forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

950er SM Vergaser Synchronisieren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SM - Technik Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Sep 2016, 9:54    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst auch Kühler Frostschutz nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HeyleniumOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.09.2016
Beiträge insgesamt: 9
Wohnort: 78224 Singen (Bodensee)
Alter: 32
KTM LC8 SM 950, 2006
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Sep 2016, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

dann werde ich es erst mit der Kühlflüssigkeit versuchen... Danke
_________________
Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert:
mach das nie, nie wieder. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1433
KTM 1190 Adventure T
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Sep 2016, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Twinmax ist verkauft Smile
_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
HeyleniumOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.09.2016
Beiträge insgesamt: 9
Wohnort: 78224 Singen (Bodensee)
Alter: 32
KTM LC8 SM 950, 2006
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 7. Okt 2016, 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
jetzt habe ich es geschafft mir eine Schlauchwaage zu basteln.
(siehe Bild)

...jetzt nochmal zum Anschluss der beiden Schläuche.
wo schließe ich den einen und den anderen an?

1) muss ich den Luftfilterkasten öffnen um an die Anschlüsse zu kommen?
wenn ja, muss/soll ich dann den LuFi kasten wieder schließen zum Messen?

2) komme ich irgendwie von außen an die Verstellschraube ran, oder
muss ich bestimmte dinge abmontieren...?

(sorry für meine vielen Fragen, aber ich möchte nicht mitten drin wegen unwissenheit abbrechen) wacko


...will dieses WE die Operation durchführen Cool



IMG_0762.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  177.66 KB
 Angeschaut:  58 mal

IMG_0762.JPG



_________________
Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert:
mach das nie, nie wieder. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 7. Okt 2016, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Lufi-Deckel runter dort findest du die Stellschraube am Gestänge. Die beiden Schläuche sollten bei Dir an der rechten Seite des Lufi-Kasten an der Außenseite liegen .Beide Schläuche gehen zu jeweils einem Vergaserstutzen und sind schwarz und ca. 6mm stark. Der eine ist am Lufi-Kasten blind gesteckt , beim anderen ist was rein gesteckt.
Du kannst beim einstellen nur den Deckel offen lassen. Ist auch für die Messung nicht wichtig.

_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 285
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  41.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 7. Okt 2016, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Das Riesenteil kannst Du danach auch als Kompressionsprüfer nehmen (naja, fast, fehlen noch 98 Meter.. Mr. Green )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
StealthOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge insgesamt: 1892
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : So, 9. Okt 2016, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tut mir leid aber mit den Fragen sollte man ausschließlich fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TimoyzfOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge insgesamt: 540
1190R 2014, Yamaha R1/RN12
1290 SDR 2017

BeitragVerfasst am : Mo, 10. Okt 2016, 6:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tach Heylenium,
besorg Dir doch mal ein Handbuch für den Eimer, kost' nicht die Welt und ist hilfreich wenn Du noch andere Arbeiten selbst ausführen möchtest. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.........

_________________
In der Ruhe liegt die Kraft Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SM - Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1514s ][ Queries: 32 (0.0707s) ]