forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

tune ecu
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umbauten/Tuning Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1844

BeitragVerfasst am : Do, 25. Nov 2021, 9:22    Titel: Antworten mit Zitat

schade, dann war ich keine Hilfe; und bei laufenden Motor gehts schon gar nicht. lade dir nochmals ecu tune neu runter; kenne das von den 690igern; das gibts/gabs beim downloaden öfter mal probs;
noch was: ich hab für die 990iger zwei verschiedene Versionen da manchmal die eine oder dann wieder die andere nicht funzte; dann nochmals von vorne aber eben mit der anderen Version und es passte plötzlich;

_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7412
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  88.000 km
KTM LC8 Adv. 1190 2013
 →  18.000 km
Honda VF 750 RC 07 1982
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 25. Nov 2021, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt hinweise, dass die 1190er nur mit dem
Bluethooth funktioniert, hast Du Blootooth?

Mein Android (10) Handy hat mich auch einmal (nur)
angeschnautzt dass die 1190er nur über Bluethooth
zu erreichen sei.


Aus dem EU Forum:
Laut TuneECU.com (Achtung, bald nicht mehr
verfügbar, siehe HP) soll das seit Juni funktionieren per Android-App/BlueTooth?

--> KTM Modelle 1190/1290 nur für Diagnosezwecke
via Bluetooth* mit der Androidversion.

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
v2loverOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge insgesamt: 1844

BeitragVerfasst am : Do, 25. Nov 2021, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

nein hab nur mit direkt (Kabel) gearbeitet; sorry
_________________
the older I get; the better I was
frauen sind die einzige beute die ihrem jäger auflauern
.....und immer sind die anderen die idioten, aber bedenke, selbst ist man auch für jeden der andere !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7412
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  88.000 km
KTM LC8 Adv. 1190 2013
 →  18.000 km
Honda VF 750 RC 07 1982
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 3. Dez 2021, 9:05    Titel: Antworten mit Zitat

Bruggma @ Do, 25. Nov 2021, 10:27 hat folgendes geschrieben:

--> KTM Modelle 1190/1290 nur für Diagnosezwecke
via Bluetooth* mit der Androidversion.


Via Bluetooth funktioniert die Verbindung sofort.
Ich suche mir jetzt noch eine App mit der man den
Service zurücksetzen kann.

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Wolfgang.AOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 31.03.2016
Beiträge insgesamt: 242
KTM 1190 Adventure R
 →  72.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 3. Dez 2021, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Service zurücksetzen geht bei der 1190er doch auch direkt über das Kombiinstrument
_________________
Der Weg ist das Ziel!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7412
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  88.000 km
KTM LC8 Adv. 1190 2013
 →  18.000 km
Honda VF 750 RC 07 1982
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 4. Dez 2021, 5:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wolfgang.A @ Fr, 3. Dez 2021, 12:23 hat folgendes geschrieben:
Service zurücksetzen geht bei der 1190er doch auch direkt über das Kombiinstrument


Das Werkstatthandbuch sagt nichts dazu, ausser dass
man zurücksetzen muss.

Kommt der Menupunkt erst beim Erreichen der KM
Leistung?

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
hakimOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1412
KTM 1290 SuperAdventure, 2016
 →  47.000 km
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  35.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 4. Dez 2021, 6:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
sollte wie bei meiner 1290er gehen, jederzeit:
https://www.youtube.com/watch?v=u6U24EiWSkI
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
adventure-andiOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 05.06.2007
Beiträge insgesamt: 38
1190R

BeitragVerfasst am : Sa, 4. Dez 2021, 7:31    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.ktmforum.eu/forum/thread/83114-wartung ....... -zur%C3%BCckstellen/

Das geht bei der 1190 Adventure wie in dem Link oben beschrieben.

Das Tune Ecu ist aber die Kostenpflichtige Version oder?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7412
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  88.000 km
KTM LC8 Adv. 1190 2013
 →  18.000 km
Honda VF 750 RC 07 1982
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Gestern um 4:56    Titel: Antworten mit Zitat

adventure-andi @ Sa, 4. Dez 2021, 7:31 hat folgendes geschrieben:
https://www.ktmforum.eu/forum/thread/83114-wartungsintervall-selber-zur%C3%BCckstellen/

Das geht bei der 1190 Adventure wie in dem Link oben beschrieben.

Das Tune Ecu ist aber die Kostenpflichtige Version oder?

Danke


Danke, auch Hakim

Kostenpflichtig ja, sehr teuer, € 12 für bis zu 5 Bikes

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
edefaulerOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 1047
KTM Duke 1 724, Duke 2 660
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : Gestern um 17:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
sehr teuer, € 12 für bis zu 5 Bikes


Was ist daran teuer ?

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7412
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  88.000 km
KTM LC8 Adv. 1190 2013
 →  18.000 km
Honda VF 750 RC 07 1982
 →  60.000 km

BeitragVerfasst am : Heute um 4:45    Titel: Antworten mit Zitat

edefauler @ So, 5. Dez 2021, 17:46 hat folgendes geschrieben:


Was ist daran teuer ?



Spässle gmacht

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ipseOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 14.09.2009
Beiträge insgesamt: 102
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  124.000 km
KTM 1290 Super Adventure
 →  34.000 km

BeitragVerfasst am : Heute um 7:58    Titel: Antworten mit Zitat

Man könnte auch sagen:

Ich komme aus Ironien, nahe der sarkastischen Grenze

_________________
Hiq inatin, gjej rehatin; Vergiss den Ärger, finde Ruhe (Albanisches Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umbauten/Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Seite 11 von 11

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1581s ][ Queries: 41 (0.0803s) ]