forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Hyperpro Lenkungsdämpfer
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 12:33    Titel: Hyperpro Lenkungsdämpfer Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.
Nachdem ich über die Suche nix gefunden hab, mach ich halt ein neues Thema auf. Mr. Green

Ich habe das "Problem", das mir der originale Lenkungsdämpfer zu schwach ist. Beim zügigen rausbeschleunigen aus Kurven keilt sie doch ab und zu recht heftig mit dem Lenker aus.

Letztes Jahr hatte ich mir eigentlich den Lenkungsdämpfer bei Touratech bestellt, aber nach ewigem hin und her mit dem Liefertermin wurde die Bestellung dann storniert...

Ich hab mir jetzt den (baugleichen) Hyperpro CSC angeschaut.

http://www.hyperpro-deutschland.com/produkte/lenkungsdaempfer/csc.html

Ist der gleiche wie der Touratech, nur eben ohne Toratech-Schriftzug. Very Happy

Hyperpro bietet dann aber auch noch den RSC an...

http://www.hyperpro-deutschland.com/produkte/lenkungsdaempfer/rsc.html


Für mich stellt sich jetzt die Frage: Welcher Lenkungsdämpfer ist sinnvoller?
Der lineare CSC oder der progressive RSC?
Hat vielleicht jemand einen der beiden verbaut und kann was dazu sagen?

Am liebsten wäre mir ein Lenkungsdämpfer der im Gelände nicht behindert und auf der Straße das Lenkerschlagen wirkungsvoll unterbindet.
Ich rede hier nicht von der Pendelei, sondern von richtigem Kickback beim Gas aufziehen wenn eventuell noch Querrillen im Asphalt dazu kommen. Wink

Wenn ich darüber nachdenke, müsste dafür eigentlich der progressive besser sein, weil der ja eigentlich bei langsameren Geschwindigkeiten (also im Gelände) so gut wie nicht arbeitet, dafür aber dann bei der zügigen Landstraßen-Hatz, wenn sie versucht mit dem Lenker auszukeilen, kräftiger eingreift als ein linearer.

Oder hab ich da nen Denkfehler?

Was meint ihr dazu?

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 982
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ein vernüftiger LD arbeitet eigentlich immer progressiv. Soweit ich weiß
gabs mal Props. mit dem LD. Du kannst den LD grob prüfen indem Du
den Lenker langsam bewegst = keine Dämpfung und dann ruckartig, schnell
hin und her = spürbare Dämpfung. Das Vorderrad sollte dabei entlastet sein.
Zu starke Dämpfung verschlechtert das Handling massiv. Evtl. auch das LKL
prüfen ob spielfrei und leichtgängig.
Ich prügele meine auch ordentlich aus der Ecke aber Kickback hatte ich
ausser auf extrem schlechter Strasse noch nicht. Die Front wird manchmal schon ein bischen leicht bei der Power. Smile

_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
yenzeeOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge insgesamt: 1536
Yamaha XTZ660 Tenere
 →  33.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.offroad-kontor.de/technik/lenkungsdaemp ....... -adv/r-1290-sa?c=399

Falls noch nicht bekannt...

Gruß
Jens

_________________
2020 - back to Tenere Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hagenpOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.05.2009
Beiträge insgesamt: 164
Husky 701 Enduro
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

@Jens,

weisst du ob das auch mit den PowerParts- "PHDS"-Lenkeraufnahmen passt? Die sind ein bisschen breiter als die Originalen, man verliert ca. 7mm zwischen den Klemmungen.
Wenn das passen sollte ist die Bestellung quasi schon raus Very Happy

Gruß,
Hagen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TurbodieselOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.12.2004
Beiträge insgesamt: 3658
Husqvarna 701 Radeumbau
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

hagenp @ Sa, 23. Apr 2016, 20:29 hat folgendes geschrieben:
@Jens,

weisst du ob das auch mit den PowerParts- "PHDS"-Lenkeraufnahmen passt? Die sind ein bisschen breiter als die Originalen, man verliert ca. 7mm zwischen den Klemmungen.
Wenn das passen sollte ist die Bestellung quasi schon raus Very Happy

Gruß,
Hagen
Du brauchst die im Lieferumfang enthaltene 25 mm Lenkererhöhung, da diese für die Befestigung des LDs dient. in wie weit das mit der PHDS Lenkeraufnahme passt weiß ich nicht. Wenn aber das PHDS wie die unteren original Klemmblöcke einfach nur auf die Gabelbrücke montiert werden, da sollte man das PHDS ggf. auch auf die Lenkererhöhung montieren können.

Generell:
Man muss nichts bohren, wie beim vergleichbaren Scott oder Öhlins. Allerdings muss die kleine schwarze Gummiabdeckung am Rahmendreieck (ab Bj.16 Serie) raus und man sollte die vordere Haltenase der Abdeckung wegschneiden, sonst muss man die obere Gabelbrücke zum Einbau des LD und immer wenn man die Abdeckung abnehmen muss immer aus- und einbauen, es sei denn RalleMoto hat hier einen anderen mir unbekannten Trick. Ich hab halt einfach die nervige Nase "weggedremelt".



Skizze 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  99.26 KB
 Angeschaut:  268 mal

Skizze 1.jpg



Skizze 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  58.16 KB
 Angeschaut:  253 mal

Skizze 2.jpg



Skizze 3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  156.64 KB
 Angeschaut:  270 mal

Skizze 3.jpg



_________________
Heute ist nicht aller Tage, ich komme wieder, keine Frage
Wenn es einen Weg gäbe, aus Pöbelei Strom zu machen, das Internet wäre die Rettung der Welt - Zitat Dieter Nuhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TurbodieselOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.12.2004
Beiträge insgesamt: 3658
Husqvarna 701 Radeumbau
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war eben nochmal in der Garage zum nachmessen.... mit dem PHDS könnte es Probleme geben. Das kommt m.E. darauf an wie hoch die unteren Klemmungen sind. Nur wenn das PHDS wenigstens ein bißchen höher als die originalen Halter ist, dann könnte es ggfs. funktionieren....

Das Außenmaß des LD beträgt an der breitesten Stelle 69,10 bzw 69,15 mm - siehe Skizze im Anhang,



1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  205.09 KB
 Angeschaut:  229 mal

1.jpg



Skizze 4.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  238.98 KB
 Angeschaut:  263 mal

Skizze 4.jpg



_________________
Heute ist nicht aller Tage, ich komme wieder, keine Frage
Wenn es einen Weg gäbe, aus Pöbelei Strom zu machen, das Internet wäre die Rettung der Welt - Zitat Dieter Nuhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hagenpOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.05.2009
Beiträge insgesamt: 164
Husky 701 Enduro
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 23. Apr 2016, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

@Turbodiesel,

DAAANKE!
Dann wird es wohl leider nicht ohne weiteres passen, die Aufnahmen sind trotz der zusätzlichen 10mm Erhöhung im unteren Bereich wesentlich "klobiger".
Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Apr 2016, 6:53    Titel: Antworten mit Zitat

Danke schonmal für die Antworten!

@ friedrich: LKL ist neu. Ich hab im November von KTM ein ES Lager bekommen. Wink Mit dem Original LKL hatte ich auch nur auf äußerst schlechten Straßen ein bisschen Unruhe im Lenker wenn das Vorderrad leicht wurde. Durch das ES Lager ist sie aber so extrem geiler zu fahren, das ich in jeder Ecke deutlich zügiger unterwegs bin als vorher. Seitdem habe ich auch dieses Kickback. Der LD arbeitet genauso wie vorher.
Als ich sie das erste mal nach dem einfahren zügig bewegt hab, hat sie nämlich auch mal mit dem Lenker gezuckt. Hab sie dann auf den Hauptständer gebockt, hinten belastet und den Lenker bewegt.
Die Dämpfung ist vom Gefühl her noch die gleiche, weil ich auch erst den Verdacht hatte, das beim LKL umbau der LD was abgekriegt hat. Mr. Green


@ yenzee: Den habe ich bei meiner suche auch schon entdeckt, aber da der fast das doppelte kostet hatte ich den nicht in der engeren Auswahl.
Jetzt ist er sowieso raus, weil ich die PHDS-Lenkeraufnahme hab.



Hyperpro hat mir auf meine Anfrage hin den progressiven Dämpfer empfohlen. Ist halt die Frage, ob die immer das teurere Produkt empfehlen, oder die dem potentiellen Kunden helfen wollen... Mr. Green

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 982
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Apr 2016, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

@ werwolfi, hab auch das ES Lager verbaut. Ist schon erstaunlich was das
ausmacht und auf welch sauberer Linie das Mopped durch die Kurve eilt. Smile
Warscheinlich ziehst Du dann aber doch deutlich mehr am Kabel als ich.
Bringen die PHDS - Lenkeraufnahmen eigentlich was ?

_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Apr 2016, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Jaa, das ES Lager ist echt klasse! Very Happy

Ich komm vom Supersportler...wahrscheinlich ist das mein Problem...ich ertappe mich ab und zu auch dabei das ich in Kurven mit Hang-Off fahre... Mr. Green

Die PHDS Aufnahmen haben mir schon was gebracht. Mich hat 2012 ein Dosentreiber abgeschossen und ich hab seitdem Probleme. Unter anderem hatte ich bei längeren Fahrten das Problem das ich in der rechten Hand und im rechten Handgelenk unangenehme Schmerzen bekam.
Mein Dealer hat mir dann das PHDS empfohlen und seitdem hatte ich das Problem nicht mehr. Smile

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
friedrichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge insgesamt: 982
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  70.000 km
Husky 701 Omega
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Apr 2016, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

kenn ich irgendwoher. Bin früher mal ein paar wenige Hobbyrennen gefahren, und auch nach 10 Jahren rutscht bei der zügigen Kurvenhatz der Popo immer noch zum Kurveninnenrand.


8 CBR 600 RR.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  245.97 KB
 Angeschaut:  273 mal

8 CBR 600 RR.jpg



_________________
Cool Cool Cool Friedrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Apr 2016, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Mr. Green

Ne PC37! Schick!! Und dann auch noch die gute (03/04er)! Very Happy
Die steht nach wie vor in meiner Garage! Mr. Green

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 26. Apr 2016, 6:12    Titel: Antworten mit Zitat

Mal wieder ein bisschen Back to Topic. Mr. Green

Gibts ausser Hyperpro und Ralle Moto noch andere Hersteller die was für die 1190er im Programm haben?

Hab da über google irgendwie nix gefunden... gruebel

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 20. Mai 2016, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

So...seit heute nachmittag hab ich den Hyperpro RSC an meiner R.
In der Titan-Ausführung. Mr. Green

Nach knapp 250km kann ich sagen: Das Ding arbeitet gut und reagiert sensibel und spürbar auf das Einstell-Rädchen.

Werde aber wahrscheinlich noch ein paar km mehr brauchen, um die optimale Einstellung für mich zu finden.

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
WerwolfiOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2015
Beiträge insgesamt: 122
KTM Adv 1190 R
 →  26.000 km
Yamaha XT 350
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 25. Mai 2016, 6:58    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern noch mal knapp 300km gefahren.

Der Lenkungsdämpfer reagiert auch sehr sensibel auf Temperatur unterschiede.

Gestern bei 9° und Nieselregen reagierte der LKD deutlich träger/straffer als am Wochenende bei 28°. Ein Klick weiter auf hat dann das Fahrverhalten vom Wochenende wieder hergestellt.

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben...

>>>Unser Blog<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1805s ][ Queries: 44 (0.0124s) ]