forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

30 Liter Tank neu.. guenstig abzugeben
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Zubehör Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SE950CruiserOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2010
Beiträge insgesamt: 2
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  41.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 4. Okt 2010, 9:47    Titel: 30 Liter Tank neu.. guenstig abzugeben Antworten mit Zitat

Hallo Kollegen und Freunde :-)

Ich habe mir vor einigen Monaten einen 30 l Tank in Australien bestellt und durch mehrere Komplikatioen und Verwirrungen wurden mir dann 2 Tanks geschickt.

Ich haette also noch einen Tank ueber und wuerde mich freuen wenn ich jemanden von euch damit gegen entsprechendes Entgelt gluecklich machen koennte :-)

Den Tank habe ich selber mit einem Freund zusammen eingebaut und es ist einfach ein unbezahlbarer Luxus nicht alle 180km eine Tankstelle suchen zu muessen.

Der Tank soll zwar 30 L fassen, aber bei der initialen Befuellung passten nur 28 l rein. Auf meiner diesjaehrigen Tour durch den Balkan scheint einer der Filter verstopft zu sein und momentan kann ich nur 24 l nutzen. Werde die Filter allerdings bei der naechsten Inspection reinigen lassen.

Lasst es mich wissen wenn ihr Interesse habt oder jemanden kennt der Interesse hat. Der Tank ist original verpackt.

Ich habe auf meiner Maschine zusaetlich noch das Kofferset der Adventure und bei dem original tank hat meine Maschine bei 150 km/h auf der Autobahn zu wacken angefangen. Mit dem neuen Tank scheint sich die Aerodynamic so verbessert zu haben, dass dieses Wackeln nicht mehr auftritt.

Gruss
Ed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SE950CruiserOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2010
Beiträge insgesamt: 2
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  41.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 6. Okt 2010, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Gluecklichen Kaeufer bereits gefunden, Danke fuer euer grosses Interesse
Gruss
E.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BonsaiOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge insgesamt: 611
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  60.000 km
KTM 690 RR
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 28. Dez 2010, 15:50    Titel: SUCHE günstigen 30 Liter Safaritank für die SE Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen

Hat vielleicht noch jemand einen günstigen 30 Liter Safaritank rumliegen und weis nicht was er damit machen soll?

Würde mich sonst als Abnehmer anbieten.

Mr. Green

LG
Bonsai

_________________
KTM 950 SE Rally & KTM 690 RR Quest



vorher:
KTM 950 Adv. 05, KTM 950 Adv. 04, KTM 640 Adv. 01, BMW R1150 GS Adventure 03, KTM 540 SC 98, KTM 640 98, KTM 620 EGS 94,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Grumpy old ManOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge insgesamt: 2098
Alter: 42
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
KTM 1190 Adventure R, 2013
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 28. Dez 2010, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Bonsai fährt jetzt SE?!?
_________________
MMD ADVENTURES - The World's Finest Motorcycle Gear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
BonsaiOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge insgesamt: 611
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  60.000 km
KTM 690 RR
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 28. Dez 2010, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Fahren noch nicht... hat mir grad zuviel Schnee...

he he heeeeeee

Gruess
Bonsai

PS: Du bist SCHULD... ich hätte in Bure nicht auf Deine Maschine steigen sollen.

_________________
KTM 950 SE Rally & KTM 690 RR Quest



vorher:
KTM 950 Adv. 05, KTM 950 Adv. 04, KTM 640 Adv. 01, BMW R1150 GS Adventure 03, KTM 540 SC 98, KTM 640 98, KTM 620 EGS 94,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
haegar-69Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  30.000 km
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  40.000 km
KTM 690 R Defy
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 29. Dez 2010, 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

@bonsai:

kaum steht das neue spielzeug in der garage musst du gleich immer supertanker basteln ...
sowas in orange wär dann doch bestimmt auch was http://zoom.walz.de/fsicache/erezplain?tmp=p500x500&src=images/softbrix/KI/882/882547.tif


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BonsaiOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge insgesamt: 611
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  60.000 km
KTM 690 RR
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 29. Dez 2010, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Haegar-69

Es geht eben nichts über genügend "Most".

Ich war mal mit einem Unterwegs der musste alle 160km tanken...
und ich möchte nicht in dessen Fussstapfen treten.

nun muss ich noch einen
    30 Liter Tank finden
    den Gepäckträgerbügel
    ein schlauen Motorrschutz
    ein GPS Halter


Und fertig ist mein Wüstentanker... wacko

Denn irgendwann werde ich das Teil, dann wirklich brauchen und nicht nur in die Garage stellen. Spätestens ... ach was, wir werden sehen.

Inschallah

_________________
KTM 950 SE Rally & KTM 690 RR Quest



vorher:
KTM 950 Adv. 05, KTM 950 Adv. 04, KTM 640 Adv. 01, BMW R1150 GS Adventure 03, KTM 540 SC 98, KTM 640 98, KTM 620 EGS 94,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Grumpy old ManOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge insgesamt: 2098
Alter: 42
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
KTM 1190 Adventure R, 2013
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Dez 2010, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Geile Siech!


Bonsai @ Mi, 29. Dez 2010, 15:17 hat folgendes geschrieben:
30 Liter Tank finden


Brauchst Du das wirklich? 190 Km zwischen den Tankstopps sind doch ausreichend? Bist eh vorher platt Laughing
Eine Interessante Variante wäre das Heck der 690er...


Bonsai @ Mi, 29. Dez 2010, 15:17 hat folgendes geschrieben:
den Gepäckträgerbügel


Ab Februar gibt es Monsoon von Enduristan. Dann braucht man sowas nicht mehr.

Bonsai @ Mi, 29. Dez 2010, 15:17 hat folgendes geschrieben:
ein schlauen Motorrschutz


Blackdog! Wenn Du den bestellst, kannst Du gleich 2 bestellen!

Bonsai @ Mi, 29. Dez 2010, 15:17 hat folgendes geschrieben:
ein GPS Halter


Bikertech.de!

_________________
MMD ADVENTURES - The World's Finest Motorcycle Gear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
BonsaiOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge insgesamt: 611
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  60.000 km
KTM 690 RR
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Dez 2010, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

HI Grumpy

also für mich ist der org.Tank zu klein. Wenn ich mit Gepäck und ohne Begleitfahrzeug zum Timbain fahren will, brauch ich genügend Sprit und da sind mir die knapp 200km Reichweite zuwenig.

Und platt bin ich so schnell nicht. Bin mir ja das Ganze mit dem 50Liter Fass gewöhnt. Hatte ja letztes Jahr den Vergleich, als ich dem Deutschen seine SE aus dem verspurten Sand gefahren hab. War im Vergleich zur Exxon (@ mit Safaritank) ein Kinderspiel.

hab bereits die Ortliebsatteltaschen und diese werden sinnvollerweise mit nem Trägersystem auf Distanz gehalten. Monsoon kommt dann ev. in Frage, wenn ich die Ortliebtaschen zerstört hab. Vorher müssen die aber zuerst mal gebraucht werden.


Der Blackdog wird dann wohl im Frühjahr ein Thema. Meld mich dann wenn's soweit ist. Zuerst muss jetzt mal die Garage stehen.


Werd mir aber die Monsoon in Bure mal anschauen... Bin ja mal gespannt.

LG
bonsai

_________________
KTM 950 SE Rally & KTM 690 RR Quest



vorher:
KTM 950 Adv. 05, KTM 950 Adv. 04, KTM 640 Adv. 01, BMW R1150 GS Adventure 03, KTM 540 SC 98, KTM 640 98, KTM 620 EGS 94,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DündiOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.06.2013
Beiträge insgesamt: 12
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
Husaberg FE 450
 →  4.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 27. Jun 2013, 12:30    Titel: 30 Liter Tank Antworten mit Zitat

Hallo,
bin auch auf der Suche nach einem günstigen 30 Liter Tank für die SE, und nach einem Schweden-Ralley Umbau (Verkleidung). Oder weiß jemand, ob das mit dem Tank der 690er funktioniert? Das wäre dann auch ne Alternative für den 30 L Tank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RapakonOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge insgesamt: 127
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  33.000 km
MZ TS 250 / MZ ETZ 301 / KTM LC4 620

BeitragVerfasst am : Do, 27. Jun 2013, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

ich such auch Mr. Green
Wegen des 690er Hecks hatten wir hier schonmal philosophiert:
http://forum.lc8.info/viewtopic.php?p=334552#334552
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DündiOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.06.2013
Beiträge insgesamt: 12
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
Husaberg FE 450
 →  4.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 27. Jun 2013, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ok. Das mit dem 690er Tank wird glaub etwas zu kompliziert. Dann doch lieber den 30 L Safaritank. Very Happy
Kann man den eigentlich TÜV eintragen lassen? Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RapakonOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge insgesamt: 127
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  33.000 km
MZ TS 250 / MZ ETZ 301 / KTM LC4 620

BeitragVerfasst am : Do, 27. Jun 2013, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Am Ende komme ich auch immer zu dem Schluss, dass der Safari Tank die einzig sinnige Option ist. Zumal der auch garnicht so schlecht auf der SE aussieht.

Da du keine Papiere zum Spritfass in die Hände bekommst, ist es schwierig mit der Eintragung. Meine Erfahrung zeigt, dass sich die Prüfer die Sache extrem einfach machen und nur noch gegen irgendwelchen Schriebs die Abnahme machen...und dafür studieren die Jungs/Mädels Wink

So wie ich gesehen habe, sind die Safaris für die Adventures mit Gutachten. Vielleicht findest du einen Prüfer, der die mit dem Referenzgutachten (gleicher Hersteller, Materialschlüssel) die Eintragung vornimmt.

Mit 'ner schnöden Briefkopie (von jemandem der es eingetragen hat) brauch ich hier bei uns garnicht erst antanzen.

...ich glaub, aus meinem Text liest man gerade mehr Frust als Ratschläge raus... wacko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
desperados08Offline
LC8 Junkie
Anmeldungsdatum: 16.02.2012
Beiträge insgesamt: 305
Keine KTM

BeitragVerfasst am : Di, 9. Jul 2013, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich Hänge mich mal hier ran ... ein Kumpel von mir hat auf seiner SE den 30l Tank! Kann mir jemand von euch sagen, ob es für diesen Tank ein Gutachten gibt, oder hat ihn jemand eingetragen und kann mir seine Schein/Brief Kopie schicken?

Viel dank schonmal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kaltblutOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge insgesamt: 1339

BeitragVerfasst am : Di, 9. Jul 2013, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

@all

Das Forum lebt von Menschen die "zum Wohl aller" Dinge probieren, testen, eintragen lassen. Ich brauche keinen 30 Liter Tank aber würde mit Sicherheit versuchen Ihn eintragen zu lassen. Wenn also keiner " die Ihn brauchen" sich diese Arbeit machen möchte " was ich durchaus verstehen kann", so schickt mir so ein Ding und in 2Wochen habt Ihr eine Antwort darauf Wink Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1591s ][ Queries: 31 (0.0648s) ]