forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

40. 1000km durch Deutschland vom MC Freital
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Motorrad - Wettbewerbe Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
franky_z28Offline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 12.03.2012
Beiträge insgesamt: 5

BeitragVerfasst am : Di, 22. Mai 2012, 18:25    Titel: 40. 1000km durch Deutschland vom MC Freital
KalenderKalender: von Sa, 23. Jun 2012, 9:00 bis einschließlich So, 24. Jun 2012, 7:29
Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinde,
in 10 Tagen ist Nennschluss und wer mal Lust auf eine Veranstaltung mit enormem Suchtfaktor hat --> hier anmelden www.1000km-langstrecke.de

Gruß Franky_z28

_________________
Frank darf das!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 167
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 22. Mai 2012, 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

also zu 70% bin ich dabei. Wenn schon aus meiner alten Heimatstadt gestartet wird.

Viele Grüße
Robbe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Hanne990Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge insgesamt: 1266
KTM LC8 1190
 →  24.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 22. Mai 2012, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Bin leider Sad Sad im Urlaub, hoffe auf's nächste Jahr.
Hab zwar erst einmal teilgenommen, war aber 'ne super Veranstaltung mit Start/Ziel in Grimme Exclamation Exclamation

_________________
Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky
dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses
- und außerdem sollte man immer eine Schlange dabei haben. W.C.Fields
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 167
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2012, 0:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

so die 40. Langstreckenfahrt ist vorbei.

Das war die Strecke:[url] http://maps.google.de/maps?saddr=Tharandter+Stra%C ....... a=ls&t=m&z=8
[/url]
Insgesamt bin ich 1023km gefahren, reine Fahrzeit lag bei knapp 14h.
Auf der Strecke wurden 21 Punkte angefahren an welchen bemannte / unbemannte DKs oder WPs gefahren wurden.
Folgende WPs gab es:
Spurbrettprüfung
Saloms ca. 10x
Rollprüfung
Abrollprüfung
Kniffelaufgaben
übern Balken balancieren (zu Fuß)
40x Holzscheite in einen Kreis werfen

Die Stimmung ist einzigartig, obwohl auf den Verbindungsetappen keine Zeiten genommen werden, ist jeder bemüht schnell vorwärts zu kommen. Es gibt einige, welche bei jeden BAB Schild den Blinker setzen und andere, welche die gesamte Strecke auf den Landstraßen zurücklegen.
Nach ca 650km gab es 90 minütige Zwangspause, hier konnte man Essen fassen und sich auf die Nacht vorbereiten. Zusatzscheinwerfer montieren, warme Klamotten drunterziehen und die Strecke planen.
Für die Nacht entschied ich mich für eine CREE T6 LED Lampe mit seperaten AKKUPACK. Die war wirklich gold wert, am Helmmontiert, hatte ich im Sichtbereich mehr Licht als vom Hauptscheinwerfer. So konnte ich auch Nachts den Schnitt über 70 halten.
Um 2.50Uhr erreichte ich in Altenberg die vorletzte WP. Ein Slalom in der Morgendämmerung und dem Scheinwerferlicht der Helferfahrzeuge.

Insgesamt ist die Veranstaltung Top organisiert, der Spaßfaktor ist groß und Suchtpotential ist wirklich da.

Das Ergebnis war auch nicht schlecht:
Gesamtwertung Platz 13
Gruppe unter 37 kW Platz 7 (Steffan Hessler auf 2 und Falk Preusche auf 3)
Zum erstauen vieler, war ich Erster im Ziel Freital.

Die Wiederholung ist sicher, evtl. hat mal einer Lust mitzufahren.

Viele Grüße
Robbe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AtzimuthOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2008
Beiträge insgesamt: 1409
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  100.000 km
Husaberg TE 300, 2012
Stihl MS 260 :)
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2012, 5:15    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt richtig gut. War das nur Landstraße oder auch abseits befestigter Wege?
@Robbe: Is zwar Off Topic aber ist das die Stirnlampe mit den 4 Akkus?
http://www.amazon.de/Pellor-Fahrrad-Outdoor-Sports-Scheinwerfer/dp/B007X8YFYY/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1340852421&sr=8-15
Wie lang hält die.

Grüße Atze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 167
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2012, 8:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Atze,

die Strecke zwischen den WPs/DKs ist frei wählbar. Ein LC8 Fahrer aus Leipzig meinte er müsse nachts Querfeldein abkürzen. Very Happy

Ja das sollte sie sein. 2,5 Stunden hatte ich sie bestimmt auf voller Leistung eingeschaltet und habe keinen Leistungseinbruch festgestellt.

Viele Grüße
Robbe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Holger F.Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge insgesamt: 179
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  76.000 km
Simson Sport, Bj. 61

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2012, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem ich gelegentlich an der ein oder anderen Rally teilgenommen habe, interessiere ich mich auch schon seit einiger Zeit für die 1000km Deutschlandfahrt. Leider hat sich der Termin bisher immer mit anderen "Events" überschnitten.
Mal schauen, wie es im kommenden Jahr passt. Möglicherweise finden sich hier auch einige Gleichgesinnte zu einer Fahrgemeinschaft zusammen?
Ist es richtig, dass jeder Teilnehmer die Strecke zwischen den DK und WP frei wählen kann und diese Punkte kurz vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben werden? Damit könnte auch ein gewisser Offroadanteil eingebaut werden (zumindest wenn man nicht auf Sieg fährt?)?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 167
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jun 2012, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das ist schon richtig, nur sind am Anfang die Zeitfenster an denen die WPs geöffnet sind nicht so groß für solche Ausflüge. Zumindest nur im begrenzenten Maß.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PeterLEOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge insgesamt: 1271
AfricaTwin CRF1000 - SD04 - Schalter
 →  39.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Jun 2012, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Holger F. @ Do, 28. Jun 2012, 22:08 hat folgendes geschrieben:
... zumindest wenn man nicht auf Sieg fährt ...
der Zusammenhang zwischen Offroadanteil und "nicht-auf-Sieg-fahren" erschließt sich mir nicht - zum Offroadspaß braucht es nicht unbedingt diese Veranstaltung Cool

Über Sieg und Plazierung wird ausschließlich in den Wertungsprüfungen entschieden - der zwischen den WP gewählte Weg ist völlig dem Teilnehmer überlassen.
Es gibt zwei wichtige Randbedingungen, um deren Einhaltung man bemüht sein sollte ->
- die von Robbe bereits erwähnten Öffnungszeiten der Kontrollstellen
- die Gesamtfahrzeit von 22,5 Std. (für die große Klasse) - incl. Zwangspause von 1,5 Std.

Sollte jemand wirklich interessiert sein, die "Langstrecke" mitzufahren und dazu noch Fragen haben, meinethalben zur Art der WP, dann möge er/sie mir eine PN schicken - ich war schon paarmal dabei ...

Grüße von Peter aus L

Ganz wichtiger Nachsatz:
Meinen Glückwunsch an Robbe zum Sieg in der "heimlichen Wertung" - gaaanz früher gab's dafür sogar einen Ehrenpreis -> eine angeschliffene Fußraste Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CitycrossOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.01.2005
Beiträge insgesamt: 528
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM LC4 690 Rally, 2008
KTM 1290 Adventure R, 2018

BeitragVerfasst am : Mi, 11. Jul 2012, 2:25    Titel: Antworten mit Zitat

So eine reine 1000 km Straßenfahrt ist für einen Fahrer mit Offroad Herzblut schon ziemlich langatmig, da aber die Strecke frei wählbar ist, kann man einfach im Navi die unbefestigten Weg mit einbeziehen (ich nehme immer den Rettungswagenmodus) und schon wird es lustig. Man ist damit zwar nicht mehr der Schnellste, aber darum geht es ja auch nicht. Der Hintern freut sich, mal paar km im Stehen zu fahren.

Bin diesmal wegen ein paar Unkonzentriertheiten nur 5. geworden. Also mein Tipp für alle Erstteilnehmer. Aufgabenstellungen der DKs genau auf der Zunge zergehen lassen. Habe z.B. Strafpunkte kassiert, weil ich beim Alter einer Weinpresse einfach die Jahreszahl aufgeschrieben habe und nicht das Alter.
Außerdem sollte man alle Wertungsprüfungen vor dem Fahren ablaufen. Einmal falsch fahren bringt mehr Strafpunkte, wie Du mit der schnellsten Zeit rausfahren kannts.

Die ganze Veranstaltung ist einzigartig! Man darf sie nicht zu ernst nehmen, denn es gibt auch sehr putzige Wertungsprüfungen, die mit Motorsport wenig zu tun haben. Man muss einfach die Landschaft und das Fahren genießen. Die Begegnung mit den verrückten Teilnehmern (ältester Teilnehmer 78 Jahre!) und den Flow von 1000 km hart am Gas Smile

Ich bin nächste Jahr sicher wieder dabei!

_________________
www.MotoFreakFamily.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Hanne990Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge insgesamt: 1266
KTM LC8 1190
 →  24.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 11. Jul 2012, 8:02    Titel: Antworten mit Zitat

Robbe @ Do, 28. Jun 2012, 0:21 hat folgendes geschrieben:

Das war die Strecke:[url] http://maps.google.de/maps?saddr=Tharandter+Stra%C ....... a=ls&t=m&z=8
[/url]
Robbe

da seid Ihr ja dierekt vor meiner Haustür vorbeigefahren, aber wie oben erwähnt, war ich im Urlaub und wenn nicht, dann wäre ich mitgefahren.
Also dann bis nächstes Jahr.

_________________
Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky
dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses
- und außerdem sollte man immer eine Schlange dabei haben. W.C.Fields
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8329
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  21.000 km
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  22.000 km
NSU Supermax Bj.1960
Yamaha XJ600N Bj.1994
 →  38.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 11. Jul 2012, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat

Holger F. @ Do, 28. Jun 2012, 22:08 hat folgendes geschrieben:
Nachdem ich gelegentlich an der ein oder anderen Rally teilgenommen habe, interessiere ich mich auch schon seit einiger Zeit für die 1000km Deutschlandfahrt. Leider hat sich der Termin bisher immer mit anderen "Events" überschnitten.
Mal schauen, wie es im kommenden Jahr passt. Möglicherweise finden sich hier auch einige Gleichgesinnte zu einer Fahrgemeinschaft zusammen?
Ist es richtig, dass jeder Teilnehmer die Strecke zwischen den DK und WP frei wählen kann und diese Punkte kurz vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben werden? Damit könnte auch ein gewisser Offroadanteil eingebaut werden (zumindest wenn man nicht auf Sieg fährt?)?


Holger , da reden wir mal drüber !

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PeterLEOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge insgesamt: 1271
AfricaTwin CRF1000 - SD04 - Schalter
 →  39.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. Jul 2012, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht als Ergänzung zu den ausführlichen Berichten von Robbe und Citycross - ein Gespannteam hat einen kleinen Film von der 40. Langstrecke bei YouTube eingestellt ...
->
http://www.youtube.com/watch?v=gMAonCTTRqA

Grüße von Peter aus L
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 167
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. Jul 2012, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Peter,

Danke für den Nachtrag.

Viele Grüße
Robbe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 14465
Wohnort: Berlin
Alter: 7
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  26.000 km
EXC 450
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 21. Jul 2012, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Dachte nicht daseine 2003 Adv schon an einer oldtimerrallye teilnehmen kann Laughing wäre aucg gern mitgefahren......
_________________
Suche Rade Unterfahrschutz in Carbon für ADV 950
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Motorrad - Wettbewerbe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0932s ][ Queries: 36 (0.0165s) ]