forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Kove Adv 800 X

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5493
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 8. Nov 2023, 16:37    Titel: Kove Adv 800 X Antworten mit Zitat

Die Chinesen werden langsam interessant:
https://www.motorradonline.de/enduro/kove-adv-800x-183-kilo/

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
armafoOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 15.02.2009
Beiträge insgesamt: 408
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  35.000 km
mittlerweile 3te Donnermeisterkarre,Yamaha MT01
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2023, 10:48    Titel: Kove?????? Antworten mit Zitat

Nimm"s nicht perönlich. wacko
Aber beim ganzen Gequatsche im Moment über die blöden Chinabikes,vergessen viele,sehr viele Biker,dass ihre eigene Kiste,das aufgedruckte Herkunftsland niemals gesehen hat!
Alles Asiaten!(KTM,Triumph und auch BMW!).........
Und genau diese Hersteller haben den Chinesen das "Laufen gelernt"bezüglich des Motorradbaus.
Schaut euch mal die Videos von der Eicma an(ich könnte im Strahl kotzen,wieviele "neue" Namen dort ausstellen,inflationär!),der KTM- und BMW Twin steckt in allen Chinabikes.
Inflationärer Umgang mit dieser Motorentechnik.
Das haben wir Europäer unsere wahrscheinlich zukünftig grössten Konkurrenz hervorragend beigebracht.
Mein Fazit:
Ich bin froh noch ne echte Österreicherin(ja,aus Mattighofen,bevor die Profitgier dort Einzug hielt) und echte japanische Qualitätsmoppeds (echte Eigenentwicklungen)fahren und besitzen zu dürfen.(nebenbei:Ducati wird mir immer sympathischer!)
Von den benannten Herstellerfirmen lasse ich aus den beschriebenen Gründen die Finger,bzw.unterstütze sie nicht im Outsourcing!
Nicht kaufen,nie nicht kaufen!:mein Motto!
Gruss ein etwas aufgewühlter Armafo!....wohl zuviele Videos von der aktuellen Eicma geschaut.
Ps:Wir haben hier im Osnabrücker Raum einen grossen,wirklich sehr grossen Moppedhändler.Wenn ich da durch die Hallen gehe,komm ich mir vor wie im Laufhaus!Mege viele Marken.....(Gefühlt hundert Chinamarken)Überangebot!Der ist kein Händler mehr,der ist ein Lude!Hauptsache Umsatz!Ich hab keine Ahnung,wie dort noch differenziert wird,zwischen den Marken.

_________________
Männer werden nie erwachsen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 335
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  160.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2023, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

sehe ich genauso
_________________
Grüße von Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7535
Aprilia 660 Tuareg
 →  7.000 km
Honda VF 750 SC 1982
 →  102.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 10. Nov 2023, 6:09    Titel: Re: Kove?????? Antworten mit Zitat

armafo @ Do, 9. Nov 2023, 9:48 hat folgendes geschrieben:

Ich bin froh noch ne echte Österreicherin(ja,aus Mattighofen,bevor die Profitgier dort Einzug hielt) und echte japanische Qualitätsmoppeds (echte Eigenentwicklungen)fahren und besitzen zu dürfen.(nebenbei:Ducati wird mir immer sympathischer!)

Ich habe jetzt 2 Aprilias im Stall, aber da ist auch viel dran, aus dem
internationalen Teile Lager.

Deine Zusammenfassung erinnert mich an vor ca. 40 Jahren. Damals wurden
Käufer von Japanischen Autos gefragt, ob ihre Pensionskasse auch in Japan
sei. Mein Vater hat dann mit seinem kleinen Budget seinen ersten Toyota gekauft.
Ein besseres Auto hatte er nie mehr. Rost war damals noch ein Thema, Rost
kannte Toyota absolut nicht.

NB: Dinitrol gibt es wieder. Dinitrol ist ein hervorragender Rostumwandler auch
für bestimmte preiswerte Rohrträger

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
HerbstieOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge insgesamt: 182
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  55.000 km
exc 300 (2018)
 →  2.000 km
690 enduro (2013)
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 10. Nov 2023, 9:58    Titel: Re: Kove?????? Antworten mit Zitat

armafo @ Do, 9. Nov 2023, 9:48 hat folgendes geschrieben:
Nimm"s nicht perönlich. wacko
Aber beim ganzen Gequatsche im Moment über die blöden Chinabikes,vergessen viele,sehr viele Biker,dass ihre eigene Kiste,das aufgedruckte Herkunftsland niemals gesehen hat!
Alles Asiaten!(KTM,Triumph und auch BMW!).........
Und genau diese Hersteller haben den Chinesen das "Laufen gelernt"bezüglich des Motorradbaus.
Schaut euch mal die Videos von der Eicma an(ich könnte im Strahl kotzen,wieviele "neue" Namen dort ausstellen,inflationär!),der KTM- und BMW Twin steckt in allen Chinabikes.
Inflationärer Umgang mit dieser Motorentechnik.
Das haben wir Europäer unsere wahrscheinlich zukünftig grössten Konkurrenz hervorragend beigebracht.
Mein Fazit:
Ich bin froh noch ne echte Österreicherin(ja,aus Mattighofen,bevor die Profitgier dort Einzug hielt) und echte japanische Qualitätsmoppeds (echte Eigenentwicklungen)fahren und besitzen zu dürfen.(nebenbei:Ducati wird mir immer sympathischer!)
Von den benannten Herstellerfirmen lasse ich aus den beschriebenen Gründen die Finger,bzw.unterstütze sie nicht im Outsourcing!
Nicht kaufen,nie nicht kaufen!:mein Motto!
Gruss ein etwas aufgewühlter Armafo!....wohl zuviele Videos von der aktuellen Eicma geschaut.
Ps:Wir haben hier im Osnabrücker Raum einen grossen,wirklich sehr grossen Moppedhändler.Wenn ich da durch die Hallen gehe,komm ich mir vor wie im Laufhaus!Mege viele Marken.....(Gefühlt hundert Chinamarken)Überangebot!Der ist kein Händler mehr,der ist ein Lude!Hauptsache Umsatz!Ich hab keine Ahnung,wie dort noch differenziert wird,zwischen den Marken.



Das spricht mir irgendwie voll aus der Seele...
Immer wieder merke ich, dass die neuen Bikes auch nichts besser können, jedenfalls nicht signifikant. Und von Spirit kann kaum noch die Rede sein... Der für mich letzte ordentliche Sprung bei KTM kam mit der 300TPI. Aber alle neuen "Reiseenduros" sind markenübergreifen nicht meine Welt. Da kann sich jeder freuen der noch einen alteingesessenen KTM Händler oder fähige Schrauberfreunde hat und nicht zur umgelabelten "Schrauber- und Händlerbude" muss.

Vielleicht bin ich mitlerweile auch alt und verbohrt unsure

Naja alles bekannt und altes Gelaber wacko

In dem Sinne pflegt Eure 950er und habt noch lange Freude an dem alten Exoten Cool

Vielleicht interessiert es jemanden:
https://www.moto.it/news/la-ktm-lc8-950-rally-di-fabrizio-e-gioele-meoni.html[u]

PS: Für alle die nicht itlaienisch können ===> Übersetzer anschmeißen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
el ce achtlerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2006
Beiträge insgesamt: 727
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  114.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 11. Nov 2023, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir das Filmchen angesehen, und gleich eine Erektion bekommen.
_________________
... mach, daß es geht! ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LC8loveOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 15.11.2022
Beiträge insgesamt: 51
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  40.000 km
KTM 1290 SDR 2016 orange
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 15. Nov 2023, 8:30    Titel: Re: Kove?????? Antworten mit Zitat

armafo @ Do, 9. Nov 2023, 9:48 hat folgendes geschrieben:
Nimm"s nicht perönlich. wacko
Aber beim ganzen Gequatsche im Moment über die blöden Chinabikes,vergessen viele,sehr viele Biker,dass ihre eigene Kiste,das aufgedruckte Herkunftsland niemals gesehen hat!
Alles Asiaten!(KTM,Triumph und auch BMW!).........
Und genau diese Hersteller haben den Chinesen das "Laufen gelernt"bezüglich des Motorradbaus.
Schaut euch mal die Videos von der Eicma an(ich könnte im Strahl kotzen,wieviele "neue" Namen dort ausstellen,inflationär!),der KTM- und BMW Twin steckt in allen Chinabikes.
Inflationärer Umgang mit dieser Motorentechnik.
Das haben wir Europäer unsere wahrscheinlich zukünftig grössten Konkurrenz hervorragend beigebracht.
Mein Fazit:
Ich bin froh noch ne echte Österreicherin(ja,aus Mattighofen,bevor die Profitgier dort Einzug hielt) und echte japanische Qualitätsmoppeds (echte Eigenentwicklungen)fahren und besitzen zu dürfen.(nebenbei:Ducati wird mir immer sympathischer!)
Von den benannten Herstellerfirmen lasse ich aus den beschriebenen Gründen die Finger,bzw.unterstütze sie nicht im Outsourcing!
Nicht kaufen,nie nicht kaufen!:mein Motto!
Gruss ein etwas aufgewühlter Armafo!....wohl zuviele Videos von der aktuellen Eicma geschaut.
Ps:Wir haben hier im Osnabrücker Raum einen grossen,wirklich sehr grossen Moppedhändler.Wenn ich da durch die Hallen gehe,komm ich mir vor wie im Laufhaus!Mege viele Marken.....(Gefühlt hundert Chinamarken)Überangebot!Der ist kein Händler mehr,der ist ein Lude!Hauptsache Umsatz!Ich hab keine Ahnung,wie dort noch differenziert wird,zwischen den Marken.


Seh ich ebenso!

Eine gute Freundin hat lange bei KTM/Kiska als Designerin gearbeitet.
Ihre Meinung war Job geil, aber Firma scheisse!
Schlecht bezahlt, große Fluktuation der MA, in den Chefetagen viele verbohrte Alte usw.
Und das ist aus KTM geworden!
Üble Optik, schwer, schlechte Verarbeitung....Einheitsbrei!
Neue KTM kommt mir nicht in die Garage.
Ab 2020 Modelle ist für mich Schluß.
Diese vollbepackten Elektrohaufen nein danke.
Darum pflege ich so meine Öschi Katis.... wub

_________________
Grüße
Eddy
KTM GO!! for it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Motorrädern allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0285s ][ Queries: 34 (0.0040s) ]