forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Krümmer gerissen bei 990 Bj 2009
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 990 EFI (Motor!) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 2164
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  66.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  19.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  31.000 km
KTM LC4 690 Enduro Mod.2019
 →  4.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Okt 2015, 20:46    Titel: Re: Reifen? Antworten mit Zitat

armafo @ Do, 8. Okt 2015, 20:06 hat folgendes geschrieben:
Moinsen Kreta,
was hast´n da für ne Pelle drauf? Question
Gruss
Armafo


Bin zwar nicht Kreta Wink schreibe es jetzt aber hier rein. Heidenau Scout

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kretabikerOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge insgesamt: 6068

BeitragVerfasst am : Do, 8. Okt 2015, 21:41    Titel: Re: Reifen? Antworten mit Zitat

to.we @ Do, 8. Okt 2015, 20:46 hat folgendes geschrieben:
armafo @ Do, 8. Okt 2015, 20:06 hat folgendes geschrieben:
Moinsen Kreta,
was hast´n da für ne Pelle drauf? Question
Gruss
Armafo


Bin zwar nicht Kreta Wink schreibe es jetzt aber hier rein. Heidenau Scout


....... nicken ......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
keule69Offline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 16.04.2012
Beiträge insgesamt: 95
990 Adventure (2011)
 →  40.000 km
Moto Guzzi Scandalo
 →  27.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 29. Mai 2017, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

KTM 990 Modell 2011

Bei 39.500km ist der hintere Krümmer meiner KTM ebenfalls gerissen.
Es war komplett ringsrum durch. Ich hatte somit 2 Krümmerteile.

Eine KTM Werstatt nahe dem Gardasee (Cubimoto) hat den Krümmer geschweisst. Dennoch werde ich einen neuen Krümmer kaufen/einbauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8379
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  23.000 km
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  23.000 km
NSU Supermax Bj.1960
Yamaha XJ600N Bj.1994
 →  38.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 29. Mai 2017, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

keule69 @ Mo, 29. Mai 2017, 16:54 hat folgendes geschrieben:
KTM 990 Modell 2011

Bei 39.500km ist der hintere Krümmer meiner KTM ebenfalls gerissen.
Es war komplett ringsrum durch. Ich hatte somit 2 Krümmerteile.

Eine KTM Werstatt nahe dem Gardasee (Cubimoto) hat den Krümmer geschweisst. Dennoch werde ich einen neuen Krümmer kaufen/einbauen.


meiner ist seit 2011 geschweißt und hält immer noch.

600km mit durchgebrochenem Krümmer waren ziemlich laut und nur mit Ohrstöppeln auszuhalten

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RolzziOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge insgesamt: 19
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  52.000 km
Honda XR650R
 →  32.000 km
KTM LC8 Adv 1290S, 2018
 →  11.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 20. Jul 2017, 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Yepp, jetzt hat es meine auch erwischt. BJ 2010, 40.200km.
Da es ja keine Verbesserung seitens KTM an dem Teil gibt hab ich ihn auch geschweisst.
Mein Very Happy meinte, dass kommt nur sehr selten vor...da sagt das Forum aber was anderes...

_________________
Immer am Gas bleiben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Das PhantomOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.07.2008
Beiträge insgesamt: 362
KTM LC8 Adv 990 S, 2008
 →  60.000 km
Diverse Vesparoller....

BeitragVerfasst am : So, 20. März 2022, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Und da hats auch bei mir gescheppert... 2008er, 60k km...

Ausbau des Krümmers ein Krampf. Auf den Einbau des neuen bin ich gespannt...



20220320_101129.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  316.38 KB
 Angeschaut:  65 mal

20220320_101129.jpg



20220320_101139.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  196.71 KB
 Angeschaut:  61 mal

20220320_101139.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Das PhantomOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.07.2008
Beiträge insgesamt: 362
KTM LC8 Adv 990 S, 2008
 →  60.000 km
Diverse Vesparoller....

BeitragVerfasst am : Fr, 25. März 2022, 8:30    Titel: Antworten mit Zitat

Noch ein Hinweis zum Krümmerwechsel. Es ist saueng...
Am Ende habe ich das Federbein ausgebaut und das Rahmenheck angehoben (um das T-Stück mit den Graphitringen wieder einzufädeln). Das Lösen der unteren Schrauben reicht aus. Vorsicht beim Anheben. Ich habe mir die Kabeleinführung in den Bremslichtschalter zerstört... Das Scheißding kostet mittlerweile 34 EUR und es muss wieder entlüftet werden.

Alles andere war ein Krampf.

Wenn man das Heck und Federbei nicht rausnimmt muss beim ausfädeln nach unten die Schwinge "eingefedert" werden. Dann klappt es ganz knapp nach unten raus. Auf selben Wege habe ich den Krümmer aber nicht wieder rein bekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1978

BeitragVerfasst am : Fr, 25. März 2022, 9:36    Titel: Antworten mit Zitat

mit hochklappen des hecks gehts wesentlich entspannter und einfacher; auch wenn man denkct ohhhh so viel zuerst abbauen;
und richtig hochklappen nicht nur ein bischen anheben;

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1754
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 25. März 2022, 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es auch ohne hochklappen geschafft, aber nach dem ausbauen war ich mir nicht mehr sicher ob ich den wieder rein bekomme. Denn es sind nur Millimeter platz..
_________________
ALT WERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE !!!!!!!!
So wie ich fahre, muss ich mir keine Sorgen machen Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
schlusiOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge insgesamt: 275
KTM LC8 SM 950, 2006
 →  59.000 km
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  92.000 km
Maico 500, EXC 200

BeitragVerfasst am : So, 18. Sep 2022, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hab gerade im Advrider Forum paar Fotos von den Nachbauten von Dobermann-Performance gefunden.
Sieht verarbeitungstechnisch gut aus.

Scheinbar passt aber nur die komplette Anlage aufgrund anderer Rohrdurchmesser



1.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  121.12 KB
 Angeschaut:  20 mal

1.jpeg



2.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  91.91 KB
 Angeschaut:  19 mal

2.jpeg



_________________
____
Gruß Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 990 EFI (Motor!) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.2226s ][ Queries: 35 (0.0807s) ]