forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Entscheidungshilfe bei Modellwahl
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AnfängerOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 22:23    Titel: Entscheidungshilfe bei Modellwahl Antworten mit Zitat

Hi,
ich will mich als erstes mal vorstellen. Ich bin Jan, 23 Jahre alt und aus der Nähe von Erfurt.
Jetzt zu meiner Frage:
Wie und woran erkenne ich, ob ich vor einer 08er oder einer 09er Adventure stehe?
Ich habe auf der Dortmunder Messe eine Adventure gesehen, bei der das Handschuhfach mit einer Art Schiebeknopf geöffnet wird.
Das Vorführmodell, welches ich in Erfurt auf der Messe gesehen habe, hat eine Art Drehknopf zum Öffnen gehabt.
Der Händler meinte, dass Vorführmodell währe die 09er, stimmt das?
Egal was nun stimmt, welche ist besser, bzw. hat einer Erfahrungen mit beiden? Danke schonmal

MFG
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

hi anfänger. bin auch aus erfurt.
die adv vom voss war definitiv keine "neue" 09er, maximal ne 08er.
wenn du einen gescheiten händler um erfurt suchst kann ich dir meinen empfehlen, jakobi aus gotha sundhausen. ist zwar ein stückl weg aber ich war bisher immer zufrieden mit ihm und seinem mechaniker.
(hatte mir bei polo in erfurt letztens nen billig-schrott-akku gekauft. am freitag nachmittag jakobi angerufen ob er ne ordentliche yuasa hat für mich. für ihn kein problem. hat sie aus ner neuen sm-t ausgebaut, nachts nochmal geladen und am samstag früh steckte sie bei mir in der kiste und ich konnte endlich wieder normal starten. Wink )
ps. rüttel hat auch schon gute erfahrungen mit meinem händler gemacht. Wink

_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ampelixxOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.05.2008
Beiträge insgesamt: 1701

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 22:39    Titel: Re: Entscheidungshilfe bei Modellwahl Antworten mit Zitat

Anfänger @ Mo, 16. März 2009, 21:23 hat folgendes geschrieben:
Hi,
ich will mich als erstes mal vorstellen. Ich bin Jan, 23 Jahre alt und aus der Nähe von Erfurt.
Jetzt zu meiner Frage:
Wie und woran erkenne ich, ob ich vor einer 08er oder einer 09er Adventure stehe?
Ich habe auf der Dortmunder Messe eine Adventure gesehen, bei der das Handschuhfach mit einer Art Schiebeknopf geöffnet wird.
Das Vorführmodell, welches ich in Erfurt auf der Messe gesehen habe, hat eine Art Drehknopf zum Öffnen gehabt.
Der Händler meinte, dass Vorführmodell währe die 09er, stimmt das?
Egal was nun stimmt, welche ist besser, bzw. hat einer Erfahrungen mit beiden? Danke schonmal

MFG
Jan


Frag lieber nicht, welche besser ist, denn das ist ganz klar und eindeutig:
1. die 950er mit Vergaser oder
2. die 990er EFI oder
3. die ganz neue 990er oder
4. die S, und sonst nichts.
Bei der Frage hilft dir die definitiv weiter. Mr. Green

Was deine eigentliche Frage angeht:
08er: Tankfach mit Drehverschluss, silberne Schwinge und Gabel, ganz grossen ADVENTURE-Schriftzug aufm Tank, Tacho zwei Teile (Drehzahlmesser extra).
09er: Tankfach mit Schiebeverschluss, schwarze Schwinge und Gabel, Spinnennetz, äh verzeihung, aufbröckelndes Lehm-Dekor, Tacho ein Teil.
Daran solltest die Modellpflege 1 (Baujahre 06-08 ) von der Modellpflege 2 (Baujahre ab 09) eindeutig unterscheiden können. Wink

_________________
Ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern ist nur eine Notlösung. (Zitat Walter Röhrl)
Und wo bekomme ich nun den 2x2-Umbau für meine KTM her???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FunkyOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.12.2005
Beiträge insgesamt: 495

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

hab gehört, die neuen Tachos wären ständig am arsch.

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AnfängerOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

Also sollte man von der 09er wohl erstmal die Finger lassen?

Ich denke die 08er vom Voss ist eigentlich Preislich gesehen kein Fehlgriff.

Der hat auf der Messe einen Barpreis von nicht ganz 11k€ aufgerufen. Aber wenn das wirklich ein 08er Modell ist, muss er wohl noch ein bisschen runter, zumal das ja eine Vorführer ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat

öhm hast du dir mal den leuchtend blauen krümmer angeschaut??? blink
_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AnfängerOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Mo, 16. März 2009, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

nein, nicht aufgefallen. Aber verfärben die sich nicht immer so?
Hat dann wohl einen heftigen Ritt hinter sich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8152
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  82.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  17.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 8:57    Titel: Antworten mit Zitat

Funky @ Mo, 16. März 2009, 21:50 hat folgendes geschrieben:
hab gehört, die neuen Tachos wären ständig am arsch.

Gruss


wie - gehört ???
hat doch noch kaum einer so´n Ding gefahrn.
Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Gerüchten.


und zu den 07/08ern :
da hat man eigentlich bisher nix Negatives gehört.
mein Mech www.zweiradcenter-bernhardt.de hat noch einige 08er N und S nagelneu dastehn. Hat die extra noch eingekauft, weil die neuen wieder teurer wurden und auch schwer lieferbar sind.
Ich hab allerdings keine ahnung, was die kosten.

zum Vorführer: 11k scheint da fast o.k. ,
ich hatte ´06 im August 10,7k inkl. mont.Kofferträger bei 1600km auf der Uhr, mind. 600 von mir.

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FunkyOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.12.2005
Beiträge insgesamt: 495

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 9:30    Titel: Antworten mit Zitat

@franky 01

die Tachos sind in anderen modellen verbaut. gab schon viele aussagen über undichtigkeit gegen regenwasser und folgender ausfall.

mag jetzt nicht copy and past machen.

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BeetleOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge insgesamt: 2067
Wohnort: Datteln, London
Alter: 45
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  100.000 km
KTM 1190 R, 2013
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 9:48    Titel: Antworten mit Zitat

Funky @ Mo, 16. März 2009, 21:50 hat folgendes geschrieben:
hab gehört, die neuen Tachos wären ständig am arsch.

Gruss


Die Kombiinstrumente hatten ein Dichtigkeitsproblem, das aber mittlerweile behoben ist.

_________________
bereue nicht die Entscheidungen, die Du getroffen hast
- bereue die, die Du nicht getroffen hast
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AnfängerOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge insgesamt: 61

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich werd mit die Vorführer trotzdem mal ansehen. Wenn ich die einmal richtig zur Brust genommen habe ist der Krümmer auch blau, oder? Was denkt ihr darüber?
Ich dachte immer die KTMs sind wiederstandsfähig!? Meine 660er MuZ Mastiff hat nur Vollast gesehen, das hat die nie und nimmer nicht interessiert.
Also ich würde mich bei passendem Preis auch mit der 08er zufrieden geben. Wieviel muss er mir mit dem Preis entgegenkommen? Also Fakt 1 ist eine Vorführer, Fakt 2 es ist ein 08er Modell.

Bekommt man da uneingeschränkt KTM Garantie?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

ja garantie ist garantie.
in meiner laienhaften einbildung dachte ich immer, dass das metall des krümmers hauptsächlich dadurch blau wird, wenn es zu schnell erhitzt wird, sprich nicht ordentlich warm gefahren wird.
und bei dem angebot haust du nen 1000er drauf und bekommst ne neue. aber jeder wie er denkt.

_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kantnschleiferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge insgesamt: 4863
Die moderne, die wahre R/LC8

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

elninja13 @ Di, 17. März 2009, 10:14 hat folgendes geschrieben:
in meiner laienhaften einbildung dachte ich immer, dass das metall des krümmers hauptsächlich dadurch blau wird, wenn es zu schnell erhitzt wird, sprich nicht ordentlich warm gefahren wird.


_________________
Mir is wurscht!

www.Motorradtrainer.at

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
NoCarrierOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.08.2004
Beiträge insgesamt: 5255
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
KTM 625 SXC, 2005

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

elninja13 @ Di, 17. März 2009, 10:14 hat folgendes geschrieben:
ja garantie ist garantie.
in meiner laienhaften einbildung dachte ich immer, dass das metall des krümmers hauptsächlich dadurch blau wird, wenn es zu schnell erhitzt wird, sprich nicht ordentlich warm gefahren wird.

Junge Junge, nu setz mal nicht so Gerüchte in die Welt.
und dass du den Gothaer Händler bevorzugst, wo Deine LC8 auch her ist, ist auch ok.
Aber die Wahl des Smile sollte man jedem selbst überlassen. dry

Anfänger @ Di, 17. März 2009, 10:05 hat folgendes geschrieben:
Ich werd mit die Vorführer trotzdem mal ansehen. Wenn ich die einmal richtig zur Brust genommen habe ist der Krümmer auch blau, oder? Was denkt ihr darüber?

Schau Dir den Vorführer an, wieviele km hat sie denn schon weg?
Meine war auch mal ein Vorführer in EF, wurde aber keine Tankfüllung vorgeführt, dann stand sie bei mir.
Und verhandel gut, evtl. is ja noch das eine oder andere Zubehörteil drin,
oder evtl. die 1000er Inspektion... Rolling Eyes
Die 09er erkennt man wohl am ehesten am Tankfachverschluss, wie schon beschrieben.

_________________
better a rainy day in the hills than a sunny in the office...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2009, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

marco, du weisst selbst das voss in erfurt nicht unumstritten ist, ums mal ein bisl milde auszudrücken.
ausser dich kenn ich keinen der mit ihm zufrieden ist. aber wie du sagtest, soll jeder selbst entscheiden. Wink

_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1235s ][ Queries: 39 (0.0527s) ]