forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

KMS LC8 Supermoto

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Supermoto - Umbauten Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
patkoOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge insgesamt: 3

BeitragVerfasst am : Di, 5. Okt 2004, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

hallo an alle im forum !

ich habe vor mir die KMS LC8 supermoto zuzulegen. es gibt da aber einige zulassungs/tüv probleme. wie ich leider erfahren mußte hat die firma KMS in deutschland noch keinen tüv für ihren umbau.sie haben halt noch keine nach deutschland verkauft. es gibt einen händler in östereich ,der diese ohne probleme über den tüv bekommen hat.
hat jemand von euch erfahrung wie das in deutschland ist ? gilt da irgendein eu-recht ? was braucht man um so einen umbau in deutschland übern tüv zu bekommen ?

über eure zahlreichen tips würde ich mich sehr freuen

grüße

patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AndreasOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge insgesamt: 12

BeitragVerfasst am : Mi, 6. Okt 2004, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Patrik,
ich habe dies ja in abgeschwächter Form schon hinter mir! Mit dem Radumbau gab es null Probleme. Der KMS Umbau ist schon heftig. Versuche mal Konntakt mit Grieser Motorsport aufzunehmen. http://www.griessermotosport.de!
Grieser hat den ersten Umbau in Deutschland auf die Beine gestellt und ich hatte diesen Umbau in der Zeitschrift "Enduro" entdeckt. Danach hatte ich dieses Teil sofort bei Gst in Auftrag gegeben. Hatte mir das Teil aber vorher in Rosenheim angesehen.
Bilder auch gern per Mail.
Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
klbergmenschOffline
LC8 Junkie
Anmeldungsdatum: 06.05.2004
Beiträge insgesamt: 301
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  37.000 km
TS250
 →  20.000 km
GL1800
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 7. Okt 2004, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Die bauen aber nur andere Räder ein.
Angeblich sollte die KMS doch in Deutschland zulassungsfähig sein ? Wenn die das immernoch nicht hinbekommen haben wird das wohl ein Schlag ins Wasser. Nächstes Jahr gibts die KTM-Supermoto viel billiger und mit TÜV.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
patkoOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge insgesamt: 3

BeitragVerfasst am : Do, 7. Okt 2004, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

es ist wohl so das sie es in deutschland noch nicht versucht haben.aber das ding kaufen und dann nachher keine zulassung , etwas zu teuer das dingen dafür.

klar kommt nächstes jahr eine von ktm ,aber so richtig nett sieht die auch nicht aus,wenn man mal alleine den scheinwerfer betrachtet. was natürlich geschmackssache ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
aussenstuermerOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge insgesamt: 21

BeitragVerfasst am : Do, 18. Nov 2004, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Kleine Anekdote zum Thema KMS: Geplant war ein Besuch bei KMS um den LC 8 Umbau probe zu fahren.
2!! Monate vorher angefragt, ob am 15.11. ne Probefahrt mögich wäre. Antwort: Jederzeit.Kein Problem!
4 Wochen vorher noch mal vergewissert. Alles klar. Urlaub genommen (700 km Anreise, quasi aum die Ecke). Kinder untergebracht. Alles organisiert.
Eine Woche vorher noch mal erinnert, daß wir kommen. Montag wäre der Termin gewesen.
Am Donnerstagvor diesem besagten Montag kam die sehr kurze, lapidare Mail, daß eine Probefahrt aus technischen Gründen momentan nicht möglich sei. Mad
War ich schwer begeistert, daß den Herren doch noch so früh einfiel, daß es technische Probleme gibt und meine ganze Planerei für die Katz war. Äußerst vertrauenserweckend!!!!!
Fazit: Leckt mich...........................und in den nächsten Tagen stiefel ich zum Händler und bestell die 950SM von KTM.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ktmduke.deOffline
Schlammspringer
Anmeldungsdatum: 14.12.2003
Beiträge insgesamt: 147

BeitragVerfasst am : Do, 18. Nov 2004, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

@ aussenstürmer

da hast sowieso recht wenn du zu ktm gehst .

da gibts das absolut geile gesamtpacket inklusive einer 2 jahre garantie und das ganze wahrscheinlich auch noch günstiger ..... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SimonOffline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.08.2003
Beiträge insgesamt: 816

BeitragVerfasst am : Do, 18. Nov 2004, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Dieser Bericht spiegelt in keinster Weise meine Erfahrungen wieder...


- Denn ich bin mit dem Service vom Marcel happy
- Alles was ich bestellt habe kam pünktlich
- Marcel informiert vorzeitig wenn ein Termin platzt (wie ja erwähnt wurde)

Also was will man mehr...

Ich verstehe Deinen Standpunkt Aussenstuermer, würde mich auch ärgern, alles organisierten und dann das...

...aber eben, meist läuft bei KMS alles glatt... oder noch glätter :-)

CU Simon

_________________
Man darf ruhig dumm sein, man muss sich nur zu helfen wissen...

Hütten, Schweiz, silberne 03er LC8 Adv. 2003-2006 orange 06er Adv. 2007-2009, auf der Suche :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
aussenstuermerOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge insgesamt: 21

BeitragVerfasst am : Mo, 22. Nov 2004, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Klar, haste recht, der Termin wurde abgesagt, aber für meinen Geschmack was spät, wenn Du überlegst, wie lang die Sache angekündigt war und wie gesagt ist ja nicht gleich um die Ecke. Na ja, sei es drum. Wenn so ne Probefahrt wegen technischer Probleme ausfällt, ist das auch nicht gerade ein Verkaufsargument.

Den Umbau von KMS finde ich äußerst gelungen, endlich mal ein Motorrad, bei dem es einen nicht gleich überall juckt, dies und das zu ändern. Wär ne echte Überlegung gewesen, wirste in freier Wildbahn wohl nicht allzuviele von entdecken und ist ja immer schön etwas zu fahren, was nicht jeder hat.

Egal, wie gesagt, jetzt führt mich der Weg zum KTM Händler, hab ich Garantie und ein paar Euro gespart, die ich dann wieder in äußerst "sinnvolle" Änderungen investieren kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
frankyOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 15.02.2003
Beiträge insgesamt: 2627

BeitragVerfasst am : Fr, 3. Dez 2004, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Test im neuen "Motorrad". (heute erschienen)
_________________
Grüss`le Franky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mittiOffline
Founder and President
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.10.2002
Beiträge insgesamt: 1882
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 4. Dez 2004, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

scannen und mir schicken.
_________________
grias eich - mitti
-----------------------
mitti@LC8.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
pretenderOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.10.2004
Beiträge insgesamt: 734

BeitragVerfasst am : So, 5. Dez 2004, 1:02    Titel: Antworten mit Zitat

mitti hat folgendes geschrieben:
scannen und mir schicken.


Du hast Post. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mittiOffline
Founder and President
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.10.2002
Beiträge insgesamt: 1882
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  36.000 km

BeitragVerfasst am : So, 5. Dez 2004, 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

der test steht jetzt online - danke
_________________
grias eich - mitti
-----------------------
mitti@LC8.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Supermoto - Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1627s ][ Queries: 32 (0.0701s) ]