forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

GPS Map 276C defekt
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Carsten G.Offline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 20.07.2006
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 10:50    Titel: GPS Map 276C defekt Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe vor 5 Jahren das GPS Map 276C gekauft und nun hat das Gerät flg. Defekt: Kurz nach jedem Einschalten (Piepton) erfolgt unmittelbar der Ausschaltpiepton und das Gerät schaltet sich ab.

Der Hammer: Garmin gibt die Auskunft, dass nach Ablauf der 2-jährigen Gewährleistung kein Service, weder Reparatur noch Austausch mehr gemacht wird. Und das bei einem 1000 €-Gerät!

Was nun - wegschmeißen oder gibt es noch Hoffnung?

Grüße
Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
NoCarrierOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.08.2004
Beiträge insgesamt: 5255
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
KTM 625 SXC, 2005

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 11:33    Titel: Re: GPS Map 276C defekt Antworten mit Zitat

Netzteil/Stromversorgung ist angeschlossen?
_________________
better a rainy day in the hills than a sunny in the office...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BenzinschnüfflerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.05.2003
Beiträge insgesamt: 6276
Alter: 14
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
MXC 525, 2005
HP2 1200, 2009

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 11:43    Titel: Re: GPS Map 276C defekt Antworten mit Zitat

Carsten G. @ Mo, 28. Nov 2011, 9:50 hat folgendes geschrieben:

Und das bei einem 1000 €-Gerät!

Was nun - wegschmeißen oder gibt es noch Hoffnung?

Grüße
Carsten



Wegschmeißen? Nein! Ich nehme es Dir KOSTENLOS ab Laughing .
1000€ hat die Kiste aber nie gekostet. Mein 276 habe ich auch vor 5 Jahren für 650€ genkauft (regulärer Ladenpreis).

Dieses Krakheitssymptom hatte auch das GPS eines Kumpels. Neuer Akku und alles wieder in Butter Wink .

_________________
der Benzinschnüffler

Geld allein macht nicht glücklich, Schotter schon !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5357
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 12:43    Titel: Re: GPS Map 276C defekt Antworten mit Zitat

Benzinschnüffler @ Mo, 28. Nov 2011, 10:43 hat folgendes geschrieben:
Dieses Krakheitssymptom hatte auch das GPS eines Kumpels. Neuer Akku und alles wieder in Butter Wink .


Kann ich bestätigen. Nur sind die sich im Handel befindlichen Akkus anscheinend auch schon nicht mehr die jüngsten: Bei mir geht gerade der zweite auf's Ende zu.

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
JAMMERnichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge insgesamt: 1143
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  130.000 km
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  21.000 km
Suzuki DRZ 400S
 →  10.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Wende Dich an Garmin UK, die haben ein Support und Reparatur-Center, wenn es der Akku nicht war:

https://support.garmin.com/support/searchSupport/escalateForm.faces

Formular möglichst mit guter Fehlerbeschreibung ausfüllen, evtl. können Sie dir bereits per mail helfen. Wenn nicht, bekommst Du eine Rep-Nr. mit der Du das Gerät einsenden kannst.

Hab ich bei meinem Zumo so gemacht, ein Jahr nach Ablauf der Garantie haben Sie mir dann ein Neues geschickt (kostenlos). Ein Austauschgerät bieten Sie auch an für kleines Geld.

Dein GPS ist ein "on the water"!


Gruss, M.

_________________
A little less conversation, a little more action (Elvis)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Grumpy old ManOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge insgesamt: 2100
Alter: 43
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
KTM 1190 Adventure R, 2013
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Frage sonst noch bei Bucher und Walt nach.
_________________
MMD ADVENTURES - The World's Finest Motorcycle Gear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
tomtomOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beiträge insgesamt: 31
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  21.000 km
KTM 520 EXC
 →  3.000 km
Ténéré 1VJ
 →  85.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 23:09    Titel: Re: GPS Map 276C defekt Antworten mit Zitat

Carsten G. @ Mo, 28. Nov 2011, 9:50 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

ich habe vor 5 Jahren das GPS Map 276C gekauft und nun hat das Gerät flg. Defekt: Kurz nach jedem Einschalten (Piepton) erfolgt unmittelbar der Ausschaltpiepton und das Gerät schaltet sich ab.

Der Hammer: Garmin gibt die Auskunft, dass nach Ablauf der 2-jährigen Gewährleistung kein Service, weder Reparatur noch Austausch mehr gemacht wird. Und das bei einem 1000 €-Gerät!

Was nun - wegschmeißen oder gibt es noch Hoffnung?

Grüße
Carsten


Wenn das wahr ist, ist das schon der Hammer!
Kann doch nicht sein, oder?
Tom

_________________
Gruß Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
JAMMERnichOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge insgesamt: 1143
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  130.000 km
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  21.000 km
Suzuki DRZ 400S
 →  10.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 28. Nov 2011, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Grumpy old Man @ Mo, 28. Nov 2011, 20:36 hat folgendes geschrieben:
Frage sonst noch bei Bucher und Walt nach.


Bei Bucher und Walt war ich auch damals mit meinem defekten Zumo. Sie haben es ne viertel Stunde in der Werkstatt inspiziert und gaben es mir mit nem Post-it zurück: 850.- Fränkli (dafür hätten Sie mir ein Neues gegeben) blink

_________________
A little less conversation, a little more action (Elvis)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Carsten G.Offline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 20.07.2006
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 8:22    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für Euro Antworten!

1.000 € habe ich bezahlt inklusiv der Europa-Software und einer 512 MB-Speicherkarte. (die ich dann aber auch in die Tonne treten kann, weil ich mir natürlich kein Garmin mehr kaufen werde)

@Benzinschnüffler
In Anbetracht der Lage und unter Würdigung aller Umstände kann ich es Dir leider nicht überlassen, weil ich es, falls wirlklich nicht reparierbar, nämlich auf dem Scheiterhaufen verbrennen werde! Mad

Noch mal zu dem Akku: den Gedanken hatte ich auch. Ich habe dann den Akku rausgenommen und das Netzteil angeschlossen. Das Gerät ist so eingestellt, dass wenn es Fremdstrom kriegt, automatisch angeht. Ergebnis: es schaltet sich an und aus und an und aus und an und aus...u.s.w., u.s.w. Dann kann es doch nicht am Akku liegen, oder doch!?

Grüsse,
Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BenzinschnüfflerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.05.2003
Beiträge insgesamt: 6276
Alter: 14
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
MXC 525, 2005
HP2 1200, 2009

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 9:51    Titel: Antworten mit Zitat

Carsten G. @ Di, 29. Nov 2011, 7:22 hat folgendes geschrieben:


Noch mal zu dem Akku: den Gedanken hatte ich auch. Ich habe dann den Akku rausgenommen und das Netzteil angeschlossen. Das Gerät ist so eingestellt, dass wenn es Fremdstrom kriegt, automatisch angeht. Ergebnis: es schaltet sich an und aus und an und aus und an und aus...u.s.w., u.s.w. Dann kann es doch nicht am Akku liegen, oder doch!?

Grüsse,
Carsten


Das kann ich nicht beantworten. Allerdings kenne ich einige die den 276 oder 278 haben aber keinen einzigen der den Kauf bereut hat. Es war und wird scheinbar noch lange "State of art" in Sachen GPS+Moped bleiben. Die Kisten haben zwar keine Schickimickis wie die neueren, dafür haben sie aber Features die die alle neuen zusammen nicht besitzen.
Men Fazit: besorge Dir ein Ersatzakku zum Test (es wird sich doch einer in Deiner Nähe finden) und wenn es trotzdem nicht der Akku sein sollte, dann die Kiste mit einem netten Brief an Garmin schicken. Mal erlich, gibt es was zu verlieren?

_________________
der Benzinschnüffler

Geld allein macht nicht glücklich, Schotter schon !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hajo.bOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge insgesamt: 534
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  32.000 km
Thai Honda Innova ANF 125i
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach das Teil mal aufschrauben und eine Sichtprüfung machen. Vielleicht nur eine kaputte Lötstelle von einem Kondensator ...

Hajo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ATHansOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.05.2007
Beiträge insgesamt: 666
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  20.000 km
Africa Twinn
 →  15.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

oder mal einen Elektroniker ranlassen........... wie z.B einen Fersehrtechniker oder sowas.
nur so eine Idee.

_________________
LC 8 Go!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 14208
Wohnort: Berlin
Alter: 6
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

...und Touratech macht ja auch noch was an den Kisten ....

wo bekommen wir den nun so eine neue Interne Batterie ersetzt Question

_________________
.....der Meisterjäger bleibt einzigartig......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BenzinschnüfflerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.05.2003
Beiträge insgesamt: 6276
Alter: 14
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
MXC 525, 2005
HP2 1200, 2009

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

ollo 950 @ Di, 29. Nov 2011, 20:55 hat folgendes geschrieben:

wo bekommen wir den nun so eine neue Interne Batterie ersetzt Question


Das stand doch unlängst hier im Forum. Ich habe den internen Akku an meinem 276 eigenhändig eingelötet wacko .

_________________
der Benzinschnüffler

Geld allein macht nicht glücklich, Schotter schon !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
froschiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge insgesamt: 3417
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM SXC 625

BeitragVerfasst am : Di, 29. Nov 2011, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Benzinschnüffler @ Di, 29. Nov 2011, 21:01 hat folgendes geschrieben:
ollo 950 @ Di, 29. Nov 2011, 20:55 hat folgendes geschrieben:

wo bekommen wir den nun so eine neue Interne Batterie ersetzt Question


Das stand doch unlängst hier im Forum. Ich habe den internen Akku an meinem 276 eigenhändig eingelötet wacko .


.. und im NaviBoard hat ein gewisser Hosi schon vor Jahren seine Hilfe hierfür angeboten... Wink

_________________
The difference between Men and Boy´s, is the Price of their Toy´s
Mädchen werden erwachsen, Jungs werden nur grösser Wink
der Tod macht mir keine Angst,nur das sterben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Navigation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1320s ][ Queries: 47 (0.0227s) ]