forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Planung 2021

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Rhein/Main Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ktm-hediOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.10.2017
Beiträge insgesamt: 3
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  15.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 30. Sep 2020, 0:38    Titel: Planung 2021 Antworten mit Zitat

Hi,

Es ist hier ziemlich ruhig geworden in Rhein / Main....
Hat irgendjemand Lust was gemeinsames in 2021 zu machen ?

Vorschläge waren so etwa:
- Hellas Adventure Raid
- Bosnia Rally
- Transitalia Marathon
- HAT Classic / Extreme
- irgendwas von der TET
- Irgendwas von der ACT

Wünsche bis dahin eine gute Zeit.
Immer schön rechts fahren und nicht überholen lassen :-)

Grüße
Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Willi 76Offline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge insgesamt: 26
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 30. Sep 2020, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

nun ich bin nicht aus dem Rhein / Main Gebiet, sondern aus HEF aber grundsätzlich kann man sich über Sachen wie Bosnia-Rally oder HAT mal austauschen und ggf. einen Plan machen.
- Bosnien Rally ist ein Kumpel aus B und ich 19 gefahren. 20 ist ausgefallen und für 21 sind wir gemeldet.
- HAT 19 und 20 kenne ich einen schlagkräftigen Teilnehmer aus Nordhessen.
In der jetzigen aktuellen Situation braucht es Zukunftaussichten! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BJHOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge insgesamt: 181
KTM LC8 Adv 990, 2010
BMW R nineT Classic
BMW R nineT Racer

BeitragVerfasst am : So, 14. Feb 2021, 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwas von TET habe ich in 2021 auch vor. Vielleicht setzt man sich mal zusammen und überlegt gemeinsam.

Cheers
Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
edefaulerOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 1047
KTM Duke 1 724, Duke 2 660
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : So, 14. Feb 2021, 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

werde, insofern Corona es zulässt, Ende August von Luzern aus den TET bis SanRemo fahren und dann dort die HAT Discovery fahren und dann über die Strasse zurück nach ST Gallen, wo mein Auto steht.


Ansonsten ist Plan B wieder nach Schweden und diesmal den TET von der Mitte weiter naach Norden

ggf LC8 Treffen Anfang July
StellaAlpina ist ja schon abgesagt

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Mr.ShowercornerOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2012
Beiträge insgesamt: 158
Wohnort: Trendelburg
Alter: 37
KTM LC8 Adv 990, 2010
KTM LC8 SD 990, 2006
KTM LC8 SE 950, 2006

BeitragVerfasst am : Mo, 15. Feb 2021, 7:37    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

nach längerer Abstinenz (ich bin auch momentan nicht so sozial kompatibel),
werde ich auch mal mein Senf dazu geben....

- Hellas Adventure Raid
Den Gedanken hatte ich auch schon ins Auge gefasst.....
-Der Raid ist mir aber zu schmusig/ fahr hier, da und dort hin und mach Selfie´s..... dafür ist mir die Anfahrt zu weit und der Preis zu hoch!
-Die Rallye ist mir zu heftig, wenn schon Semi-Profi´s/ sehr gute Amateure nicht in time ins Ziel kommen sondern +5h haben....bin ich raus.

- Bosnia Rally
Denke eine sehr gute Veranstalung zu fairem Kurs, leider wieder zum Geburtstag von meinem Sohn.....
Zu der Veranstaltung können Schlunzke und Willi76 bestens berichten!
(gibt es hier auch hier im Forum nen guten Bericht!!)

- Transitalia Marathon
Interessante Veranstaltung gut organisiert, aber an Startplätze zu kommen eher schwierig....

- HAT Classic / Extreme
Sehr gut organisiert, zur Classic kann ich zwar keine Aussage machen, aber die Extreme bin ich schon zweimal mitgefahren (100% Finisher) und dieses Jahr auch wieder angemeldet!
Bei der Extreme darf man auch zu zweit Starten oder als 2+2 Team, die gesamt 850+ km in 40h sind schon eine Herausforderung! Die meisten Strecken sind 70% gut fahrbar 20% anspruchsvoll 10% schon knackig!
....aaaber im Zweifel auch umfahrbar!! (Dann halt kein 100% Finisher)
Discovery ist eher wirklich nur für absolute Anfänger/ Strassenfahrer!

Die HAT ist eine reine "touristische Ausfahrt"!! Keine Zeitnahme, kein Rennen!! Es geht ums Ankommen im Zeitfenster!! (Was schon an sich ne Herausforderung ist)


- irgendwas von der TET
Bin ich noch nichts gefahren, außer die Klassiker in Italien.
Stelle ich mir aber Interessant vor!!!


- Irgendwas von der ACT
Kenne ich nicht.... sorry

- KTM Western Alps Rally
(offenes) Treffen der der KTM (LC8) Treiber aus ganz Europa, sehr gute Stimmung, tolle Leute, Strecken sind ja weitestgehend bekannt.
Wenn es bei mir mal wieder passt fahre ich gerne wieder hin!!
Kann ich empfehlen!! Alles Kann, nix Muss!! Muss nicht zwingend ne KTM sein.
(Für alle Könnensstufen was dabei)

- Croatia Rallye (Dalmatia)
Leider letztes Jahr ausgefallen, ich bin aber noch angemeldet für dieses Jahr. Bin gespannt ob es klappt.
Es gibt drei versch. Startmöglichkeiten:
-Raid: mit Navigation ca 60-70% der Strecke ohne Wertung
-Amateur: 60-70% der Strecke mit Roadbook und Wertung
-Profi: 100% der Strecke mit Roadbook und Wertung
Falls man merkt, puuh Profi ist doch nix, kann man immer noch wechseln und fällt halt aus der Wertung....

-Albania Raid
Würde ich auch gerne an den Start gehen, habe auch durchweg viel positives gehört!
Die (Werbe)videos sprechen mich auch an.



So, bleibt nur noch zu hoffen, dass wir alle den CORONA Sch... positiv hinter uns lassen und bald wieder frei reisen können, sonst wird alle Planerei schwierig!

_________________
Showercorner Racing Team
is supported by:
www.khduschek.de
www.RL-Lackierungen.de
www.fahren-Anja.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 327
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  56.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 17. Apr 2021, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

TET von Luxemburg an die schweizer Grenze, klingt nach einem netten verlängerten Wochenende ohne große expeditionsartige Orga

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 327
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  56.000 km

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

https://motorcycle-diaries.com/de/blog/trans-euro-trail-france-section-13
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BJHOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge insgesamt: 181
KTM LC8 Adv 990, 2010
BMW R nineT Classic
BMW R nineT Racer

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant. Aber wo übernachten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
el ce achtlerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2006
Beiträge insgesamt: 622
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  110.000 km

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Aber eher ohne Koffer.
_________________
... mach, daß es geht! ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BJHOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge insgesamt: 181
KTM LC8 Adv 990, 2010
BMW R nineT Classic
BMW R nineT Racer

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Aus dem Alter bin ich definitiv raus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
uli58Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.11.2009
Beiträge insgesamt: 463
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  70.000 km
Ducati 749S
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

BJH @ So, 18. Apr 2021, 13:56 hat folgendes geschrieben:
Interessant. Aber wo übernachten?


Wenn ich nur allein den Einstieg in Luxemburg ansehe finde ich auf Anhieb 5 Hotels und 2 Campingplätze im Umkreis von 5km Luftlinie...
Und das sieht auch über die ganze Sektion dort gleich aus...
-Das ist nicht Sibirien...



Grundsätzlich geht's aber im oberen Bereich auch entlang der Maginotlinie
und da findet man oft auch 'n plätzchen in nem Bunker...oder ner Geisterstadt wie Ban Saint Jean...bei Denting
Anlagen die dem Militär gehören sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Wenn man sich z.B. in Schießeck rumtreibt, ist die Wahrscheinlichkeit die Gendarmerie kennen zu lernen ziemlich hoch. In Soetrich hat 'n Bekannter schon mal 2 Stunden im Gebüsch gelegen während mit 5 Mann nach ihm gesucht wurde. Die Nummer kostet 400€, würde ich mir auch in bar mit einstecken, ansonsten gibt es noch eine kostenlose Übernachtung obendrauf...
Übrigens die Flics die hier an den Strassenüberquerungen öfters mal Asphaltracern nachjagen grüssen freundlich wenn du rechts aus'm Wald kommst und links wieder reinfährst-die spielen dann einfach weiter Taschenbilliard...und warten auf die Strassenrowdys...


Gruss Uli

_________________
Alles nur kein Saisonkennzeichen

Moppedfahrer im Saarland:
Luh mol lo:
http://www.saarbikers.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
edefaulerOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 1047
KTM Duke 1 724, Duke 2 660
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

beschäftige mich gerade damit für Ende Mai ein Planung hinzubekommen... egal ob die Adv oder mit der Duke
Das Problem ist, das man zwar mit einem negativen PCR Test in jedes Land kommt, aber bei der Rückkehr nach Deutschland 2 Wochen in Quaratäne bleiben muss...

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
uli58Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.11.2009
Beiträge insgesamt: 463
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  70.000 km
Ducati 749S
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ja da hat's schon Vorteile in 3wochen in Rente zu gehen...
_________________
Alles nur kein Saisonkennzeichen

Moppedfahrer im Saarland:
Luh mol lo:
http://www.saarbikers.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
edefaulerOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 1047
KTM Duke 1 724, Duke 2 660
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : So, 18. Apr 2021, 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

arbeiten kann ich auch in der Quarantäne, mache seit letztem Jahr Homeoffice, aber ich drehe so schon bald durch, bei dem was nicht mehr geht.
Bin ein Mensch der sein Lebenlang sehr viel unterwegs ist (beruflich und privat) und bin jetzt schon eingesperrt, wenn ich jetzt 2 Wochen drinnen bleiben muss drehe ich komplett ab.... da nutzt auch nichts mit Rentner sein.

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 327
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  56.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 22. Apr 2021, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Sobald die Corona Situation es zulässt fahr ich hin

https://www.youtube.com/watch?v=hBkxTZd9Z34
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Rhein/Main Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.2011s ][ Queries: 40 (0.1146s) ]