forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Tachosignal Magnet wo ???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
froschiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge insgesamt: 3537
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM SXC 625

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Apr 2022, 18:33    Titel: Tachosignal Magnet wo ??? Antworten mit Zitat

Servus,

will meine olle 950er auf schwimmende Bremsscheiben umbauen und hab mich grad gefragt wie da das Signal an den Tachogeber kommt ?? Bzw. wo der Magnet versteckt ist ? wacko
Bei den LC 4 steckt ja ein Magnet gut sichtbar in der Bremsscheibe, bei der LC8 laufen am Tachogeber nur die Befestigungschrauben der linken Bremsscheibe vorbei, davon scheint aber keine magnetisch zu sein ? dry
Wer kann mir helfen.....wo ist der Magnet versteckt... oder wie funzt es sonst ?

_________________
The difference between Men and Boy´s, is the Price of their Toy´s
Mädchen werden erwachsen, Jungs werden nur grösser Wink
der Tod macht mir keine Angst,nur das sterben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 151
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  155.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Apr 2022, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich vor Kurzem auch gemacht und soweit ich das richtig sehe erfolgt das über die Befestigungsschrauben - zumindest kann ich es mir nicht anders erklären, Magnet hab ich auch keinen entdeckt.

Ich hab diese verbaut:

Vorne => https://www.kettenmax.de/brembo-bremsscheibe-78b40 ....... d-52708.html?c=19289

Hinten => https://www.kettenmax.de/brembo-bremsscheibe-78b40 ....... dventure-52711.html#

Funktioniert einwandfrei Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1744
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Apr 2022, 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Der Sensor nimmt bei der 950er das Signal über die Bremsscheibenschrauben ab. Der Sensor ist ein Hallgeber und benötigt keinen Magneten.
_________________
ALT WERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE !!!!!!!!
So wie ich fahre, muss ich mir keine Sorgen machen Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1942

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Apr 2022, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Scott-y @ Mi, 27. Apr 2022, 23:18 hat folgendes geschrieben:
Der Sensor nimmt bei der 950er das Signal über die Bremsscheibenschrauben ab. Der Sensor ist ein Hallgeber und benötigt keinen Magneten.

und ist links unten am gabelfuss direkt mit zwei kleinen schlitzschrauben befestigt;nr. 14 u. 15
https://sparepartsfinder.ktm.com/ComponentGroupTemplate/Index/24655?modelidentif ier=1000177291&isEngine=False

du kannst jede scheibe nehmen egal ob starr oder schwimmend;

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 151
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  155.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Apr 2022, 6:01    Titel: Antworten mit Zitat

Da bei meiner 950 die Bremsscheiben schon unter der Mindestdicke waren und es die Originalscheiben nicht mehr gibt hab ich über die Bucht welche gekauft (schwimmende) die laut Angabe natürlich passen – vom Scheibendurchmesser und vom Lochkreis her stimmte das auch, aber !!!

Schon beim Auspacken ist mir aufgefallen, daß die Scheiben keine Vertiefungen für die Befestigungsschrauben hatten und so habe ich zunächst mal nur die linke montiert und siehe da – die Schrauben standen so weit hervor, daß sie am Sensor nicht vorbei gingen.
Also die Scheiben wieder retour geschickt und dann diese gekauft, welche ich oben verlinkt habe.

Ob starr oder schwimmend ist egal, das stimmt schon – wichtig ist aber, daß nicht nur die Dimensionen stimmen sondern auch das mit den Befestigungsschrauben Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
froschiOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.01.2004
Beiträge insgesamt: 3537
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM SXC 625

BeitragVerfasst am : Do, 28. Apr 2022, 6:30    Titel: Antworten mit Zitat

Scott-y @ Mi, 27. Apr 2022, 23:18 hat folgendes geschrieben:
Der Sensor nimmt bei der 950er das Signal über die Bremsscheibenschrauben ab. Der Sensor ist ein Hallgeber u imnd benötigt keinen Magneten.

......aaahh, wieder was gelernt,danke...

@106872
Gehen den die Floater an den vorderen Bremssattelträger der 950er vorbei ? (Hab mir vorsorglich Bremssattelträger der EFI besorgt)

_________________
The difference between Men and Boy´s, is the Price of their Toy´s
Mädchen werden erwachsen, Jungs werden nur grösser Wink
der Tod macht mir keine Angst,nur das sterben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 151
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  155.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Apr 2022, 6:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, hab einfach die Scheiben gewechselt ohne sonstige Anpassungen Wink
Putzen wäre mal wieder angesagt, sorry

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1237s ][ Queries: 35 (0.0702s) ]