forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Hinterrad blockiert

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
armin01Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.10.2013
Beiträge insgesamt: 31
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  34.000 km
BMW K100/16V
 →  100.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 8. Jun 2016, 15:29    Titel: Hinterrad blockiert Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
Ich habe zwar das Forum schon auf den Kopf gestellt, aber das richtige nicht gefunden....🙃 bei meiner 990 efi, Bj.: 2007, blockiert das Hinterrad wenn ich meine hinter Bremse nur anschaue... Bzw. Löst das ABS...
Nein, ich fahre schon länger mit ABS, es hat sich definitiv verändert🤓 Das Problem tritt vor allem bei schlechten Straßen Verhältnissen auf, Nässe etc.
Auf trockenen Strassen, ist es mit sehr viel Gefühl händelbar....
Aber so richtig wohl fühle ich mich dabei nicht.😳😳😳
Vielleicht kennt jemand dieses Problem....
Danke schon mal und viele Grüße aus Stuttgart....😉

_________________
Der Weg ist das Ziel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 14164
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 8. Jun 2016, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

überprüfe bitte das Spiel des Bremspedales und erhöhe es gegebenenfalls an der Einstellschraube unterm Bremszylinder ....
_________________
...arbeite weiter an der Verunstaltung einer LC 8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
armin01Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.10.2013
Beiträge insgesamt: 31
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  34.000 km
BMW K100/16V
 →  100.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 9. Jun 2016, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
@Ollo: Danke für den Tip, konnte ich aber erst gerade nachschauen... war es leider nicht wacko hat ausreichend Spiel....

Beim Probefahren habe ich mal das ABS ausgeschaltet, aber das gleiche Symptom... blink Hinten antippen und das Rad blockiert. Bremsbeläge hatte ich vorher auch mal draußen, aber nichts gesehen...
Jetzt schraube ich schon seit ner Ewigkeit an irgend welchen Kisten rum, aber das hatte ich auch noch nie "zu viel Bremskraft am Hinterrad" Sachen gibts...

Vielleicht hat ja jemand noch ein Tip......... Mr. Green

_________________
Der Weg ist das Ziel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
StealthOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge insgesamt: 1892
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 9. Jun 2016, 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du mal am Bremssattel gerüttelt ?
Evtl. der hintere Schwimmbolzen gebrochen ?

_________________
Gruß Norman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PlumpsOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge insgesamt: 213
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  80.000 km
F650 Funduro (QuietschDing)
 →  63.000 km
r1150 GS Adv.. BruderDings..in meiner Pflege..
 →  124.000 km

BeitragVerfasst am : So, 26. Jun 2016, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

kann auch an den Bremsscheiben liegen (außen und innen ne Kante), dann gibt es mitunter ne Selbstverstärkung (Keilbremse). Neue Scheibe, Scheibe abdrehen, neue Beläge oder an den alten Belägen die Kannte etwas anfasen.

Fahrwerk kann auch noch ne Baustelle sein.. Vorne etwas höher, Druckstufe ein paar Klicks schließen... hinten etwas runter schrauben... Bei Fahrern Ü100kg sollten vorne angepasste Federn drin sein..

Gruß
Dirk

_________________
Wenn mir langweilig ist, zünde ich bei Karstadt alle Playmobil-Tankstellen an, lasse Stofftier-Wale frei und bewerbe mich dann bei Greenpeace. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
armin01Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.10.2013
Beiträge insgesamt: 31
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  34.000 km
BMW K100/16V
 →  100.000 km

BeitragVerfasst am : So, 26. Jun 2016, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Danke erstmal für die Tipps....

Einen defekt konnte ich bei genauerer Untersuchung nicht feststellen.
Ich gehe auch davon aus das es an den Belägen bzw. an der Scheibe liegt...

Bei zerlegen der hinteren Bremse hab ich die Beläge ein wenig mehr angefast,
und siehe da, es hat sich verbessert Wink jedoch bei schlechten Untergrund oder nasser Strasse immer noch das gleiche Problem.
Die Beläge sind zwar fast neu (Original KTM) aber ich werde sie mal durch andere ersetzen. Die Scheibe werde ich auch mal planen lassen... und dann schauen wir mal... Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes
Viele Grüße Armin

_________________
Der Weg ist das Ziel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mats23sportOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2012
Beiträge insgesamt: 23
KTM LC8 990 ADV, 2012
 →  17.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 25. Aug 2016, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab eher das gegenteilige Problem.
Mit eingeschaltetem ABS hab ich das Gefühl die Fuhre bleibt gar nicht stehen wenn ich mal die Hinterbremse verwende (ABS rattern ist hör- und spürbar aber es verzögert eigentlich gar nicht) ... dry

_________________
Auch Männer aus Stahl gehören einmal zum alten Eisen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1542s ][ Queries: 29 (0.0714s) ]