forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

ölwechsel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bammelOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.11.2012
Beiträge insgesamt: 395
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  46.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 3. Apr 2018, 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Tante google kurz

z.B. https://www.baywa.de/shop/produkte/ersatzteile-ver ....... 6EAQYBSABEgJOmvD_BwE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ekkoOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge insgesamt: 334
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  1.000 km
TTR 600, 2001
 →  1.000 km
KTM Mofa
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 3. Apr 2018, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Danke bammel, hab mich dumm und dusselig gegoogelt...kommt aber preislich auch nicht viel günstiger und die Versandkosten machen es leider nicht besser;)
_________________
Grüße
Ekko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
bammelOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.11.2012
Beiträge insgesamt: 395
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  46.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 3. Apr 2018, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

naja, bei 100 stk. rechnet es sich Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 7:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
KTM verbaut nur noch Ölfiltereinsätze mit Bypassventil in allen LC8-Motoren - also ab 950 bis 1290. Auch bei der Inspektion, nachdem der eventuelle Lageraltbestand aufgebraucht ist. Die Ölfilternummern aus den Teilezeichnungen werden bei Bestellung umgeschlüsselt bis aktuell 61338015200. Der Bypass soll eine Ölversorgung des Motors sicherstellen für den Fall, daß der Filtereinsatz nicht mehr funktionstüchtig ist. Technisch ungewöhnlich ist so ein Bypassventil nicht, es findet sich auch in vielen Autos am Anschraubflansch des Patronen-Ölfilters. Lieber bekommt der Motor ungefiltertes Öl als gar keins, wenn der Filter zugesetzt sein sollte. Für die Grobreinigung gibt es ja noch Ölsieb(e) und Magneteinsätze.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ekkoOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge insgesamt: 334
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  1.000 km
TTR 600, 2001
 →  1.000 km
KTM Mofa
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 7:33    Titel: Antworten mit Zitat

Tatsache, hätte ich es nicht selbst fotografiert, würde ich es immer noch nicht glauben...Nun denn, gut das ich mein Moped nicht auf der Rennstrecke bewege:)


IMG_20180404_072740.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  143.72 KB
 Angeschaut:  52 mal

IMG_20180404_072740.jpg



_________________
Grüße
Ekko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OstMarkusOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.01.2004
Beiträge insgesamt: 3113
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  150.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 9:20    Titel: Antworten mit Zitat

hakim @ Mi, 4. Apr 2018, 7:04 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
KTM verbaut nur noch Ölfiltereinsätze mit Bypassventil in allen LC8-Motoren - also ab 950 bis 1290.
Hakim


Mann lernt nie aus! Cool

_________________
Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit - Hiram Johnson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

ekko @ Di, 3. Apr 2018, 19:52 hat folgendes geschrieben:
...Nach etwas fachsimpelei, hat er mir dann doch einen (Dichtring 27x22x2) aus irgendeinem Kit verkauft. Für sage und schreibe über ein Euro...
Jetzt kommt aber der Hammer, nachdem ich über diese Scheissdrecksmarketingstrategie von simplen KTM Verschleissteilen abgelassen habe...

Hallo,
wenn Du die Cu-Dichtringe günstiger haben willst, empfehle ich den nächsten Kfz-Teilehandel. Fachhandel, nicht ATU und Co. Aber unter einem 50er Pack wird da auch nichts gehen.
Nur überleg´ mal realistisch: wenn der KTM-Händler jemanden ins Lager schickt, der Dir dort einen einzelnen, passenden Cu-Dichtring rausfischt und Dir diesen auch noch mit der passenden Teilenummer fakturiert, die er zuvor mangels Einzelverpackung auch noch aus dem System fischen muß...dann ist bei einem Preis "über ein Euro" nichts verdient. Eher noch draufgelegt, wenn man betriebswirtschaftlich korrekt rechnet. Kein Wunder, daß ein Händler nur zu gerne auf die fertigen Ölfilterkits zurückgreift. Die mögen aus Kundensicht verhältnismäßig teuer sein, aber das zeitraubende Zusammenstellen diverser Verschleißkleinteile wird offenbar nicht immer honoriert.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RuettelOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.08.2003
Beiträge insgesamt: 1647
Wohnort: Nordthüringen
Alter: 46
LC8 950 / Husqvarna TC338

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

so ist es
_________________
... man könnte sich den ganzen Tag drüber aufregen ,
muss man aber nicht Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
bammelOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.11.2012
Beiträge insgesamt: 395
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  46.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Apr 2018, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt auch wieder Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ekkoOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge insgesamt: 334
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  1.000 km
TTR 600, 2001
 →  1.000 km
KTM Mofa
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 5. Apr 2018, 4:04    Titel: Antworten mit Zitat

Klar stimmt das Hakim, ist auch sehr nett von dem Händler gewesen.
Aber was ich meinte ist, warum KTM nicht einfach einen gängigen Dichtring benutzt, der einfach bei jedem Eisenwarenhändler verfügbar ist. Das schaffen die Japaner immerhin auch.

_________________
Grüße
Ekko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KlasOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.08.2013
Beiträge insgesamt: 167

BeitragVerfasst am : Do, 5. Apr 2018, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
hab heute auch mal geschaut und was gelernt. Der HiFlow Filter ist ohne Ventil damit raus. Der Champion hat das Bypass-Ventil und scheint baugleich mit dem KTM zu sein.



Bypass-Ventil.jpg
 Beschreibung:
oben HiFlow ohne und unten rechts Champion mit Ventil
 Dateigröße:  28.74 KB
 Angeschaut:  1571 mal

Bypass-Ventil.jpg



Hiflow_Champion_KTM_web.jpg
 Beschreibung:
HiFlow versus KTM versus Champion
 Dateigröße:  42.1 KB
 Angeschaut:  1571 mal

Hiflow_Champion_KTM_web.jpg



KTM-baugleich-Champion_web.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  KTM-baugleich-Champion_web.jpg
 Dateigröße:  32 KB
 Heruntergeladen:  86 mal


_________________
KTM @ 990 white AB (2012) http://youtu.be/ten0u1j7z2U
http://youtu.be/YvDpPxnlBKY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ekkoOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge insgesamt: 334
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  1.000 km
TTR 600, 2001
 →  1.000 km
KTM Mofa
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 6. Apr 2018, 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab jetzt einen orig. Filter drin, der hat aber noch kein Ventil. Einen Hiflo hab ich auch noch fürs nächste Mal, bevor ich den ungenutzt in die Tonne gebe, wird er wenigstens noch benutzt.
Danach wird dann ventiliert gefiltert, was das Zeug hält. Hauptsache die nächsten Kilometer klappts dann mit dem Öldruck...Aber was die letzten Kilometer gut funktioniert hat, sollte die zukünftigen auch funktionieren Very Happy

_________________
Grüße
Ekko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
gatschhupferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beiträge insgesamt: 413
KTM LC8 Adv 990, 2007
Yamaha GTS
 →  125.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 6. Apr 2018, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

Die Fotos sind ein bisschen komisch. Entweder man zeigt alle drei mit der gleichen z.B.der Einlass Seite oder der Rückseite. Aber der Misch Masch ist nicht hilfreich.
_________________
Na gut wenn sie der Oberförster sind dann stellen wir das Reh halt wieder auf.
Ich glaub ich hab Tinnitus auf den Augen. Ich sehe lauter Pfeifen! wacko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KlasOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.08.2013
Beiträge insgesamt: 167

BeitragVerfasst am : Fr, 6. Apr 2018, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Deswegen habe ich in die Beschreibung geschrieben, was zu sehen ist. Dass KTM das Ventil jetzt hat war ja klar. Champion gibts bei Louis.

Übrigens: Beim Einbau den Filter 1/2 voll mit frischem Öl
befüllen, beugt auch den bekannten Problemen vor 👍

_________________
KTM @ 990 white AB (2012) http://youtu.be/ten0u1j7z2U
http://youtu.be/YvDpPxnlBKY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WolferlOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge insgesamt: 419
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
KTM LC8 SE 950, 2006
KTM 690 R Enduro 2016
KTM 350 Exc 2018

BeitragVerfasst am : Sa, 7. Apr 2018, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

..heute habe ich auch Ölwechsel gemacht an der Superenduro.

Im Motor war ein Ölfilter aus einem KTM Filterkit aus letztem Jahr( der ist noch geschlossen).

Bestellt in der Bucht habe ich einen Hiflo Filter Nummer 650 für KTM 950/990 (bzw.wurde der so geliefert). Der ist jetzt montiert.

Im Keller hatte ich noch einen Hi-Q OF 158.(auch noch geschlossen)



image.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  188.8 KB
 Angeschaut:  36 mal

image.jpeg



image.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  161.72 KB
 Angeschaut:  39 mal

image.jpeg



image.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  196.37 KB
 Angeschaut:  41 mal

image.jpeg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.6294s ][ Queries: 34 (0.0725s) ]