forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Motorrad Abenteuer LC8 vs. Highland 950
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Zeitungsberichte Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BikerolliOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.06.2004
Beiträge insgesamt: 32
KTM LC8 Adv 950, 2004
Super Duke

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Okt 2004, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hy Leute,

habe in der aktuellen Ausgabe des Magazines "Motorrad Abenteuer-Das Tourenmagazin" in der Vorschau gelesen, dass in der nächsten Ausgabe (Januar/Februar, dürfte Nr. 46 sein) ein Test & Technik zwischen der Standard KTM LC8 und einer leicht modofizierten Highland 950 angekündigt wurde...

Auf dem "Vorschaubildchen" war jedenfalls ein lustiges Gegeneinander... Very Happy

Schau mer mal, was da rauskommt... aber eines weiß ich sicher, die "Blauweisen" werden keinen Sieg davontragen! Razz

Gruss in die Runde

Olli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
adviOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2003
Beiträge insgesamt: 5327
KTM LC8 Adv 950, 2003
BMW HP2

BeitragVerfasst am : Fr, 29. Okt 2004, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Erinner uns doch noch mal dran bitte, wenn es raus ist. Das interessiert mich schon. Im neusten Enduro Abenteur gibt es auch nen Bericht über ne 2 Zylinder Rallye Suzi, sieht auch klasse aus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MotoquieroOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 03.09.2003
Beiträge insgesamt: 26

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Nov 2004, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nabe mal beim Freundlichen von Mo-Shop nachgefragt weil ich wissen wollte, ob das Gerät auch für Reisen tauglich ist.

Die Aussage: Es handelt sich bei der Highlander um eine Geländemaschine für den
harten Einsatz Smile . Für Reisen ist sie nicht geeignet Sad . Es gibt auch
keine Gepäckträger usw.

Weitere Infos hier: http://www.mo-shop.de/

Kalle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
tobigadenerOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 25.06.2003
Beiträge insgesamt: 86
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  15.000 km
EXC 450
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Nov 2004, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Als die Highland damals angekündigt war und dann rauskam hatte ich schon Stielaugen, aber (leider, leider) ist sie niemals richtig fertig geworden, weil auch nie genug Geld da war.
Bin zwar persönlich noch keine gefahren, aber hörte daß sie abartige Vibrationen hat, und sich quasi überhaupt nicht abstimmen lässt.

Und gab es damals nicht Gerüchte daß KTM mitentwickeln wollte, und dann ausgestiegen ist um eben die LC8 zu entwickeln.

Trotz allem ein richtig schönes Mopped, mit viel Mut und Ehrgeiz entstanden wub

Ich schätz mal in dem Vergleich wird unsere LC8 die Vernunftabteilung stellen, mal ganz was neues...

_________________
vollstrecken - auftutteln - oder Defekt vortäuschen.
schönen Tag noch, Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
chrisOOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.10.2002
Beiträge insgesamt: 793
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  89.000 km
KTM 1190 Adventure R
 →  19.000 km
Honda XLV600 Transalp PD10
 →  85.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Nov 2004, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

Das Konzept hat schon was. Ich hätte vor einigen Jahren eine kaufen können für damals läpische 70.000 öSchis, ca. 5.000 Eier. Natürlich ohne Garantie, ohne Ersatzteilversorgung, ohne Alles.

Es gab damals einen österreichischen Importeur. 5 Stück musste er nehmen um Importeur zu sein, eine hat er selbst umgebaut so daß sie lief, zwei hatter er verkauft und 2 nagelneue hatte er noch stehen. Er war praktisch pleite. Und zwei Tage später wären sie vom Gerichtsvolzieher abgeholt worden.

Mit der Kohle im Sack bin ich dort angetanzt, ziemlich sicher, daß ich eine mitnehmen würde. Aber der Bursche war zu ehrlich - und er hatte die Schnauze voll davon. Er hat mir alle Schwachstellen aufgezählt und was alles kaputtgehen würde und was getauscht gehört. Und dann war ich ziemlich bald geheilt davon.

Naja, und KTM hat dann das Moped gebaut, daß ich damals wollte. Nur die Tankkonstruktion finde ich bei der Highland gesser. Ein Teil des Volumens verschwindet schwerpunktgünstig unter der Sitzbank. Und mit weniger Tank vor sich fühlt sich fährt sich das Moped auch wesentlich leichteran.

Der Motor läuft - oder lief damals - ziemlich rauh und kommt auch in Punkto Leistung und durchzug nich an die LC8 heran. Wiegesagt zumindest vo ein paar Jahren. wie es heute ausschaut weiss ich nicht, aber ich würde nicht tauschen, ich mag meine LC8 wub

_________________
Pfiat''enck
ChrisO
Motorradhotel Solaria, Obertauern, www.hotel-solaria.at
Orangemountain Adventurebike Treffen 15.-18.8.2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
AndyOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.04.2003
Beiträge insgesamt: 522

BeitragVerfasst am : Do, 4. Nov 2004, 1:56    Titel: Antworten mit Zitat

ein inneres Gefühl sagt mir, dass es wohl noch ein bisschen dauern wird bis irgendjemand (wurscht wer) ein Moped baut, dass der LC8 ans Bein pissen kann... Razz Razz Razz Razz
Aber wurscht is es sowieso, weil das Teil mit dem was es kann ziemlich weit davon entfernt ist, was wir (oder zumindest die meisten von uns) können... wacko huh

So schauts aus!
(zumindest im Moment)

Andy


_________________
Und nicht vergessen: Zuerst stehen bleiben - Dann absteigen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mittiOffline
Founder and President
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.10.2002
Beiträge insgesamt: 1882
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 4. Nov 2004, 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

ein freund von mir hat eine highland (bj 2001 glaub ich)
ich bin auch einmal probegefahren, aber ist eher eine klapperkiste.
bin nach wenigen kilometern freiwillig und gerne wieder auf die LC8 umgestiegen.

_________________
grias eich - mitti
-----------------------
mitti@LC8.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
zorroOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.10.2004
Beiträge insgesamt: 45

BeitragVerfasst am : So, 14. Nov 2004, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Als die Highllander vorgestellt wurde, war ich richtig heiss.
V2, richtig Leistung, wenig Gewicht, viel Federwege, alles was es bisher nicht gab.
Leider war das Konzept, wie schon beschrieben, nicht ausgereift.
Man kann aber sagen, daß die Highlander-Ideen von KTM wieder aufgegriffen wurden. Leider auch noch nicht ganz ausgereift(Kopfdichtung).
Aber was solls, der Spass ist für mich kaufendscheident gewesen.

_________________
Mehr Niveau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14218
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 3. Jan 2005, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Habe den Test jetzt ausgesaugt und muß sagen für den Quatsch den wir bei unseren Treffen und in Island anstellen mit der LC8 ist die Highland mit sicherheit besser ,aber man muß ja auch erstmal dahin kommen ......

nachdem nun die 152 km unfallmaschine bei ebay wech ist werde ich mich mit der neuen EXC im supermoto üben und mit den anderen Rädern im Schlamm - vielleicht hat ja dieses Jahr die LC8 das gleich schicksal wie die LC4 letztes Jahr in der Garage - siekommt kaum raus -da sie nur die 2. wahl ist .

Nun ja Highland ist schon klasse -weniger Verbrauch mehr Drehmoment und bessere sitzposition aber wo gibt es da Teile und was hält der Karren aus und überhaupt ohne LC8 hätt ich nicht so tolle Leute kennengelernt und würde immer noch mit meiner Freundin Dakar fahn - nun will sie nich mehr .... Razz

_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mazzamOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 03.01.2016
Beiträge insgesamt: 1

BeitragVerfasst am : So, 3. Jan 2016, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

wohl die letzte neue highland dieser Erde als neufahrzeug

Neu vom EX-Generalimporteur
G.Maldener
mtm-mx.com
017610335882

grüße




33764416.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  30.16 KB
 Angeschaut:  7741 mal

33764416.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
The KidOffline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge insgesamt: 869
KTM 690 R Baja Replica (2009)
 →  3.000 km
und natürlich BMW 1200 Adv. LC
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jan 2016, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn er sie nicht zumindest tageszugelassen hat ist die Kiste nur noch was für die Galerie.
Ab 2016 Neuzulassungen nur mit ABS, da hilft u.U. auch keine Ausnahmegenehmigung...

_________________
www.orange-point.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14218
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : So, 3. Jan 2016, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ach deshalb fährst du BMW ...
_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
yenzeeOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge insgesamt: 1500

BeitragVerfasst am : Mo, 4. Jan 2016, 9:31    Titel: Antworten mit Zitat

The Kid @ So, 3. Jan 2016, 21:50 hat folgendes geschrieben:
Wenn er sie nicht zumindest tageszugelassen hat ist die Kiste nur noch was für die Galerie.
Ab 2016 Neuzulassungen nur mit ABS, da hilft u.U. auch keine Ausnahmegenehmigung...


Laut African Queens ist das nochmal um ein Jahr verlängert worden.
Sonst hätte Honda die neue AT wohl hierzulande nicht mehr ohne das ABS auf den Markt gebracht...

Eher bei der Emissionsklasse wär ich vorsichtig. Mindestens Euro2 muss bei Motorrädern wohl sein. Wollte mir nämlich ne Aprilia RXV holen, aber die hat nur Euro 1. Laut Tüv-Onkel keine Chance...

_________________
offroad-kontor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge insgesamt: 14218
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 4. Jan 2016, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

genau ......
_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MotorradjunkieOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge insgesamt: 460

BeitragVerfasst am : Mo, 4. Jan 2016, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

ollo 950 @ Mo, 4. Jan 2016, 16:59 hat folgendes geschrieben:
genau ......


Frage an den Zulassungsspezialisten. Habe eine Bultaco Alpina ungewisser Herkunft (Südeuropa), Baujahr 1978 ohne EU-Zulassungspapiere. Krieg ich die 2016 nach Restaurierung noch in Deutschland zugelassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Zeitungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1928s ][ Queries: 39 (0.0349s) ]