forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Neue WAPU
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Wartung/Pflege Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
OstMarkusOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.01.2004
Beiträge insgesamt: 2922
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  140.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 20. Jun 2013, 8:30    Titel: Antworten mit Zitat

warmmachen brauchste nur um die Lager zu tauschen, aber die haste ja nicht! Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Frank RD04Offline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.01.2008
Beiträge insgesamt: 365
KTM 1090 Adventure

BeitragVerfasst am : Do, 20. Jun 2013, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Denke auch du kannst die Lager drinn lassen wenn die WP bis dato dicht war und somit kein Wasser in die Lager gelangen konnte.
_________________
Gruß,

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BRB(Blöder Rübenbauer)Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge insgesamt: 5034
Wohnort: Brandenburg
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  30.000 km
LC4 640 Enduro
 →  25.000 km
EXC525
 →  8.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Jun 2013, 8:25    Titel: Antworten mit Zitat

Leider hatte ich keine Lager mehr am Lager heul Laughing
Nach eingehender Erörterung des Themas, sind wir zum Entschluss gekommen, die Lager drin zu lassen. Immerhin ist mir hier im Forum noch kein Bericht bekannt, wo definitiv die Lager der Wapu defekt waren. Außerdem ist das Wechseln ja nun auch keine große Sache, so dass er das irgendwann nebenbei erledigen kann, wenn der Motordeckel mal wieder wegen irgendwas aufm Tisch liegt...
Gruß-BRB

_________________
Lieber arm dran als Arm ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sven e.Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.09.2012
Beiträge insgesamt: 1027
LC8 Adventure 2011 ABS/R
 →  27.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Jun 2013, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Binifada @ Do, 20. Jun 2013, 9:24 hat folgendes geschrieben:
Hi Illmenauer,

da sind Normlager drin. Gibt's in jedem gut sortierten Laden.
Drin lassen geht auch, hab ich beim ersten mal auch gemacht
sofern die Dinger beim rausmachen der Flügelwelle keinen abbekommen.


Hat jemand mal die Normbezeichnung der Rillenkugellager da?
Man kann eigentlich nur aus der KTM Bezeichnung sehen, dass es 01 er und Lagerluft C3 sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Matt66Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge insgesamt: 653
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  63.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  17.000 km
EXC 450
 →  9.000 km
SMR 450
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Jun 2013, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand mal die Normbezeichnung der Rillenkugellager da?
Man kann eigentlich nur aus der KTM Bezeichnung sehen, dass es 01 er und Lagerluft C3 sind.[/quote]

RILLENKUGELLAGER 6901 V C3

_________________
Mr. Green Wer bremst,verliert!!! Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
blublappOffline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge insgesamt: 809
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  117.000 km
KTM 300 EXC, 1998
 →  8.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 21. Jun 2013, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

BRB(Blöder Rübenbauer) @ Fr, 21. Jun 2013, 9:25 hat folgendes geschrieben:
Leider hatte ich keine Lager mehr am Lager heul Laughing
Nach eingehender Erörterung des Themas, sind wir zum Entschluss gekommen, die Lager drin zu lassen. Immerhin ist mir hier im Forum noch kein Bericht bekannt, wo definitiv die Lager der Wapu defekt waren. Außerdem ist das Wechseln ja nun auch keine große Sache, so dass er das irgendwann nebenbei erledigen kann, wenn der Motordeckel mal wieder wegen irgendwas aufm Tisch liegt...
Gruß-BRB


Bei mir waren die Lager kaputt. Konnte man mehrere mm Spiel spüren.
Möglicherweise sind die aber auch erst kaputt gegangen nachdem die Pmpe Wasser durch die Lager gedrückt hat...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sven e.Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.09.2012
Beiträge insgesamt: 1027
LC8 Adventure 2011 ABS/R
 →  27.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 24. Jun 2013, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Matt66 @ Fr, 21. Jun 2013, 11:51 hat folgendes geschrieben:
Hat jemand mal die Normbezeichnung der Rillenkugellager da?
Man kann eigentlich nur aus der KTM Bezeichnung sehen, dass es 01 er und Lagerluft C3 sind.


RILLENKUGELLAGER 6901 V C3[/quote]

OK! Nur ich kann in keinem Lagerkatalog die Bedeutung vom "V" erkennen....... vielleicht "einseitig gedichtet"??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BinifadaOnline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge insgesamt: 1044
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  55.000 km
KTM EXC 530

BeitragVerfasst am : Mo, 24. Jun 2013, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

sven e. @ Mo, 24. Jun 2013, 12:05 hat folgendes geschrieben:


RILLENKUGELLAGER 6901 V C3


Genau, einseitige Dichtscheibe. Bei uns eher geläufig als "Z"

Also Kugellager 6901 (d=12, D=24, B=6) mit einseitiger Dichtscheibe Z und erhöhter Lagerluft C3.

_________________
Pay Peanuts, get Monkeys
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1028
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 2:16    Titel: Antworten mit Zitat

,,Z" war meines Wissens immer die Bezeichnung für ein ,,Metall,, gedichtetes Lager.,, RS,, oder ,,RSR,, mit Kunstoffdichtung. In der WP macht das ,,Z,, irgendwie keinen Sinn
_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ZweitmotorradOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge insgesamt: 1659
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  24.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R, 2015
 →  2.000 km
GasGas TXT pro 280
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 4:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso nicht?
_________________
Gruß, Zweitmotorrad
Teuer ist, wenn´s mir nicht gefällt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sven e.Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.09.2012
Beiträge insgesamt: 1027
LC8 Adventure 2011 ABS/R
 →  27.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 6:24    Titel: Antworten mit Zitat

Z bedeutet "gedeckelt einseitig" 2Z meist beidseitig gedeckelt, 2RS usw......... sind gedichtete.

V wird dann einseitig gedichtet bedeuten, was auch Sinn macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BinifadaOnline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge insgesamt: 1044
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  55.000 km
KTM EXC 530

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 7:05    Titel: Antworten mit Zitat

Nochmal, (brührungslose) Dichtscheibe, einseitig.
Soll grobe Verschmutzungen abhalten, aber Öl durchlassen.

Eigentlich sollte jetzt alles gesagt sein Wink

_________________
Pay Peanuts, get Monkeys
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ZweitmotorradOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge insgesamt: 1659
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  24.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R, 2015
 →  2.000 km
GasGas TXT pro 280
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 7:14    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Frage bezog sich darauf, wieso ein Metall-gedichtetes Lager keinen Sinn machen soll. Den Rest hatte Koch schon verstanden.
_________________
Gruß, Zweitmotorrad
Teuer ist, wenn´s mir nicht gefällt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SquisherOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge insgesamt: 1847
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  72.000 km
Honda CX 500 '81
KTM 640 Adventure '02
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 25. Jun 2013, 7:41    Titel: Antworten mit Zitat

hab die alten Lager übrigens drinnen gelassen Laughing
_________________
rEunion
http://reunion.fullboards.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1433
KTM 1190 Adventure T
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 15. Nov 2013, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich dachte ich wechsel jetzt mal vorisichtshalber die WaPu-Welle, weil beim Service eh grad alles abgebaut ist. Welle hat aber gar nicht sooo schlecht ausgeschaut.
Wär vmtl. noch mind. 1-2 Jahre gegangen. dry

In diesem Zuge mach ich jetzt auch den neuen Rotor und den neuen Deckel drauf. Mal sehn was es kühlungstechnisch bringt Wink

Muss nur noch auf die Teile warten schnarch

Hab aber doch ne Frage zum Ganzen:

Soll man sich wirklich einen Halter zum Festziehen des Rotors bauen Question Weil aufschrauben ging auch ohne einwandrei. unsure

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Wartung/Pflege Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1527s ][ Queries: 45 (0.0823s) ]