forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

KTM 1050 Adventure
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 17, 18, 19  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mdwOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.03.2011
Beiträge insgesamt: 289
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  54.000 km
KTM 690 Enduro R, 2013
 →  18.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wie soll eine langstreckentaugliche Einzylinder einen offroad-tauglichen Zweizylinder ersetzen können?

Alle die sich über den nächsten Einspur-SUV ärgern sind die absolute Minderheit in DACH+Nord-I+?; im Rest der Welt sind die fast gar nicht vorhanden.

R-Version der 1050ger? Würde mich gerne täuschen, aber die haben es in 6 Modelljahren nicht für ( wirtschaftlich ) interessant gehalten, eine 690 ADV raus zu bringen. Und dafür hätten Sie nur ( ala KTM-Basel ) die Teile aus dem Regal nehmen müssen.

Noch dazu eine Konkurrenz für die eigene 1190 R?

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

_________________
[/i]
Zitat:
Nothing makes the Great Spirit laugh harder than a man's plans
(dt. Der "Grosse Geist" lacht am meisten, wenn Männer planen )
Alter Indianer in "U-Turn-No way back"[/code]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EasyRiderOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.10.2009
Beiträge insgesamt: 1576
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  50.000 km
XV1100 von AME
 →  106.000 km
Puch MV50S (vom Opa bekommen)
 →  16.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

mdw @ Mo, 3. Nov 2014, 16:02 hat folgendes geschrieben:

Alle die sich über den nächsten Einspur-SUV ärgern sind die absolute Minderheit in DACH+Nord-I+?; im Rest der Welt sind die fast gar nicht vorhanden.


Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.


War gerade im Südwesten der USA, gefühlt eine Million 12er GSen, 100.000 Harleys und eine KTM950 gesehen. Die war aber so umbebaut das ich

_________________
We blew it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sinclairOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge insgesamt: 668
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  70.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="EasyRider @ Mo, 3. Nov 2014, 16:09"]
mdw @ Mo, 3. Nov 2014, 16:02 hat folgendes geschrieben:
War gerade im Südwesten der USA, gefühlt eine Million 12er GSen, 100.000 Harleys und eine KTM950 gesehen. Die war aber so umbebaut das ich


Mr. Green die Amis montieren gerne zusätzliche Fußrasten an die Sturzbügel, ganz zu schweigen von den Sofa Sitzbänken wacko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8256
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  87.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  20.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

die 1050er soll einfach eine Variante für die niedrigen PS- bzw. Versicherungsklassen sein,
keinesfalls ein Ersatz für die 950/990er.
Darauf werden wir wohl ewig warten können - oder uns anderweitig versorgen - aber wo ? - geht wohl nur über den Oldtimerclub ;-)

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
KTM 1290 SuperADV, 2016
KTM 690 RallyRaid, 2014

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
es hieß ja mal "The desert is orange!" , und hier liegen die Wurzeln der KTM Adventure. Werbung sicher, aber letztlich genau die Motorräder für meine 25 Jährchen Wüstenfahrerei. Brings you there and back. Soll ich jetzt wirklich beklagen, daß KTM mir keine kleine Adventure mehr gebaut hat? Schon schade, klar, aber vermutlich würde heutzutage nicht mehr als ein guter Mainstream-Tourer rauskommen. Meine Konsequenz: ich habe jetzt meinen Fuhrpark für die kommenden Jahre komplettiert: meine erinnerungsträchtige 950S aus 2003 für heimatliche Schwarzwaldtouren, dann die 990ABS/R aus 2012 für die nächste Skandinavienreise. Und seit einer Woche: 690R Rally-Raid-Adventure, gedacht für Pisten und Endurowandern in Frankreich, vielleicht auch mal wieder Island...und am Liebsten wieder die tunesische Sahara, wenn die Lage sich dort weiter stabilisiert. Die 690RR ist jedenfalls eine echte Steigerung gegenüber meinen beiden ex-640Adventure: 68 PS auf 170kg. Inklusive 22 Liter Sprit für eine Reichweite von 500km. Ehrlich: eine auf 1050 abgespeckte 1190er oder der kommende 800er Reihentwin sind mir ebenso egal wie eine 1290er KTM-GS! Da reißt auch ein "R" in einer Typenbezeichnung nichts mehr raus. Wer ins Grübeln kommt: auch der 690er Motor wird nicht mehr lange gebaut werden, er ist KTM schlicht zu kostspielig in der europäischen Fertigung geworden. Pierer hat das ja schon angekündigt in Bezug auf die 690 Duke. Ich wette mal auf eine 690 Enduro R "last edition" in 2016. Wie auch immer: soll jeder fahren, was er will! Ich tu´s ja auch!
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TaucherOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2014
Beiträge insgesamt: 16
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  28.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde es schade das KTM keine kleine adv baut, war mit meiner 640 11 Jahre
unterwegs jetzt mit einer 990 R.
Was KTM jetzt als Adv bringt
aber wenn es Wirtschaftlicher ist

_________________
ein Taucher der nicht taucht tauchts nichts wub
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LangustoOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.03.2014
Beiträge insgesamt: 226
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Nov 2014, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Mal kurz zurück zum Anfangsbild: Einer meiner beiden Very Happy (habe zum Glück zwei in jeweils ca. 50 km Umkreis) hat mir vor ein paar Tagen genau die Geschichte mit "ohne Drahtspeichenfelgen" erzählt.Die 1050 soll so bei 12000 Öcken am Markt positioniert werden und in absehbarer Zeit sollen angeblich sogar die 1190er verschwinden.
Dann gäbe es wohl @-technisch eine recht große Lücke zwischen 1050 und 1290 SA... blink
Für diese Theorie spräche evtl. der Umstand,daß er trotz mehrtägiger Recherche keine 1190R mehr anbieten konnte,auch nicht mit Wartezeit nachbestellbar.
Kann mir aber echt nicht vorstellen,daß KTM die 1190er nach so kurzer Zeit sterben läßt...

p.s. Auch wenn´s ein wenig ist: Mein Bruderherz hat dann Anfang letzter Woche beim anderen Händler ´ne 1190R zum Schnapperpeis
erstanden und ist damit nach einem Umweg über Suzuki DL1000 wieder zurück im KTM-Lager Mr. Green
...und ich fahr´weiter meine SE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Sawo75Offline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2012
Beiträge insgesamt: 50

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 7:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht, dass KTM die 690er Motoren aus dem Programm nimmt. Dann gäbe es nämlich zwischen der 500 EXC und der 1050er nix mehr. Das wäre doch ne zu große Lücke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
quirlerOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2010
Beiträge insgesamt: 788
KTM LC8 Adv 990, 2010
KTM 450 SMR

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 7:40    Titel: Antworten mit Zitat

und Lücken schaffen immer Platz für Neues Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TurbodieselOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.12.2004
Beiträge insgesamt: 3658
Husqvarna 701 Radeumbau
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 8:09    Titel: Antworten mit Zitat

Sawo75 @ Di, 4. Nov 2014, 6:14 hat folgendes geschrieben:
Ich glaube nicht, dass KTM die 690er Motoren aus dem Programm nimmt. ....

Da soll sich 2015 in Zusammenhang mit der Übernahme von Stefan Pierer von Husqvarna einiges tun.... Angeblich sollen unter der Marke KTM nur die Street- u. die jetzt sog. Travelmodelle und der Bereich der Hardenduros mit EXC und SXC weitergeführt werden. Alles andere, also die 690er Enduro und die Supermoto-Modelle sollen unter der Marke Husqvarna geführt werden...

_________________
Heute ist nicht aller Tage, ich komme wieder, keine Frage
Wenn es einen Weg gäbe, aus Pöbelei Strom zu machen, das Internet wäre die Rettung der Welt - Zitat Dieter Nuhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1728
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 8:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, daß der Knebel "Geräuschemission" dem Einzylinder irgendwann das Genick bricht. unsure und er deshalb von einem Reihentwin (750/800ccm) abgelöst wird.
Aber warum eigentlich Reihentwin - Aprilia hat doch gezeigt, daß man auch kleine V´s bauen kann.

Zu 1190R: Gibt es verlässliche Verkaufszahlen, in welchem Verhältnis sich T und R-Modell verkauft haben?
Auf der KTM Hompepage wird sie 2015 noch gelistet.

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EasyRiderOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.10.2009
Beiträge insgesamt: 1576
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  50.000 km
XV1100 von AME
 →  106.000 km
Puch MV50S (vom Opa bekommen)
 →  16.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

sinclair @ Mo, 3. Nov 2014, 16:51 hat folgendes geschrieben:
EasyRider @ Mo, 3. Nov 2014, 16:09 hat folgendes geschrieben:
War gerade im Südwesten der USA, gefühlt eine Million 12er GSen, 100.000 Harleys und eine KTM950 gesehen. Die war aber so umbebaut das ich


Mr. Green die Amis montieren gerne zusätzliche Fußrasten an die Sturzbügel, ganz zu schweigen von den Sofa Sitzbänken wacko


Fotoapparatiert in SanFran: blink



IMG_20141015_140942.jpg
 Beschreibung:
Da bleibt der Popo schon warm und samtig :)
 Dateigröße:  214.9 KB
 Angeschaut:  1089 mal

IMG_20141015_140942.jpg



_________________
We blew it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LennartOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge insgesamt: 81
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Nennt mich Ketzer... aber wenn die Zahlen die Optik bestätigen, dann könnte es Honda EEEENDLICH geschafft haben!!


wub Mr. Green Cool Very Happy

http://www.africa-twin.at/forum/viewtopic.php?f=21&t=4541&start=150

http://www.hondanews.eu/php/image.php?image=..%2Fimg%2Fimg_650%2F29158.jpg

_________________
kling - doing - strunz - nicht trommeln, nicht pfeifen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ArthosOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge insgesamt: 2392
KTM LC4-E 640 Enduro 2000
 →  75.000 km
KTM LC8 950 Adventure S 2003
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

endlich mal was, was das Auge erfreut.
_________________
Ja, ich spiele ein Instrument, eine LC4 MittelstreckenReiseHardEnduro und eine LC8 Adventure S wub Neunfuffdscher. www.sonnenberghof-dittersdorf.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
kantnschleiferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge insgesamt: 4865
Die moderne, die wahre R/LC8

BeitragVerfasst am : Di, 4. Nov 2014, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Mhhhh, i seh da net viel anderes als a verdreckte Transalp mit aner Spielzeug-Gabel. unsure
Aber vielleicht is's mir mit meiner Nachtblindheit afoch z'finster do in Mailond. Rolling Eyes
Schau ma moi... in gscheide Foabn, Liacht und ohne Kaffeeracer-Poser-Schlatz aus da Dosn... und voa oim mit'n Oasch am Sitz und de Radl ordentlich umdrahnd.

_________________
Mir is wurscht!

www.Motorradtrainer.at

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 17, 18, 19  Weiter
Seite 2 von 19

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1850s ][ Queries: 40 (0.0691s) ]