forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Enduristan Monsoon, irgendjemand???
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kretabikerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge insgesamt: 6048

BeitragVerfasst am : Di, 23. Jan 2018, 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Timoyzf @ Mo, 22. Jan 2018, 19:03 hat folgendes geschrieben:
kretabiker @ Mo, 22. Jan 2018, 17:33 hat folgendes geschrieben:
Outdoorer @ Mo, 22. Jan 2018, 16:13 hat folgendes geschrieben:


....... Die Hörner fliegen sowieso als erstes weg! wacko
..........


Euch ist schon klar, das Ihr dann keinen(e) Sozia mehr mitnehmen dürft!?


Ähm, genau, wenn der Marco dann seine Holde verliert ist er verantwortlich, schlimme Sache. Cool


...auch an outdoorer:

Ihr Schlaumeier..... Wink



2018-01-23 10_57_13-braucht man Sozius-Haltegriffe_.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  300.3 KB
 Angeschaut:  43 mal

2018-01-23 10_57_13-braucht man Sozius-Haltegriffe_.png



2018-01-23 10_58_13-Fahren mit Beifahrer.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  470.88 KB
 Angeschaut:  46 mal

2018-01-23 10_58_13-Fahren mit Beifahrer.png



2018-01-23 11_01_07-Motorrad-Recht.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  260.42 KB
 Angeschaut:  41 mal

2018-01-23 11_01_07-Motorrad-Recht.png


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 23. Jan 2018, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Jap...hat 2008 15€ gekostet...wieviel das heute kosten würde, weis ich aber nicht.
_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1799
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 23. Jan 2018, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

@Kreta: Selbst Schlaumeier... Siehe mein Post:

Outdoorer @ Mo, 22. Jan 2018, 19:02 hat folgendes geschrieben:
1. Warum? Welche Sozia hält sich wirklich an diesen sinnbefreiten Teilen fest?
2. Meine wub fährt selbst!
3. Dann mach ich eben nicht erlaubte M+S Rifen drauf, dann fällt das bei einer Kontrolle nicht auf Mr. Green


Es interessiert mich schlicht nicht ob ich diesen "Müll" an meinem Moped haben muss! Wegen mir demontiere ich auch noch die Soziusrasten, dann kann ich sowieso niemanden mehr mitnehmen und erkläre im Falle eines Falles, dass ich die Griffe mit den Rasten montiere wenn ich jemanden mitnehme, wenn nicht fehlen die Teile halt wacko

Ich habs schon mal gesagt: Ich mach nicht alles um was mich Vater Staat bittet (oder mir vorschreibt), nur weil in seinen Bitten eine Möglichkeit der Schaffung monetärer europäischer Währungseinheiten zu finden ist.

Oder auch (frei KS): Mir is wurscht!

So und jetzt Ende damit, der Müll fliegt runter und fertig ist das.
Achso, da fällt mir was auf:

Wie ist das bei den RMS Koffern???? Um die zu montieren MÜSSEN die Griffe demontiert werden, da sie sonst gar nicht ans Moped passen! wacko

_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kretabikerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge insgesamt: 6048

BeitragVerfasst am : Di, 23. Jan 2018, 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wollte nur informieren und keinen Streit suchen! Ich bin sicherlich auch nicht einer, der immer auf den erhobenen Finger des Gesetzes hört (wer mich kennt, weiß was ich meine Wink ).......aber wenn ich Geld sparen kann nicken ......nur deshalb habe das geschrieben.....aber: machts was woits.... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1799
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 23. Jan 2018, 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Green
_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 25. Jan 2018, 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marco,
wie versprochen habe ich jetzt mal den ALTRIDER Hemisphere Packsack auf meine 1290SA montiert. Grundsätzlich müssen dafür die beiden Soziushaltegriffe demontiert werden. Anstelle dieser müssen vier passende Distanzen unter die Gepäckplatte. Speziell bei meiner 1290SuperAdventure (Baujahre 2015 bis 2017) gibt es das Problem, daß der Schalter für die Sozius-Sitzheizung an den rechten Haltegriff montiert ist. Man müßte ihn also komplett demontieren und deaktivieren - oder lose unter die Sitzbank legen. Falls Deine 1190er eine Sozius-Sitzheizung haben sollte, sitzt der Schalter vermutlich eingelassen in den rechten, hinteren Seitendeckel. Dann kann man ja problemlos die Haltegriffe abbauen. Man sollte nur darauf achten, daß der Hemisphere-"Holster" - das ist die zu verzurrende Grundkonstruktion des Hemisphere-Packsacks - nicht auf diesen Schalter drückt. Im Zweifel also auch hier: deaktivieren, um ungewollte Betätigung zu unterbinden.
Zu den angehängten Fotos. Ich habe der Einfachheit halber nur den Holster montiert. Wenn der vollgepackte Packsack drin steckt, ist das Ganze recht formstabil. Ich habe den Hemisphere in zwei Varianten erfolgreich montieren können.
Variante 1 = halb auf dem Soziussitz. Siehe Fotos 1 bis 3. Der hintere Gurt ist direkt durch die Gepäckplatte gefädelt. Die beiden seitlichen Abspanngurte gehen zu den Soziusrasten. So montiert liegt der Packsack am Besten, weil er sich zumindest teilweise an den hinteren Seitendeckeln abstützt. Der Packsack liegt rechts gut oberhalb der Strebe, welche den Auspuff hält.
Variante 2 = möglichst weit hinten, soweit es der Endschalldämpfer zuläßt. Der hintere Gurt kann so mittels der beiden integrierten Haken an den Seiten der Gepäckplatte eingehängt werden. Man erspart sich das Durchfädeln und hat das Ganze schnell runter und wieder drauf. Abspannung zu den beiden Soziusrasten wie zuvor. Diese Variante scheint mir etwas labiler zu sein, da die teilweise Abstützung durch die hinteren Seitendeckel fehlt. Wenn man etwas besser abspannt als ich, kommt das rechte Bein des Packsacks gerade über den Auspuffhalter zu liegen.
Klar: beide Varianten gehen nur für Solobetrieb. Die Spanngurte zu den Soziusrasten kann man dort natürlich direkt durchfädeln. Ich verwende allerdings an meiner 690RR zusätzliche, kurze Gurte mit normalen Klemmschließen - wie auf den Fotos zu sehen.
Hakim
PS: Den orangen(!!) Lappen habe ich mangels Distanzen unter die Gepäckplatte gesteckt. Rechts baumelt auch noch der rechte Haltegriff lose rum, wegen des Schalters.



P1040116.JPG
 Beschreibung:
Hemisphere hinten 2
 Dateigröße:  320.36 KB
 Angeschaut:  37 mal

P1040116.JPG



P1040115.JPG
 Beschreibung:
Hemisphere hinten 1
 Dateigröße:  414.36 KB
 Angeschaut:  45 mal

P1040115.JPG



P1040114.JPG
 Beschreibung:
Hemisphere vorne 3
 Dateigröße:  383.18 KB
 Angeschaut:  38 mal

P1040114.JPG



P1040113.JPG
 Beschreibung:
Hemisphere vorne 2
 Dateigröße:  316.99 KB
 Angeschaut:  35 mal

P1040113.JPG



P1040112.JPG
 Beschreibung:
Hemisphere vorne 1
 Dateigröße:  237.35 KB
 Angeschaut:  39 mal

P1040112.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1799
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 25. Jan 2018, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hi hakim,

vielen Dank für deine mehr als ausführlichen Schilderungen!!! Variante 1 sieht sehr viel versprechend aus wie ich finde, besser als der knappe Sitz der Monsoons über dem Endtopf!

Gruß
Marco

_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 26. Jan 2018, 6:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
gern geschehen! Leider sind die Fotos nicht in der gewünschten Reihenfolge, mein Fehler beim direkten Hochladen. Also Foto 1 bis 2 zeigen den Hemisphere in der maximal hinteren Position. Foto 3 bis 5 dann um eine Handbreit nach vorne auf den Sozius geschoben.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1492

BeitragVerfasst am : Fr, 26. Jan 2018, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

hallo outi,

also ich würde das alles nicht wirklich an meiner haben wollen; das zeugs hängt da rum wie warmer leberkäse und richtig fixieren kann man's auch nicht,

dann fährt man über eine rumpelpiste und schon muss nachgezurrt werden Sad Sad
kisten darann sind ohnedies ein nogo, ergo die beste lösung;
eine und wenn nötig zwei rollen (60l) von oben (längs) zu öffnen, eine sperrholzplatte rein damit das zeugs nicht runterhängt und dann noch zwei garnituren quick traps geholt und du bist the king off the road ohne irgendwelche abstandshalter zu montieren oder absicherungen die ihrerseits schon fast so schwer sind wie ein koffer alleine blink blink blink ;
apropo haltegriffe hinten und deren belastbarkeit: die dinger taugen nur dazu sich zu verletzten und sind bei fast allen aktivitäten oder um/anbauten im weg;
ergo weg damit, denn zum aufrichten der kraxn taugen sie erst recht nicht (brechen und sind teuer);
bilder sind in deinem kopf und sind sie nicht in deinem kopf sind sie nirgendwo (liedtextzeile)

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 26. Jan 2018, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
sicher einerseits Geschmacksache mit dem hufeisenförmigen Hemisphere von ADVRIDER. Aber die Chose ist insgesamt formstabiler, als es auf meinen Fotos nur mit montiertem Tragesystem rüberkommt. Der Packsack steht ja nur mit seinen "Füßen" links und rechts im Holster. Er ist einteilig und wird von oben komplett beladen. D.h. einmal vollgepackt, behält er seine Form und die zu den Soziusrasten hin abgespannten Seiten können kaum nach innen pendeln in Fahrt. Auch sind die Gurtabspannungen sehr grob gewoben und kräftig, da rutscht also nichts durch die Schnallen. Jedenfalls mußte ich bisher kein einziges Mal unterwegs nachspannen, auch nicht nach Holperstrecken à la Cormet d´Arêches, Assietta oder Colle Sommeiller. Hier nochmal zwei andere Fotos, mit vollbepacktem Hemisphere. Hält bombig - aber daß diese Art der Gepäcktasche nicht jedermanns Geschmack treffen kann, ist mir bewußt.
Hakim



Alpen Juni 2015 004.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  410.38 KB
 Angeschaut:  45 mal

Alpen Juni 2015 004.JPG



Alpen Juni 2015 003.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  621.56 KB
 Angeschaut:  47 mal

Alpen Juni 2015 003.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1492

BeitragVerfasst am : Fr, 26. Jan 2018, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

lieber hakim,

nein nein das passt schon Smile geschmäcker und ohrfeigen sind eben verschieden Wink Wink ;
ich für meinen teil hab einfach gelernt mich wirklich auf das nötigste zu beschränken, und je mehr platz man hat desto mehr geraffel kommt einfach rein (weil ja noch platz ist) ohmy ohmy daher pack ich auch immer zweimal
einmal das wo ich glaube das brauch ich unbedingt und dann nehm ich davon immer nur die hälfte, und was soll ich sagen hatte noch nieeeeee zuwenig dabei unsure unsure unsure unsure
und genial find ich einfach die quick straps

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1010
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 27. Jan 2018, 6:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
@ v2lover: da kann ich Dir nur beipflichten!
@ outdoorer: habe Dir nochmal ´ne PN geschickt!
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
spacegearOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge insgesamt: 437

BeitragVerfasst am : Sa, 27. Jan 2018, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marco, mir sind die (Gobi)_Koffer auf der 990 schon lang auf die Nerven gegangen, da ich mit denen immer irgendwo hängen geblieben bin... Hab also schon vor ein paar Jahren diesen hier:

http://www.giantloopmoto.com/product/coyote-saddlebag-roll-top/ gekauft (noch das Vorgängermodell).

Taugt mir genauso gut wie dem Hakim sein Altrider-Dings (gabs bei meinem Kauf damals noch nicht), mit einer entscheidenden Einschränkung; des GiantLoop-zeugs ist alles andere als wasserdicht. Diese Aussage gilt allerdings nur für die alten Modelle, Erfahrung mit den neuen hab ich nicht.

Ansonsten: Nachspannen muss man selten bis gar nicht, Packvolumen ist erstaunlich.

Für die Nordkaptour letztes Jahr hab ich dann beim Yenzee das hier gekauft:

https://www.offroad-kontor.de/gepaeck/gepaecktasch ....... hecktaschenset?c=464

Kann man sich zusammenstellen wie man will, absolut wasserdicht, Packvolumen schon wieder erstaunlich. Bin voll zufrieden damit.

Inwieweit einem das besser/schlechter taugt als "normale" Säcke muß der eigene Gusto und/oder Geldbeutel entscheiden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OutdoorerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 22.01.2011
Beiträge insgesamt: 1799
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : So, 28. Jan 2018, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also nur 2 Packsäcke hinten drauf ist mir irgendwie nichts, ich weiß nicht wieso, aber irgendetwas sträubt sich mir da.... unsure
_________________
Es besteht keine Indikation für eine gesteigerte Infiltration des Manuskripts mit Lexemen nicht-nativer Provenienz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1492

BeitragVerfasst am : So, 28. Jan 2018, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Outdoorer @ So, 28. Jan 2018, 17:21 hat folgendes geschrieben:
Also nur 2 Packsäcke hinten drauf ist mir irgendwie nichts, ich weiß nicht wieso, aber irgendetwas sträubt sich mir da.... unsure


keine sorge das ändert sich nach dem zweiten male einhängen oder hängenbleiben mit dem geraffel an der seite Wink Wink

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.4477s ][ Queries: 37 (0.0169s) ]