forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Schraube vom Zündschloss hat sich gelöst

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 990 EFI (Motor!) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
janothaOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2004
Beiträge insgesamt: 234
KTM LC8 Adv 990, 2007

BeitragVerfasst am : So, 4. Apr 2021, 17:22    Titel: Schraube vom Zündschloss hat sich gelöst Antworten mit Zitat

Bei meiner Adventure hat sich die Schraube vom Zündschloss gelöst.
Wie kann ich diese wieder festschrauben? Siehe Foto
Der Kopf ist zugeschweist das man kein Werkzeug verwenden kann.
Beide Schrauben haben sich gelöst. Wie kriege ich diese wieder fest?
https://www.bilder-upload.eu/bild-4812f3-1617549183.jpg.html

_________________
Bikehistory: MZ ETZ 150(1988), DR650 Dakar(92), EGS 620(95), SM 640(02),SMC 660(03), 990Adv(07)
HP http://www.janotha.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
mmirohoOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge insgesamt: 312
KTM LC8 Adv 990, 2008
 →  36.000 km
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  60.000 km
KTM 300 EXC TPI, 2020
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : So, 4. Apr 2021, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind Abreissschrauben. Gibt es die nicht als Ersatzteil bei KTM? Ansonsten schraubensicherungskleber und mit der Crimpzange eindrehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 47
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  111.000 km

BeitragVerfasst am : So, 4. Apr 2021, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Klar gibt's die => 60011064000 Einwegschraube für Zündschloss € 3,46 laut Ersatzteilkatalog Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
janothaOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2004
Beiträge insgesamt: 234
KTM LC8 Adv 990, 2007

BeitragVerfasst am : So, 4. Apr 2021, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat


dann werde ich die schrauben mal bestellen Mr. Green

_________________
Bikehistory: MZ ETZ 150(1988), DR650 Dakar(92), EGS 620(95), SM 640(02),SMC 660(03), 990Adv(07)
HP http://www.janotha.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
edefaulerOffline
Fußrastenkratzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 917
KTM Duke 1 690
KTM @ 790 R

BeitragVerfasst am : So, 4. Apr 2021, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

schraub einfach eine passende rein und gut ist
Wer sie dir klauen will, der klaut sie dir so oder so

Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics 3d3f4ul3r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
BRB(Blöder Rübenbauer)Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge insgesamt: 5441
Wohnort: Brandenburg
HQV701ADV
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 5. Apr 2021, 0:36    Titel: Antworten mit Zitat

janotha @ So, 4. Apr 2021, 19:50 hat folgendes geschrieben:

dann werde ich die schrauben mal bestellen Mr. Green


Da ich wegen häufigen Basteleien die Dinger ständig raus und rein drehen musste, hab ich die angebohrt und einen spitzen Vierkant reingeschlagen. Das geht gut, da die Schraube selbst sehr weich ist und mit dem Vierkant als "inbus" kannste die dann immer wieder festdrehen. Loctite 243 und Heißlüfter sind die bevorzugten Zutaten.
Es ist damit sichergestellt, dass da keiner mit üblichem Werkzeug was abschrauben kann. Und ja klar, den Diebstahl wirste damit auch nicht verhindern...
Gruß-BRB

_________________
Lieber arm dran als Arm ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1621
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 5. Apr 2021, 8:14    Titel: Antworten mit Zitat

Normale Schrauben mit Schraubensicherungslack rein . Kein Dieb interessieren deine Schrauben . Man legt sich auf die Sitzbank und tritt gegen den Lenker. Diejenigen die mit dem Transporter kommen kümmern sich später drum.
_________________
ALT WERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE !!!!!!!!
So wie aber fahre, muss ich mir keine Sorgen machen Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
janothaOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2004
Beiträge insgesamt: 234
KTM LC8 Adv 990, 2007

BeitragVerfasst am : Mo, 5. Apr 2021, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

Scott-y @ Mo, 5. Apr 2021, 8:14 hat folgendes geschrieben:
Normale Schrauben mit Schraubensicherungslack rein . Kein Dieb interessieren deine Schrauben . Man legt sich auf die Sitzbank und tritt gegen den Lenker. Diejenigen die mit dem Transporter kommen kümmern sich später drum.


dann schaue ich im Baumarkt nach passenden Inbusschrauben und Schraubensicherungslack

_________________
Bikehistory: MZ ETZ 150(1988), DR650 Dakar(92), EGS 620(95), SM 640(02),SMC 660(03), 990Adv(07)
HP http://www.janotha.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 990 EFI (Motor!) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0581s ][ Queries: 32 (0.0076s) ]