch.
3.) Wenn man bei jedem Tanken darüber nachdenkt mal das hakelige Schloss zu fetten, sollte man es auch mal tun... Wink

Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SchradtOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.09.2003
Beiträge insgesamt: 6980
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  156.000 km
KTM LC4 620 SC, 2001
 →  6.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Schloss würde ich nicht fetten.
Mit Graphit o.ä. schmieren.

Schlüsselrohling hat zumindest in Tunesien (Douz) der Schlüsselmacher im Regal liegen. Steht halt nur nicht KTM drauf...

Der Schlüssel ist doch eigentlich recht stabil. Mit wieviel Gewalt hast du den denn gedreht?

_________________
Grüße vom
Schradt

Meine Webseiten zur LC8:
http://schradt.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
xtzdkwOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge insgesamt: 70
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  41.000 km
Tenere 34l
 →  41.000 km
KTM LC4
 →  21.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Genau gesagt, würde ich W D40 das Männerdeo reinfüllen. Hilft gegen Schweissfüsse, Heimweh, schmeckt im Kaffee und auf Brot und macht Frauen aufmerksam. Very Happy

In Tunesien sagst du? Ja habe deine Bericht gelesen. Wäre eine Überlegung Wert, habe bald wieder ne Woche frei, wenn ich da noch die Woche Überstunden nehme...

Dirk

P.S.: Haste die GPS-Daten noch ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BertlOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge insgesamt: 96
KTM LC8 Adv 950 S, 2004

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Den Schlüsselrohling hat ziemlich sicher auch der nächste Very Happy lagernd.
(letztes Jahr sagar in Wien beim Mad dry wodurch ich die öffentlichen Verkehrsmittel zur Heimfahrt/Flucht vermeiden konnte.)

Bertl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Lucky_666Offline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 04.03.2004
Beiträge insgesamt: 2611

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

xtzdkw @ So, 3. Jun 2007, 11:19 hat folgendes geschrieben:
Genau gesagt, würde ich W D40 das Männerdeo reinfüllen. Hilft gegen Schweissfüsse, Heimweh, schmeckt im Kaffee und auf Brot und macht Frauen aufmerksam. Very Happy

In Tunesien sagst du? Ja habe deine Bericht gelesen. Wäre eine Überlegung Wert, habe bald wieder ne Woche frei, wenn ich da noch die Woche Überstunden nehme...

Dirk

P.S.: Haste die GPS-Daten noch ?


Nimm lieber Graphit wie vom Schradt beschrieben, Öle verharzen und es dauert nicht lang dann funktioniert das Schloß gar nicht mehr.

_________________
Grüße Lucky_666
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
moosbueffelOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge insgesamt: 40
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  31.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ist mir auch schon passiert. War ein schoener 40 minuetiger spaziergang nach hause zum reserveschluessel. wacko

Neuer schluessel war schnell gemacht, nur das abgebrochene stueck aus dem tankschloss zu friemeln hat ein wenig gedauert.

Viel gewalt war in meinem fall nicht noetig um den schluessel zu brechen. der bart hat eine relativ enge stelle, die den schluessel etwas instabil macht. unsure

you live, you learn... Wink

Holger

_________________
ADV '04
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
magicalexOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge insgesamt: 3181
Wohnort: München

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Original-Rohling kost bei KTM ca. 4,- Eulen. Da lohnt es sich schon im Vorfeld ein oder zwei nachmachen zu lassen.
_________________
I bin a Bayer, I derf des Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8158
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  82.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  17.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

WD40 iss genau das Richtige und verharzt nicht
_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LumberjackOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.08.2003
Beiträge insgesamt: 4955
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jun 2007, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Schradt @ So, 3. Jun 2007, 11:14 hat folgendes geschrieben:
Der Schlüssel ist doch eigentlich recht stabil. Mit wieviel Gewalt hast du den denn gedreht?

Meiner hatte auch schon eine Macke auf dem Weg nach Rumänien. In Tschechien war es dann soweit - knack-
Zum Glück hatte ich den Zweitschlüssel mit. Wenn er erst mal angebrochen ist, dann brauchste nicht mehr viel Kraft dazu.
Wie er den Knacks wegbekommen hat - keine Ahnung

_________________
Vieles auf der Welt wäre völlig uninteressant wenn es mit der LC8 nicht erreichbar wäre... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TimotoOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge insgesamt: 126
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  35.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

war grade beim Schlüsseldienst und wollte für meine 990N meinen abgebrochenen Schlüssel ersetzen - aber der hat den Rohling nicht gefunden.

Frage: Weiß einer was das für ein Schlüsseltyp ist? bzw. welche Info könnte dem Schlüsselfritzen helfen unter seinen tausenden Rohlingen den richtigen zu finden? Oder muß ich den Rohling bei KTM bestellen?
unsure

_________________
woher soll ich denn wissen was ich denke bevor ich nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BertlOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge insgesamt: 96
KTM LC8 Adv 950 S, 2004

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Meine KTM-Werkstätte hatte damals einige Schlüsselrohlinge lagernd, die Chancen stehen gut Das du Ihn bei deinem auch einfach abhohlen kannst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
froschiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge insgesamt: 3415
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM SXC 625

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Schlüsselrohling gibt´s bei KTM kostet so um 4.-€
_________________
The difference between Men and Boy´s, is the Price of their Toy´s
Mädchen werden erwachsen, Jungs werden nur grösser Wink
der Tod macht mir keine Angst,nur das sterben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ktm-pilotOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 31.03.2003
Beiträge insgesamt: 2158
1. KTM LC8 Adv 1000, 03/05
 →  87.000 km
2. 1190 ADVENTURE R
 →  14.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Timoto @ Fr, 19. Sep 2008, 12:31 hat folgendes geschrieben:
war grade beim Schlüsseldienst und wollte für meine 990N meinen abgebrochenen Schlüssel ersetzen - aber der hat den Rohling nicht gefunden.

Frage: Weiß einer was das für ein Schlüsseltyp ist? bzw. welche Info könnte dem Schlüsselfritzen helfen unter seinen tausenden Rohlingen den richtigen zu finden? Oder muß ich den Rohling bei KTM bestellen?
unsure


Den Rohling gibts bei KTM. Für kleines Geld.

_________________
Gruß
ktm-pilot

Spassss kost, Reife Sprit und Kupplung
ADV1000 -->89,1KW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TimotoOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge insgesamt: 126
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  35.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

ok, dann fahr ich da mal rum, danke
_________________
woher soll ich denn wissen was ich denke bevor ich nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8158
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  82.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  17.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Fr, 19. Sep 2008, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

ja, das geht Klasse mit dem originolen
kost 3,80 max.
meinem Schlüsselfritzen hab ich 5 gegeben,
ging auf Anhieb wie geschmiert,

dann hab ich später den verlorengegangenen auch wiedergefunden Mr. Green

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik/Reparatur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1512s ][ Queries: 39 (0.0641s) ]