forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

ZUMO 340LM
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
froschiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge insgesamt: 3401
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM SXC 625

BeitragVerfasst am : Sa, 22. Sep 2012, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

BRB(Blöder Rübenbauer) @ Sa, 22. Sep 2012, 0:19 hat folgendes geschrieben:
......mit der Bitte um Upgrade auf Montana....
Gruß-BRB


.... machst dann bitte auch´n Bericht drüber....

_________________
The difference between Men and Boy´s, is the Price of their Toy´s
Mädchen werden erwachsen, Jungs werden nur grösser Wink
der Tod macht mir keine Angst,nur das sterben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BRB(Blöder Rübenbauer)Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge insgesamt: 5034
Wohnort: Brandenburg
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  30.000 km
LC4 640 Enduro
 →  25.000 km
EXC525
 →  8.000 km

BeitragVerfasst am : So, 21. Okt 2012, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

BRB(Blöder Rübenbauer) @ Sa, 22. Sep 2012, 0:19 hat folgendes geschrieben:
So,
nun aus den Pyrenäen wieder zurück die Ernüchterung...
Das Teil hat ganze 1 1/2 Tage durchgehalten. Dann einfach hängen geblieben. Ließ sich auch nicht mehr ausschalten. Abends am Ladegerät nur bis zum Startbildschirm gekommen, dann funktionslos. Hat ja keine Batterien, die man für ein Reset mal kurz rausnehmen könnte.
Gerät ist vorgestern von mir an Garmin.de eingeschickt worden mit der Bitte um Upgrade auf Montana.
Mal sehen, was jetzt passiert... unsure
Gruß-BRB


Das Gerät kam zwischenzeitlich unrepariert von Garmin zurück mit der Bitte, es über den Händler zur Gutschrift zurückschicken zu lassen. Alles so gemacht und vor einer guten Woche schlug ein nagelneues Montana600 hier auf. Danke an Garmin und den beteiligten Händler!
Bin dann aber erstmal mit der schokotrine ´ne Woche Angeln gefahren.
Habe das Gerät heute ausgepackt und als erster Eindruck nach etwas herumspielen: fast wie 276c!
Rest werde ich im entsprechenden Montana-Fred posten.
Adé Zumo350LM...
Gruß-BRB

_________________
Lieber arm dran als Arm ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
zweissnixOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Mo, 26. Nov 2012, 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

@BRB
gibts schon Eindrücke und Erfahrungen von deinem neuen Montana?

lg
zweissnix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1433
KTM 1190 Adventure T
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : So, 26. Apr 2015, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

brauche ein neues Navi.
Bin zuvor mit nem Nüvi gefahren. Das hat allerdings die Motorradwäsche nicht überstanden. War zu faul zum abnehmen des Dings wacko

Wer hat denn jetzt alles so ein 340 LM Question
Zufriedenheit Question

Gibt's halt grad für 255 Euro. Da bin ich kurz am überlegen Rolling Eyes

Kann dieses ohne großen Aufwand an den Touratech-Halter geschraubt werden Question

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
schenkelOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.05.2009
Beiträge insgesamt: 236
KTM LC8 Adv 990, 2008
 →  35.000 km
ETZ150
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 27. Apr 2015, 7:09    Titel: Antworten mit Zitat

Habe seit 2 Jahren eins - und würde heute ein anderes kaufen.

Bei meinem fehlt noch die Option, "motorradfreundliche" Strecken, sprich, mit möglichst vielen Kurven, ausserdem frage ich mich manchmal schon, was denn nun "kürzeste Strecke" wirklich heissen soll: ab und an wünsche ich mir noch kleinere Wege.

Das Weiterschalten von Wegpunkten bei Routen funktioniert auch noch nicht so, wie das bei späteren Geräten gelöst wurde.
Irgendwann hat dann auch mal der Synch zum Rechner nicht mehr funktioniert (habs mit mehreren Rechnern und Neuinstallation etc. probiert), dann konnte ich das Ding nur per reset zurücksetzen und meine Tracks waren damit weg.... Sad

Alles in allem: ganz brauchbar, haltbar (bis jetzt 2 Jahre ohne technische Probleme), aber ich würde mir heute ein anderes holen.

LG
schenkel

_________________
Der Mensch will immer, dass alles anders wird, und gleichzeitig will er, dass alles beim Alten bleibt. Mr. Green
Paulo Coelho
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1433
KTM 1190 Adventure T
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 27. Apr 2015, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Nehme gerne Tipps entgegen Smile

Will aber auch kein Vermögen ausgeben Wink

Aktuell weiß ich nicht recht was ich vom Blaupunkt Dings halten soll unsure

Wie gesagt, ich hatte vorher einfach ein altes nüvi 250 drauf. Bin also nicht sonderlich verwöhnt Razz

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KirsiOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 18.03.2015
Beiträge insgesamt: 63
KTM 1190 ADV
 →  21.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 27. Apr 2015, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich habe eins der ersten TomTom Urban Rider. Der Menüpunkt "kurvenreich" ist recht interessant.. Dieser hat mich bei meiner Österreich-Tour durch den Wald geführt ABER auf legalen Strecken. War recht lustig.

Beim Louis gibs das "alte" TomTom jetzt im Angebot da ja das ganz neue drausen ist.

Ich habe das "alte" TomTom Urban Rider seit 4 Jahren & bin sehr zufrieden.

Alle Updates funktionieren. Gab bis jetzt keine Probleme!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
StöfuOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.12.2011
Beiträge insgesamt: 410
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  105.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Apr 2015, 6:39    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir gerade das 390 er gekauft, wegen der Einstellung kurvenreiche Strecken.
Habe es nur kurz testen können bis jetzt, hat mich aber auf schöne Um-Wege geführt.

Hoffe bals einen weiteren Test fahren zu können.

_________________
ich geniesse jede Minute auf meiner LC8 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DieterFfmOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.05.2008
Beiträge insgesamt: 667
KTM 1190 Adv.
 →  24.000 km
XJR 1300 SP
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Apr 2015, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du Garmin gewohnt bist (Menüführung, Updates über PC, ...), dann sollte das in Ordnung sein.
Wenn es Dir egal ist, muss ich (als Garmin-User seit 12 Jahren) sagen, dass TomTom extrem aufgeholt, wenn nicht überholt hat und das aktuelle Rider 400 bei Tante Louise für 399,- sicher besser ist als gleich teure Garmin Navis.

Meine persönliche Meinung.

_________________
Gruß Dieter

Motorrad fahren soll ja jung halten. Hält schneller fahren dann auch jünger ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1634s ][ Queries: 36 (0.0709s) ]